Wettanbieter Einzahlungsmethoden

Mit der zunehmenden Zahl immer neuer Online Wettanbieter ist es schwer die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir wollen Sie nicht nur bei der Suche nach dem passenden Buchmacher unterstützen, sondern Ihnen auch beratend bei den Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten zur Seite stehen. Hier bekommen Sie einen umfassenden Überblick zu den sichersten und seriösesten Zahlungsmethoden für Buchmacher.

Sportwetten Einzahlung – Einführung & Übersicht

Wenn es um Geld geht, sollte Sicherheit an erster Stelle stehen. Ist diese gewährleistet, spielen auch andere Faktoren wie eventuell anfallende Gebühren, die Dauer der Transaktion und nicht zuletzt auch, wie einfach und unkompliziert die Sportwetten Einzahlung schlussendlich vonstattengeht. Hier stellen wir Ihnen die Top-5 Wettanbieter Einzahlungsmethoden vor und beleuchten die jeweiligen Vor- und Nachteile.

1. Die Paypal Einzahlung
2. Die Paysafecard Einzahlung
3. Einzahlungen mit Kreditkarten
4. Sportwetten Banküberweisung
5. Mit e-Wallets einzahlen
6. Apple Pay Einzahlung

1. Die Paypal Einzahlung

Das US-amerikanische e-Wallet Paypal gehört seit vielen Jahren zu einem der beliebtesten Zahlungsmittel der westlichen Hemisphäre. Paypal erfüllt alle Sicherheitsstandards, gilt als absolut sicher und bietet neben Einzahlungen auch schnelle und unkomplizierte Auszahlungen. Damit sind wir, nachdem Sicherheit und Seriosität gegeben sind, auch schon bei dem wohl größten Pluspunkt, den Paypal zu bieten hat – Simplizität.

Tipico Paypal Einzahlung

Mit Paypal können Sie sekundenschnell mit wenigen Klicks an einen Freund, der Ihre Einkäufe erledigt hat oder auch an den Wettanbieter Ihrer Wahl Geld überweisen. Im Fall der Fälle greift sogar der Paypal Käuferschutz, der Ihnen Ihr Geld gegebenenfalls problemlos zurückerstatten kann. Paypal fungiert dabei wie eine Schnittstelle zwischen ihrem Bankkonto und beispielsweise dem Sportwettenanbieter. Ihre Transaktionsdaten sind durch die modernsten Technologien verschlüsselt und vor Betrug, Phishing und Identitätsdiebstahl gesichert.

3 Wettanbieter mit Paypal Sportwetten Einzahlung:

  • Tipico Paypal
  • Bwin Paypal
  • Admiralbet Paypal

2. Die Paysafecard Einzahlung

Eine weitere sehr verbreitete und ebenfalls absolut seriöse Form der Sportwetten Einzahlung stellt die Paysafecard dar. Hierbei wird sogar komplett auf die Angabe sensibler Bankdaten verzichtet. Laden Sie einfach Geld auf Ihr Wettkonto, indem Sie eine Prepaid Paysafecard am Kiosk, der Supermarktkasse oder zum Beispiel auch an einer Tankstelle kaufen. Weltweit stehen Ihnen mittlerweile über 600.000 Verkaufsstellen zur Verfügung. Auch Auszahlungen sind, nachdem sie sich ein kostenloses Paysafecard-Konto erstellt haben, problemlos und gebührenfrei bei vielen Wettanbietern möglich.

Bwin Paysafecard Einzahlung

Bwin Deutschland galt hier stets als Vorreiter. Eine Sportwetten Paysafacard Einzahlung ist bei Bwin bis zu 50€ zu 100% anonym möglich. Geben Sie dafür einfach den 16-stelligen Paysafecard Code ein, den Sie auf der Quittung des Kaufes einer Paysafecard finden. Für Einzahlungen über 50€ müssen Sie wie bei Auszahlungen auch ein gratis Paysafecard Konto erstellen und dieses auf die gleiche Art und Weise aufladen.

3 Wettanbieter mit Paysafecard Einzahlung:

  • Bwin Paysafecard Einzahlung & Auszahlung (gebührenfrei)
  • Bet365 Paysafecard Einzahlung
  • Tipico Paysafecard Einzahlung

3. Einzahlungen mit Kreditkarten

Ob Visa- oder Mastercard, die klassische Kreditkartenzahlung ist noch immer das wohl am weitesten verbreitete Zahlungsmittel weltweit. Es gibt wohl keine anderen Wettanbieter Zahlungsmethoden, die Ihnen wirklich überall, sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen zur Verfügung stehen. Die Vorteile von Kreditkarten reichen weit über eine Sportwetten Einzahlung hinaus und sind hinlänglich bekannt. Erwähnt sei an dieser Stelle die Sicherung aller Kreditkarten-Überweisungen durch die dreistelligen Secure Code. Die Nachteile wiederum liegen ebenfalls auf der Hand.

Da die sensiblen Kreditkarten nicht in Browsern gespeichert werden sollten und in den Apps der Wettanbieter auch nicht gespeichert werden können, ist hier stets die Eingabe der Karten-, sowie Prüfnummer erforderlich. Zusätzlich können Ihnen vonseiten des Anbieters, von dem Sie Ihre Kreditkarte beziehen, für jede Transaktion Gebühren entstehen. Dies muss natürlich nicht der Fall sein. Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem Kreditinstitut. In unserem Wettanbieter Vergleich gibt es keinen einzigen Buchmacher, der keine Kreditkarten-Einzahlung als Zahlungsmittel im Angebot hat.

3 Wettanbieter mit Kreditkarten Einzahlung:

  • 888Sport
  • Unibet
  • Sportwetten.de

4. Sportwetten Banküberweisung

Die gute alte Banküberweisung ist selbstverständlich ebenfalls eine von vielen Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten. Der größte Vorteile ist hier die direkte Transaktion, die keinerlei Drittanbieter involviert. Prinzipiell muss man hier aber zwischen zwei Formen differenzieren: der klassischen (online) Überweisung (direkt) und der Sofortüberweisung mittels GiroPay (Deutschland), EPS (Österreich) oder beispielsweise über Klarna (früher SOFORT). Während die herkömmlichen Banküberweisungen immer zwischen einem und drei Werktage in Anspruch nehmen, bis das Geld schliesslich auf eurem Wettkonto landet, steht es euch bei einer Klarna Überweisung sofort zur Verfügung.

Klarna Überweisung Sofort

Die meisten online Buchmacher, die Überweisungen für eure Sportwetten Einzahlung anbieten, stellen diese auch für Auszahlungen zur Verfügung. Auch hier müssen Sie wieder Wartezeiten in Kauf nehmen, sofern die klassische Überweisung gewählt wurde. Prinzipiell sollte hier vor Auszahlungen aber recherchiert werden, ob Ihre Bank hierfür Gebühren erhebt. In den meisten Fällen jedoch ist dies nicht der Fall. Wir haben bisher immer sehr gute betway Erfahrungen mit Überweisungsmethoden aller Art gesammelt. Neben Klarna, Giropay, Trustly und Rapid Transfer, steht Ihnen hier auch der von deutschen TÜV geprüfte Anbieter Wizard (OnlineÜberweisung) zur Auswahl.

3 Wettanbieter mit Banküberweisungen:

  • Betway Überweisung
  • Sky Bet Banküberweisung
  • Bet3000 Banküberweisung

5. Mit e-Wallets einzahlen

Neben Paypal und im Grunde auch dem MyPaysafe-Konto gibt es noch eine ganze Menge andere e-Wallets, die auf ähnliche Art und Weise funktionieren. Meist ist immer das Bankkonto in der elektronischen Geldbörse (e-Wallet) hinterlegt, worauf dann automatisch per Emailadresse und Passwort zugegriffen wird, ohne dass Sie Ihre Bankdaten jedes Mal erneut eingeben müssen. Die bekanntesten Vertreter sind hier Skrill und Neteller (beide Teil der Paysafe Gruppe) und vor allem auch MuchBetter. Das letztgenannte e-Wallet ist der jüngste Vertreter und, wie der Name bereits vermuten lässt, auch um einiges moderner und attraktiver.

MuchBetter Einzahlung© MuchBetter

MuchBetter kann ausschliesslich über das Smartphone verwendet werden und benötigt daher, anders als zum Beispiel Skrill und Neteller, nur eure Handynummer für den Login. Eine Abfrage der Email-Adresse und eines Passworts ist hier nicht mehr notwenig. Eine Überweisung kann somit noch schneller und einfach getätigt werden. Nach der kostenlosen Registrierung bekommen Sie bei einer Überweisung eine Push-Benachrichtigung auf ihr Telefon, die Sie ganz einfach per Fingerabdruck bestätigen.

  • Betway
  • Betsson
  • Novibet

6. Apple Pay Einzahlung

Seit 2018 können alle iPhone, iPad oder Apple Watch Nutzer auch bequem über Apple Pay Zahlungen abwickeln. Sie können via Apple Pay aber nicht nur an Ladenkassen bezahlen, sondern auch bei einigen Sportwetten Anbietern Einzahlungen vornehmen. Hervorzuheben ist, dass Sie dabei nur bei der Einrichtung der Apple Pay App ihre Bankdaten angeben müssen und zukünftig ganz darauf verzichten können. Ihr Handy oder Tablet fungiert ab sofort als e-Wallet und die Apple Pay Einzahlung ist mit wenigen Klicks bestätigt und abgeschlossen.

apple pay einzahlung sportwetten

Der größte Nachteil liegt wortwörtlich auf der Hand. Da es sich um ein Eigenprodukt der Marke Apple handelt, können nur Apple Kunden auf dies Einzahlungsmethode zurückgreifen. Darüber hinaus sind auch keine Auszahlungen, sondern ausschliesslich Einzahlungen möglich. Es gibt momentan noch nicht allzu viele Buchmacher, die Apple Pay Einzahlungen anbieten. Bei unserem 888Sport Test, Bwin und auch Mybet sind wir beispielsweise auf diese Zahlungsmethode gestoßen.

  • Mybet
  • Bwin
  • 888Sport

Alles weitere zum Thema Wetten, Boni oder Apps gibt es bei uns auf sportwetten.t-online.de!