Wolfsburg – Frankfurt: Tipp, Prognose und Quoten 19.9.2021

Florian Vonholdt
17.09.2021

Der 4. Spieltag der Bundesliga steht auf dem Programm und noch immer liegt der VfL Wolfsburg ohne Punktverlust an der Tabellenspitze.

Frankfurts Kostic ist zurück und will Wolfsburg ärgern

Jubel: Frankfurts Filip Kostic traf nach seiner Einwechslung gegen Stuttgart. Die Hessen sind bei Spitzenreiter Wolfsburg gefordert. Credit: Imago Images/osnapix

Am Sonntag (Anpfiff 19:30 Uhr) will Eintracht Frankfurt versuchen, dem VfL beizukommen. Die Südhessen legten jedoch alles andere als einen gelungenen Saisonstart hin.

Passend dazu machen wir auch einen Sportwetten Test für euch und starten hier gleich mit einem ersten Wett Tipp und einer Quote von Winamax Deutschland:

Statistik
VfL Wolfsburg
vs
Eintracht Frankfurt
Wolfsburg
Match Historie
Letztes Spiel
Frankfurt
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Wolfsburg 3:4 Frankfurt
Bundesliga
Wolfsburg vs Frankfurt
2:1, 3:1 oder 4:1 Sieg Wolfsburg
4,70
Tipp platzieren

Frankfurt ist noch nicht da wo sie sich selbst gern sehen würden und das liegt nicht nur am neuen Trainer, auch die Unruhe rund um die wechselwilligen Kostic und Younes hat ihren Teil dazu beigetragen. Wolfsburg hingegen wirkt auch unter Van Bommel gefestigt und steht bisher bei makellosen vier Siegen in vier BuLi Partien .

Wolfsburg: Statistiken, Fakten und Form

Der VfL feierte am Dienstag sein Champions-League-Comeback nach sechs Jahren und holte ein 0:0 bei Frankreichs Meister OSC Lille. In der Liga läuft es wie am Schnürchen. Nach vier Siegen aus vier Spielen stehen die Wölfe mit Neu-Trainer Mark van Bommel auf Tabellenplatz eins. Auffällig dabei ist die Effizienz der Mannschaft um Kapitän Maximilian Arnold und Torwart Koen Casteels. Mit nur sechs Toren schoss sich der VfL an die Spitze. Schlüssel des Erfolgs ist die enorm stabile Defensive, die erst ein Gegentor zuließ – das war ein Elfmeter am 2. Spieltag gegen Hertha. Aus dem Spiel heraus wurde Casteels also noch überhaupt nicht bezwungen. Die Stürmer Wout Weghorst und Neuzugang Lukas Nmecha sind mit jeweils zwei Toren die treffsichersten Akteure.

Weitere Sportwetten gibt es hier unter anderem mit Quoten von Unibet Deutschland:

Frankfurt: Statistiken, Fakten und Form

Die Eintracht steht noch ohne Sieg in dieser Saison da. Nach der Auftaktklatsche in Dortmund (2:5) folgten drei Remis in Folge (gegen Augsburg, Bielefeld und Stuttgart), sodass aktuell lediglich Rang 15 für das Team von Trainer Oliver Glasner zu Buche steht. Auch am Donnerstag in der Europa League teilte man die Punkte – 1:1 gegen Fenerbahce Istanbul. Dabei erzielte Neuzugang Sam Lammers seinen ersten Treffer für die Eintracht. Zuletzt gab es Unruhe um die abwanderungswilligen Filip Kostic und Amin Younes. Zumindest Ersterer ist wieder Teil der Mannschaft und zeigte mit seinem Treffer gegen Stuttgart am vergangenen Wochenende, wie wichtig er für das Team sein kann. Bislang ein Volltreffer war die Verpflichtung von Jens Hauge. Der Offensivmann aus Norwegen kam zur neuen Saison vom AC Mailand und hat sich mit zwei Toren bereits gut eingeführt.

Direktvergleich/H2H: Wolfsburg – Frankfurt

44 Spiele Wolfsburg Frankfurt
Siege 10 14
Unentschieden 20 20
Niederlagen 14 10
erzielte Tore 60 68

Voraussichtliche Aufstellungen: Wolfsburg – Frankfurt

Beim VfL sind Paulo Otavio (Sprunggelenk), Xaver Schlager und Stürmer Bartosz Bialek (jeweils Kreuzbandriss) verletzungsbedingt außer Gefecht.

Eintracht-Kapitän Sebastian Rode fällt mit Knieproblemen weiter aus. Ebenfalls nicht spielen wird Rechtsverteidiger Almany Touré (Oberschenkelverletzung). Amin Younes steht nicht mehr im Kader.

Aufstellung Wolfsburg Frankfurt
Torwart Casteels Trapp
Defensive Roussillon, Brooks, Lacroix, Mbabu Lenz, Hinteregger, N’Dicka, Durm
Mittelfeld Waldschmidt, Arnold, Nmecha, Guilavogui, Baku Kostic, Hrustic, Kamada, Sow, Hauge
Sturm Weghorst Lammers

Wolfsburg – Frankfurt: Wett-Tipps und Prognose

Die Wolfsburger haben eine eingespielte und gut funktionierende Mannschaft, die über die letzten beiden Jahre gewachsen ist. Abzuwarten bleibt, wie gut sie die Doppel-Belastung mit der Champions League verkraften und wie sehr Trainer van Bommel rotieren wird. Beim VfL fielen bisher die wenigsten Tore aller Teams (1,8 im Schnitt), daher gehen wir auf die Kombi „Doppelte Chance 1X und weniger als 3,5 Tore“. Zusätzlich erachten wir die Quote, dass nicht beide Teams ein Tor schießen, als lukrativ. Oder ihr hofft darauf gute Mybet Erfahrungen mit dem Tipp „Weghorst trifft“ zu machen.

Bundesliga
Wolfsburg vs Frankfurt
Tor Weghorst
2,07
Tipp platzieren

Vier Spiele, vier Siege, besser hätte es für van Bommel nicht laufen können. Nun geht es gegen ein bisher schwaches Frankfurt und wir tippen einerseits zwar auf Sieg des Heimteams, wir erwarten uns aber auch einen Treffer von Weghorst.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps