VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund: Tipp, Vorschau & Quoten – 27.11.2021

Sebastian Langer
25.11.2021

Nach einem ereignisreichen vorletzten Spieltag in der UEFA Champions League, steht am Wochenende wieder die deutsche Bundesliga auf dem Programm. Am Samstag kommt es dort zum Spitzenspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund. Beide Teams haben in der Königsklasse ganz bittere Niederlagen einstecken müssen und werden nun versuchen sich durch einen Sieg am Samstag, so schnell wie möglich wieder zu rehabilitieren.
Reus visiert die Tabellenführung an

BVB-Kapitän Marco Reus schoss die Schwarz-Gelben zum Sieg gegen Stuttgart. Gelingen in Wolfsburg die nächsten drei Punkte? Credit: Imago Images/Jan Huebner

Während Wolfsburger nach 12 Spieltagen auf dem 6. Tabellenplatz stehen, könnte Borussia Dortmund mit einem Sieg, zumindest einen Tag lang, die Tabellenspitze übernehmen. Der Anstoß erfolgt um 15:30 in der Volkswagen Arena. Die Dortmund Quoten sehen aufgrund der personellen Sorgen gar nicht schlecht aus. Bei Winamax können wir bei Sieg BVB unseren Einsatz bereits mehr als verdoppeln.

888sport erhöht die Quoten auf Wolfsburg vs BVB
Statistik
VfL Wolfsburg
vs
Borussia Dortmund
Wolfsburg
Match Historie
Letztes Spiel
Dortmund
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Wolfsburg 0:2 Dortmund
Bundesliga
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
Sieg BVB & weniger als 3,5 Tore
3,30
Tipp platzieren

Der BVB hat die letzten sechs Duelle gegen Wolfsburg ohne ein einziges Gegentor gewonnen. Die zahlreichen Ausfälle allerdings wiegen schwer, wir glauben an den nächsten Dreier, aber weniger als 3,5 Tore im gesamten Spiel.

VfL Wolfsburg: Statistiken, Fakten und Form

Nach der ersten Niederlage unter der Regie des neuen Trainers Florian Kohfeldt droht dem VfL Wolfsburg das frühe Aus in der Champions League. Eine 2:0 Niederlage gegen Sevilla bedeutet, dass die Wölfe vor dem letzten Spieltag in der Königsklasse nur auf dem 4. Tabellenplatz stehen. Die Qualifikation für die K.O-Phase ist nach wie vor möglich, dafür wird es allerdings in den kommenden Wochen eine massive Leistungssteigerung des VfL brauchen. Und auch in der deutschen Bundesliga zeigte man sich zuletzt enttäuschend. Gegen eine motiviert aufspielende Arminia Bielefeld mussten sich die Wölfe nach einem überraschenden 0:2 Rückstand zurückkämpfen und sich am Ende mit einem Remis zufriedengeben. Der Aufwärtstrend unter Trainer Florian Kohfeldt scheint somit ein wenig abgeebbt zu sein. Zuvor konnte der Coach seine ersten 3 Spiele auf der Trainerbank der Wölfe gewinnen. Auf diese Erfolgsspur will man gegen die Borussen nun so schnell wie möglich zurückfinden.

BVB: Statistiken, Fakten und Form

Bei Borussia Dortmund herrscht momentan große Ernüchterung. Nach dem 1:3 gegen Sporting Lissabon sind die Dortmunder, die mit großen Erwartungen in diese Saison gestartet waren, bereits vorzeitig aus der Champions League ausgeschieden. Grund dafür waren eine große Menge an Eigenfehlern und, so Trainer Marco Rose, die fehlende „Konsequenz und Kompromisslosigkeit“ seiner Elf. 
Umso stärker werden sich die Dortmunder in den kommenden Wochen auf die Bundesliga konzentrieren können. Dort steht man momentan auf dem 2. Tabellenplatz und könnte den großen Konkurrenten Bayern München mit einem weiteren Sieg gehörig unter Druck setzen. Problematisch stellt sich dabei allerdings die Kadersituation der Borussen dar. Denn neben einigen verletzten Topspielern wie Erling Braut Haaland, muss Marco Rose nun auch auf Thorgen Hazard verzichten der in den vergangenen Tagen positiv auf Covid-19 getestet worden war. 

Statistisch gesehen spricht vor diesem Spiel fast alles für den BVB. Die letzten 6 Spiele in Folge gegen den VfL Wolfsburg konnten die Borussen allesamt für sich entscheiden. Vor allem die klare Tordifferenz von 12:0 zeigt dass die Wölfe in den letzten 3 Jahren das absolute Lieblingsteam der Borussen waren.

Direktvergleich/H2H: VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund

52 Spiele WOB BVB
Siege 10 30
Unentschieden 12 12
Niederlagen 30 10
erzielte Tore 57 104

Voraussichtliche Aufstellungen: VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund

Beide Teams müssen vor diesem wichtigen Spiel auf einige wichtige Spieler verzichten. Der VfL Wolfsburg muss ohne Stammtorhüter Koen Casteels (Corona-Virus), Bartosz Bialek (Kreuzbandriss), Xaver Schlager (Kreuzbandriss) und William (Knieverletzung) auskommen.

Im Team von Marco Rose fehlen Marcel Schmelzer (Knie-OP), Luca Unbehaun (Handverletzung), Marius Wolf (Oberschenkelverletzung), Giovanni Reyna (Muskelverletzung), Nico Schulz (Muskelfaserriss), Erling Haaland (Probleme im Hüftbeuger), Thorgan Hazard (Corona-Virus), Youssoufa Moukoko (Entzündung) und Mateu Morey Bauzà (Kreuzbandverletzung)

Aufstellung WOB BVB
Torwart Pervan Kobel
Defensive Lacroix, Brooks, Guilavogui Guerreiro, Hummels, Akanji, Meunier
Mittelfeld Baku, Vranckx, Arnold, Otavio Witsel, Bellingham, Dahoud
Sturm Gerhardt, Weghorst, Nmecha Reus, Malen, Brandt

VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund: Wett-Tipp und Prognose

Nach den herben Enttäuschungen, die die beiden Mannschaften in den vergangenen Tagen in der Champions League wegstecken mussten, gilt es am Samstag in der Bundesliga wieder neu durchzustarten. Die Borussen haben vor allem mit ihrer dünnen Personaldecke zu kämpfen, die durch den Corona bedingten Ausfall von Thorgen Hazard noch prekärer geworden ist. Die Wolfsburger hingegen haben die letzten 6 Spiele in Folge gegen den BVB verloren, ohne dabei auch nur ein einziges Tor zu erzielen. Wir glauben, dass sich diese negative Serie des VfL auch am Samstag, mit einem weiteren Sieg der Dortmunder fortsetzen wird. Bei unserem Betway Test haben wir eine richtig starke zu Null Sieg Quote auf Borussia Dortmund gefunden. Da den Schwarz-Gelben dies bereits sechs Mal in Folge gelungen ist, packen wir die Gelegenheit beim Schopfe.

Bundesliga
VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
Sieg BVB zu Null
4,33
Tipp platzieren

Gelingt Borussia Dortmund der siebte Sieg in Folge ohne Gegentor gegen den VfL Wolfsburg? Auch wenn der BVB in der Champions League bereits die Segel streichen musste, in Wolfsburg fühlen sich die Borussen traditionell richtig wohl. Wir tippen auf einen weiteren zu Null Sieg.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps