1. FC Union Berlin – Bayer Leverkusen: Tipp, Vorschau & Quoten – 15.01.2021

Salvatore Röbisch
13.01.2021

Die Hinrunde der Bundesliga neigt sich dem Ende zu: Der 16. Spieltag der deutschen Eliteliga startet gleichzeitig mit einem richtigen Topspiel, wenn sich am Freitag, dem 15. Januar 2021 Union Berlin und Bayer 04 Leverkusen gegenüberstehen. Anstoß im Stadion an der Alten Försterei ist um 20:30 Uhr.

Prömel will mit Union Berlin Leverkusen besiegen

Mittelfeld-Mann Grischa Prömel vom 1. FC Union Berlin gibt Anweisungen (Quelle: imago images/Fotostand).

Das Prädikat „Topspiel“ haben sich die heutigen Kontrahenten redlich verdient: Während die Gastgeber aus Berlin-Köpenick in ihrer erst zweiten Bundesliga-Saison überhaupt die wohl größte Überraschung der bisherigen Spielzeit sind, scheint auch die „Werkself“ wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben und spielt einen ansehnlichen Stiefel.

Die „Eisernen“ gegen die Kicker unterm Bayer-Kreuz, Fünfter gegen den Dritten – so kann der 16. Spieltag starten. Freuen wir uns auf eine spannende Partie zwischen zwei Teams, die in dieser Spielzeit zu den positiven Ausreißern des Teilnehmerfeldes zählen und dieses Standing auch nach dem 16. Spieltag noch unterstrichen wissen wollen.

Statistik
Union Berlin
vs
Bayer 04 Leverkusen
Union
Match Historie
Letztes Spiel
Leverkusen
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Union 2:3 Leverkusen
Bundesliga
Union vs. Leverkusen
Über 2,5 Tore + beide Teams treffen
2,20
Tipp platzieren

Wir erwarten uns ein offenes und kampfbetontes Spiel zwischen Union und Leverkusen. Wir rechnen zudem mit Toren auf beiden Seiten. Leverkusen hat eine tolle Offensive, ist hinten immer wieder für ein Gegentor gut und Union ist vor allem über Standards gefährlich. Wie schon zuletzt gegen Wolfsburg werden die Eisernen den Favoriten einiges abfordern.

Union Berlin : Statistiken, Fakten und Form

Die Berliner unter Chefcoach Urs Fischer sind nicht so in die Saison gestartet, wie man sich das vorgestellt hatte: Mit einer 1:3-Heimniederlage gegen den FC Augsburg startete man in die Spielzeit und früh in der Saison sahen sich die Kritiker bestätigt: „Die zweite Spielzeit nach dem Aufstieg ist die schwerste“. Pustekuchen, wie der Köpenicker entgegnen würde – denn es sollte ganz anders kommen.

Sieben Spiele in Folge blieben die Eisernen ungeschlagen, drei Remis und vier Siege fuhren die Berliner ein und stiegen in der Tabelle konstant in Richtung Spitzengruppe. Einen Dämpfer gab es ausgerechnet am 10. Spieltag gegen den Lokalrivalen Hertha BSC, gegen den man 1:3 unterlag. Seither zogen neuerlich fünf Spieltage ins Land und abermals drei Remis sowie zwei Siege ließen die Eisernen eine neue Serie starten.

Am vergangenen Wochenende hatte Union Berlin den VfL aus Wolfsburg zu Gast: Nachdem die Gäste aus Niedersachsen bereits nach zehn Minuten in Führung gegangen waren, konnte Sheraldo Becker noch vor dem Pausenpfiff zum Halbzeitstand von 1:1 ausgleichen. Ab der 50. Spielminute wies einiges auf einen Heim-Dreier hin, denn Maximilian Arnold sah die rote Karte. Zwei Zeigerumdrehungen später stellte Robert Andrich dann auf 2:1 und die Zeichen verdichteten sich, dass Union die Punkte daheim behalten konnte. Wout Weghorst traf in der 65. Minute jedoch nach einem Handspiel vom Punkt zum Endstand von 2:2 und zerstörte den Traum von einem Heimsieg.

Nichtsdestotrotz: Mit den bisher gezeigten Leistungen können die Eisernen mehr als zufrieden sein und haben allen Grund zur (zwischenzeitlichen) Freude. Mit 25 Punkten auf der Habenseite stehen die Berliner auf einem starken fünften Platz und haben nur drei Zähler weniger als der Vierte aus Dortmund auf dem Konto. Mit dem Abstieg will man diese Saison nichts zu tun haben – und das wird man mit derzeit 14 Punkten Vorsprung auf den 16. Platz wohl auch nicht. Gegen Leverkusen will man nachlegen und wenn möglich den nächsten Dreier einfahren. Mal schauen, was in dieser Saison noch so geht für die Berliner!

Wir checken auch die Sportwetten Anbieter und zeigen euch hier einige interessante Quoten auf:

Buchmacher Tipp Quote
Tipico Logo Tor Bayer Leverkusen in beiden HZ? Ja! 3,10
betano logo Unentschieden Geld zurück Union Berlin 2,40
oddset logo Union gewinnt die 1. Halbzeit 3,75

Wir erwarten uns ein enges Spiel bei dem Union gute Chancen auf den Sieg hat. Mit Betano Deutschland kann man beispielsweise auf Draw No Bet Union tippen, hier gibt es den Einsatz zurück wenn das Spiel X endet und ihr gewinnt die Wette wenn sich Union hier die Sieg holt. .

Leverkusen: Statistiken, Fakten und Form

Die Werkself unter der Ägide von Peter Bosz hat in dieser Saison zwischenzeitlich und nach Jahren der „Abstinenz“ mal wieder die Tabellenführung einnehmen können: Vom 11. bis zum 12. Spieltag verweilte Bayer an der Spitze der Tabelle ehe in der 13. Runde der FC Bayern in Leverkusen gastierte und die Leverkusener zumindest zwischenzeitlich aus dem Konzept brachte. Doch der Reihe nach.

Nachdem die ersten drei Spieltage den Leverkusenern nach drei Remis ebenso viele Punkte einbrachten, setzte die Bosz-Elf zum Höhenflug an: Fünf Siege in Folge fuhr man ein und ließ mit frischem Offensivfußball die Abgänge von Kevin Volland zur AS Monaco und Kai Havertz zum FC Chelsea vergessen. Einem Unentschieden gegen Hertha folgte ein neuerlicher Siegeszug von drei Matches – und dann kamen die Bayern.

Eine äußerst ansehnliche Partie verlor man zum Jahresabschluss mit 1:2. Das neue Jahr begann man so, wie man 2020 verlassen hatte und ging mit demselben Ergebnis in Frankfurt baden. Am vergangenen Wochenende empfingen die Leverkusener Werder Bremen und konnten zum dritten Mal in Folge keinen Sieg einfahren, als man nach einem Ausgleichstreffer durch Patrik Schick in Minute 70 (Bremen war kurz nach der Pause in Führung gegangen) mit 1:1 remisierte.

Die vergangenen drei Partien sollen die bisherigen Leistungen der Werkself nicht schmälern – und tun dies auch nicht: Mit 29 Punkten verweilen die Leverkusener auf dem 3. Rang des Tableaus und haben mit zwei Zählern weniger als Leipzig auf Platz 2 und vier Punkten weniger als die Bayern an der Spitze noch alle Möglichkeiten – wenn man denn wieder auf Erfolgskurs kommt. Der BVB lauert auf dem vierten Rang mit 28 Punkten – und auch der heutige Gegner Union könnte bis auf einen Punkt an Bayer heranrücken.

Direktvergleich 1. FC Union Berlin – Bayer Leverkusen

5 Spiele Union Bayer Leverkusen
Siege 0 5
Unentschieden 0 0
Niederlagen 5 0
erzielte Tore 4 17

Voraussichtliche Aufstellungen: 1. FC Union Berlin – Bayer Leverkusen

Urs Fischer muss im Heimspiel gegen Leverkusen aller Voraussicht nach auf Christian Gentner (Wadenverletzung), Joel Pohjanpalo (Sprunggelenksverletzung), Max Kruse (Muskelbündelriss), Nico Schlotterbeck (Oberschenkelverletzung) sowie Anthony Ujah (Knie-OP) verzichten.

Peter Bosz, sein Gegenüber an der Seitenlinie, reist voraussichtlich ohne Sven Bender (Kapselverletzung), Exequiel Palacios (Lendenwirbelbruch), Mitchell Weiser (Oberschenkelverletzung), Paulinho (Kreuzbandriss), Santiago Arias (Wadenbeinbruch), Charles Aránguiz (Muskelverletzung) und Karim Bellarabi (Mittelhandbruch) an.

Aufstellung Union Leverkusen
Torwart Luthe Hradecky
Defensive Friedrich, Knoche, Hübner Sinkgraven, Tah, Tapsoba, L. Bender
Mittelfeld Lenz, Griesbeck, Andrich, Ingvartsen, Trimmel Baumgartlinger, Amiri, Demirbay
Sturm Awoniyi, Becker Diaby, Bailey, Schick

1. FC Union Berlin – Bayer Leverkusen: Wett-Tipp und Prognose

In der Bundesliga trafen Union und Leverkusen in der vergangenen Saison die ersten beiden Male aufeinander – zweimal gewannen die heutigen Gäste. Zunächst unterlagen die Berliner mit 0:2 in Leverkusen, im Rückspiel zogen die Eisernen dann mit 2:3 den Kürzeren.

Im DFB-Pokal kreuzten sich zwischen beiden Klubs dreimal die Wege: Im Jahr 2003, im Jahr 2017 und im vergangenen Jahr. Auch hier war ausschließlich Leverkusen siegreich. Die Statistik spricht somit klar für Bayer – doch wie sieht es mit der Form aus?

Während Union in diesem Kalenderjahr noch unbesiegt ist (ein Sieg gegen Bremen sowie das Remis gegen Wolfsburg), verloren die Leverkusener zunächst in Frankfurt und remisierten dann gegen Bremen. Union spielt in diesem Jahr die wohl sportlich beste Saison der Vereinsgeschichte – und deswegen trauen wir den Berlinern einen Heimsieg zu! Unsere 888sport Bewertung fällt in diesem Fall dank einer tollen 3,38er Quote für Sieg Union top aus.

888sport Quote 3.38: Sieg Union Berlin

Bundesliga
Union vs Leverkusen
Sieg Union Berlin
3,38
Tipp platzieren

Union konnte zwar noch nie gegen Leverkusen punkten, aber dieses Jahr ist eben anders. Union spielt eine tolle Saison, ist 2021 noch ungeschlagen und Bayer musste am Dienstag im Pokal ran. Leverkusen hat ein Top-Team, doch wir trauen den Eisernen hier eine Überraschung zu.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps