Tottenham Hotspur – FC Liverpool: Tipp, Prognose und Quoten 28.01.2021

Florian Vonholdt
27.01.2021

Am 20. Spieltag der Premier League können sich die Fans auf die Neu-Auflage des Champions-League-Finales von 2019 freuen. Die Tottenham Hotspur treffen am Donnerstag auf den FC Liverpool. Die Gäste befinden sich aktuell in einer lange nicht dagewesenen Negativspirale. Können das die Spurs, die mit einem Sieg die Reds in der Tabelle überholen können, für sich nutzen?

Wijnaldum im Zweikampf mit Hojberg bei Tottenham gegen Liverpool

Intensiver Kampf um den Ball: Liverpool und Tottenham (hier Georginio Wijnaldum (l.) gegen Pierre-Emile Höjbjerg) trafen erst Mitte Dezember aufeinander. Seitdem gewannen die Reds nur noch ein weiteres Ligaspiel (Quelle: imago images/PA Images).

Wir analysieren die Partie genauer und arbeiten die besten Wett-Tipps für euch heraus.

Statistik
Tottenham Hotspur
vs
FC Liverpool
Tottenham
Match Historie
Letztes Spiel
Liverpool
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Tottenham 1:2 Liverpool
Premier League
Tottenham vs Liverpool
Sieg Liverpool und beide Teams treffen
3,75
Tipp platzieren

Es läuft wahrlich nicht für Liverpool. Weder im Cup noch in der Liga konnten sie zuletzt gewinnen, nun ist City an der Tabellenspitze und Liverpool droht den Anschluss zu verlieren. Ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten Tottenham wäre ein erster Schritt raus aus der Krise. Es wird eng, es werden Tore auf beiden Seiten fallen, aber wir vertrauen hier auf einen Sieg der Reds.

Tottenham Hotspur: Statistiken, Fakten und Form

Die Spurs haben unter Trainer José Mourinho in die Spur gefunden. Seit acht Pflichtspielen sind die Londoner ungeschlagen, gewannen davon sechs. Aktuell belegen sie Rang fünf in der Liga, einen Platz und einen Punkt hinter Gegner Liverpool. Allerdings hat Tottenham sogar ein Spiel weniger absolviert. Im eigenen Stadion läuft es jedoch noch nicht richtig rund. Von neun Partien wurden nur vier gewonnen, es gab zudem zwei Niederlagen und drei Remis.

Wettbewerbsübergreifend schaut die Heimbilanz dafür deutlich besser aus. In der Europe und in der Premier League feierte man zwischen Ende Oktober und Mitte Dezember sechs Heimsiege in Serie. Insgesamt verlor Tottenham nur eines seiner letzten 14 Pflichtspiele auf eigenem Platz, gewann davon starke zehn. Typisch für ein Mourinho-Team ist die starke Defensive. Nach Manchester City (13 Gegentore) hat man die zweitbeste Abwehr der Liga (17). Aber auch vor dem gegnerischen Tor hat Tottenham einiges zu bieten. Kapitän Harry Kane und Heung-Min Son bilden das beste Sturmduo in Englands Elite-Liga. Zusammen erzielten sie 24 der 33 Saisontore der Spurs. Jeder traf zwölfmal. Kane legte zudem noch elf weitere Treffer auf – herausragende Werte.

Nun ein Blick auf die besten Sportwettenanbieter am Markt. Mit dabei bei den besten 1X2 Quoten ist nicht nur Betway, auch unsere Tipico Bewertung fällt hier positiv aus. Denn die deutsche Nummer eins hat die beste Quote auf Sieg Liverpool – aber seht selbst:

TottenhamRemisLiverpool
3,403,602,05
3,203,502.15
3,303.602.10

(Anzeige) Quoten Stand: 27.1.2021 11:30 Uhr

Liverpool: Statistiken, Fakten und Form

Was ist los mit Liverpool?  Die Mannschaft von Welttrainer Jürgen Klopp konnte sechs ihrer letzten sieben Pflichtspiele nicht gewinnen. Am Sonntag schieden die Reds im FA Cup mit 2:3 bei Erzrivale Manchester United aus. Zuvor riss mit einem 0:1 gegen Abstiegskandidat Burnley die außergewöhnliche Heimserie von 68 ungeschlagenen Spielen an der Anfield Road. Obwohl sie mit 37 Toren immer noch die gefährlichste Offensive der Liga stellen, hat der Meister seit vier Premier-League-Partien nicht mehr ins gegnerische Tor getroffen.

Seit dem herausragenden 7:0 bei Crystal Palace in der Vorweihnachtswoche ist der Wurm drin bei den Reds. In den letzten fünf Ligaspielen holten nur zwei Mannschaften weniger Punkte als Liverpool, die es auf magere drei brachten. Zwar muss man nun auch noch bei einem Spitzenteam antreten, aber die Spurs liegen der Klopp-Elf. Die letzten sechs Pflichtspiele gegen die Londoner wurden allesamt gewonnen. Interessant: gleich vier davon mit 2:1. Das letzte Aufeinandertreffen fand erst Mitte Dezember statt und es endete mit dem erwähnten Resultat. Die Auswärtsbilanz der Reds liest sich mit nur zwei Siegen aus neun Partien sehr dürftig. Mit fünf Unentschieden in der Fremde liegt man in dieser Wertung vorne – kein anderes Team teilte auswärts so oft die Punkte.

Direktvergleich/H2H: Tottenham Hotspur – FC Liverpool

161 Spiele Tottenham Liverpool
Siege 44 77
Unentschieden 40 40
Niederlagen 77 44
erzielte Tore 184 259

Voraussichtliche Aufstellungen: Tottenham Hotspur – FC Liverpool

Spurs-Coach Mourinho muss auf Mittelfeldmann Giovani Lo Celso (Oberschenkel) verzichten. Auch Rechtsverteidiger Matt Doherty steht nicht zur Verfügung.

Liverpool muss weiterhin seine etatmäßigen Innenverteidiger Virgil van Dijk und Joe Gomez ersetzen. Joel Matip ist dagegen wieder einsatzbereit, er feierte sein Comeback gegen Burnley. Fehlen werden den Reds zudem Konstantinos Tsimikas, Naby Keita und Diogo Jota. Ob Kapitän Jordan Henderson, der sich vor einer Woche eine Muskelverletzung zuzog, wieder fit ist, ist fraglich.

Aufstellung Tottenham Liverpool
Torwart Lloris Alisson
Defensive Reguilon, Dier, Alderweireld, Aurier Robertson, Fabinho, Matip, Alexander-Arnold
Mittelfeld Bergwijn, Ndombele, Höjbjerg, Sissoko Wijnaldum, Thiago, Shaqiri
Sturm Son, Kane Mané, Firmino, Salah

Tottenham Hotspur – FC Liverpool:  Wett-Tipps und Prognose

Findet die Klopp-Elf wieder zurück in die Erfolgsspur? Zuletzt gegen Manchester war trotz Ausscheidens aus dem Pokal ein leichter Aufwärtstrend zu verzeichnen. Zumindest trafen Salah & Co. mal wieder das Tor.

Der direkte Vergleich spricht klar für die Gäste, die aktuelle Form für die Hausherren. Da Liverpool Auswärts-Remis-König ist, tippen wir darauf, dass bei den Spurs ein weiteres hinzukommt. Tottenham kam zudem in seinem jüngsten Liga-Heimspiel nicht über ein 1:1 gegen Fulham hinaus. Das Unentschieden ließe sich noch mit einer Unter-Tor-Wette kombinieren. Was dafür spricht: In den letzten sechs direkten Duellen fielen nie mehr als drei Treffer.

Darüber hinaus könnte ein Tipp auf Torschütze Salah interessant sein. Nach einem bet365 Test kombinieren wir diese Auswahl mit der Option „es gibt mehr als 3,5 Karten in der Partie“. Am Ende gibt es für diesen Konfigurator Tipp eine tolle 5,62er Quote.

Premier League
Tottenham vs Liverpool
Tor Salah und Über 3,5 Karten
5,62
Tipp platzieren

Salah ist der Erste der nach einer langen Flaute für die Reds endlich wieder treffen konnte. Ihm trauen wir es auch gegen Tottenham zu. Zudem erwarten wir uns ein hartes Spiel bei dem einige Karten folgen könnten. Wir tippen auf mehr als 3,5 Karten und ein Tor durch Salah.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps