VfB Stuttgart – SC Freiburg Wett Tipp, Prognose & Quoten 28.08.2021

Sebastian Langer
25.08.2021

Diese Woche erwarten uns auch abseits der sogenannten „Topspiele“ eine Reihe äußerst interessanter Duelle. Ein kleines Highlight könnte dabei das Spiel zwischen dem VFB Stuttgart und dem SC Freiburg werden. Beide Teams haben in der neuen Spielzeit schon bewiesen, dass sie attraktiven Fußball spielen können, bestechen jedoch bei ihren Leistungen bislang nicht gerade im Puncto Konstanz. Der Gewinner des Duells kann es sich auf jeden Fall in der oberen Tabellenhälfte bequem machen, was beiden Teams einen ordentlichen Ansporn bieten sollte.

Streich freut sich nach dem Heimsieg gegen Dortmund

Freiburgs Klut-Trainer Christian Streich gelang mit seinem Team zuletzt der Überraschungssieg gegen den BVB. Wie schlagen sich die Breisgauer im Derby beim VfB Stuttgart? Quelle: Imago Images/Beautiful Sports

Statistik
VfB Stuttgart
vs
SC Freiburg
Stuttgart
Match Historie
Letztes Spiel
Freiburg
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Stuttgart 1:2 Freiburg
Bundesliga
VfB Stuttgart vs SC Freiburg
Doppelte Chance Freiburg & beide Teams treffen
2,55
Tipp platzieren

Bei der hier vorgeschlagenen Doppelte Chance Wette bekommen wir den vollen Gewinn ausgezahlt, wenn der SC Freiburg nicht verliert (Sieg oder Unentschieden) und beide Teams mindestens ein Tor erzielen.

VfB Stuttgart: Statistiken, Fakten und Form

Eine seriöse Einschätzung zum bisherigen Saisonverlauf der Stuttgarter abzugeben, fällt gar nicht mal so leicht. Nach dem spektakulären Auftakt des VFB, bei dem man einen 5:1 Sieg über den SV Greuther Fürth feiern konnte, ging man letzte Woche sang und klanglos mit 0:4 gegen RB Leipzig unter. Besonders in der zweiten Hälfte war man komplett von der Rolle und hatte dem übermächtigen Gegner spielerisch kaum etwas entgegenzusetzen.

Die Frage, die sich nun stellt, ist, ob die Leistung der Stuttgarter in der ersten Runde wirklich so gut war oder ob der Kantersieg im Eröffnungsspiel an einer außergewöhnlich schwachen Leistung der Fürther gelegen haben könnte? Dazu kommt noch die Hiobsbotschaft, dass mit Sasa Kalajdzic der torgefährlichste Stuttgarter der letzten Saison zumindest 2 Monate lang verletzt pausieren muss. Der 2,02 Meter große Stürmer verletzte sich beim Spiel gegen die Leipziger schwer an der Schulter, und das gerade bei seinem Comeback, das er nach einer überstandenen COVID-Infektion gefeiert hatte.

Stuttgart wird sich dementsprechend nochmal am Transfermarkt umsehen müssen, dass man bis Sonntag bereits einen passenden Ersatz für die Startformation gefunden hat, ist aber doch eher unrealistisch. Das spiegelt sich schlussendlich nicht allzu sehr im Wettanbieter Vergleich wider. Die Bookier sehen den VfB favorisiert und liefern entsprechende Quoten. Hier eine Auswahl unserer Sportwetten Tipps.

 

Buchmacher Tipp Quote
sportwetten.de Logo Sieg Freiburg 3,23
oddset logo Weniger als 2,5 Tore 2,10
interwetten logo Vincenzo Grifo trifft 3,80

Der 28-jährige Vincenzo Grifo hat sich im Spiel gegen Dortmund wortwörtlich in den Fokus geschossen. Sein Freistoß-Tor in der 6. Minute war absolut sehenswert und dürfte ihm auch im Spiel gegen die gebeutelten Stuttgarter ordentlich Rückenwind geben. Wir tippen auf den nächsten Treffer und haben darauf bei unserem Interwetten Test die starke 3,8er Quote gefunden. Neukunden können sich mit einem Klick auf das nachfolgende Bild den 100€ Interwetten Bonus sichern. In fünf einfachen Schritten zu hervorragenden Konditionen freigespielt werden. Im verlinkten Artikel findet ihr alle wichtigen Details.

Interwetten Bonus

SC Freiburg: Statistiken, Fakten und Form

Dass Freiburg immer für eine Überraschung gut ist, ist in der Bundesliga mittlerweile wohl bekannt. Den 2:1 Sieg letzte Woche gegen Borussia Dortmund hat in dieser Form, trotzdem kaum jemand erwartet. Die Jungs von Trainer Christian Streich überzeugten dabei über 90 Minuten mit ihrem außergewöhnlichen Kampfgeist und nahmen am Ende verdientermaßen die 3 Punkte mit. Der Italo-Deutsche Vincenzo Grifo erzielte nach nur 6 Minuten das vielleicht schönste Tor der Runde mit einem herrlichen Freistoßtreffer, auf ihn sollten wir auch in der kommenden Partie ein Auge haben.

Da man in der ersten Bundesligarunde nicht über ein 0:0 gegen Arminia Bielefeld herausgekommen ist, steht man nun insgesamt mit 4 Punkten da, alles in allem also ein absolut gelungener Saisonstart der Freiburger. Mit einem Sieg gegen die Stuttgarter könnte man am Samstag sogar die Tabellenspitze angreifen, was gar nicht so unrealistisch scheint, denn der VFB gehörte in der vergangenen Spielzeit zu den absoluten Lieblingsgegnern der Breisgauer.

In der letzten Saison verbuchte man zwei volle Erfolge gegen die Konkurrenten aus Stuttgart, 3:2 und 2:1 lauteten dabei die Endergebnisse in den beiden Spielen. Am Sonntag wäre man mit einer vergleichbaren Leistung sicher auch mehr als zufrieden und wird alles daransetzen die 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Direktvergleich/H2H: VfB Stuttgart – SC Freiburg

45 Spiele Stuttgart Freiburg
Siege 26 13
Unentschieden 6 6
Niederlagen 13 26
erzielte Tore 80 57

Voraussichtliche Aufstellungen: Stuttgart – Freiburg

Stuttgart-Trainer Pellegrino Matarazzo hat im Moment gröbere Verletzungssorgen zu beklagen. Neben dem bereits erwähnten Ausfall von Stürmer Sasa Kalajdzic (Schulterverletzung) muss er außerdem auf Chris Führich (Schlüsselbeinbruch), Orel Mangala (Muskelbündelriss), Tanguy Coulibaly (Trainingsrückstand) und Silas Katompa Mvumpu (Kreuzbandriss) verzichten.

Freiburg hingegen wird ohne Sturm-Routinier Nils Petersen anreisen, der nach einer überstandenen Verletzung nach wie vor Trainingsrückstand aufweist.

Aufstellung Stuttgart Freiburg
Torwart Müller Flekken
Defensive Kempf, Anton, Mavropanos Günther, Schlotterbeck, Lienhardt, Schmid
Mittelfeld Sosa, Endo, Klement, Massimo Grifo, Höfler, Eggestein, Sallai
Sturm Klimowicz, Förster, Al Ghaddioui Höler, Demirovic

VfB Stuttgart – SC Freiburg: Wett-Tipps und Prognose

Am Samstag dürfen wir uns ein knappes Spiel zwischen zwei Teams erwarten, deren bisherige Leistungen in diesem Jahr nicht leicht einzuordnen sind. Alles in allem scheint das Momentum aber auf der Seite der Freiburger zu sein, die auch in der letzten Saison gegen die Stuttgarter wiederholt die Nase vorne hatten. Die Stuttgarter hingegen müssen sich erst noch von ihrer 0:4 Niederlage gegen RB Leipzig erholen und gehen zudem mit einem verletzungsbedingt dezimierten Kader in das Spiel. Wir tippen deshalb auf einen knappen Sieg des SC Freiburgs mit weniger als 3 Toren. Dafür holen wir uns die richtig starken 888Sport Quoten. Zusätzlich zur weniger als drei Tore Wette, zeigen wir euch auch die Quote auf weniger als vier Tore.

Bundesliga
VfB Stuttgart - SC Freiburg
Sieg Freiburg & weniger als 2,5 Tore
7,00
Tipp platzieren

Im Grunde gibt es nur zwei Ergebnisse, die für diesen Tipp in Frage kommen, nämlich dass Freiburg 1:0 oder 2:0 gewinnt. Wer auch einen 2:1 Sieg einbeziehen möchte setzte auf unter 3,5 und erhält dafür die Quote 4,20.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps