FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim: Tipp, Vorschau & Quoten – 09.01.2021

Salvatore Röbisch
07.01.2021

Der 15. Spieltag der Bundesliga-Saison 2020/21 könnte historisch werden. Denn sollte der seit dem 17. Januar 2020 in der Liga sieglose FC Schalke 04 auch das Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim nicht gewinnen, wäre der Negativrekord von Tasmania Berlin aus der Saison 1965/66 mit 31 Partien in Folge ohne Sieg eingestellt.

Schalke trifft zuhause auf die TSG Hoffenheim

Schalke-Profi Timo Becker im Zweikampf mit Florian Grillitsch von der TSG 1899 Hoffenheim (Quelle: imago images/Pakusch).

Noch wichtiger als ein derart bitterer Eintrag in die Geschichtsbücher ist für Schalke ein Erfolg aber mit Blick auf die Tabelle, sind das rettende Ufer und der Relegationsplatz doch weiterhin sieben bzw. sechs Zähler entfernt. Hoffenheim indes hat in der Veltins-Arena nichts zu verschenken und muss selbst nach vier Niederlagen in den letzten fünf Pflichtspielen eine unverkennbare Abwärtstendenz stoppen. Ein Ruhekissen sind die fünf Zähler, die den Klub aus dem Kraichgau von der Abstiegszone trennen, nämlich auch nicht.

Statistik
FC Schalke 04
vs
TSG 1899 Hoffenheim
Schalke
Match Historie
Letztes Spiel
Hoffenheim
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Schalke 1:1 Hoffenheim
Bundesliga
Schalke vs Hoffenheim
Kramaric erzielt das 1. Tor der Partie
4,50
Tipp platzieren

In der Liga gewinnen? So weit waren wir bei Schalke noch nicht, gegen Hoffenheim gibt es die nächste Chance. Doch wir glauben nicht daran, wir tippen aber darauf, dass Kramaric das erste Tor des Spiels erzielt.

FC Schalke 04: Statistiken, Fakten und Form

Als der FC Schalke 04 am 17. Januar 2020 mit 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach gewann und weiter Kurs auf die Champions League zu nehmen schien, war nicht ansatzweise absehbar, was folgen sollte. Die Königsblauen schlossen nicht nur die Saison 2020/21 ohne weiteren Sieg ab, sondern warten nunmehr seit 30 Begegnungen auf einen Erfolg in der Bundesliga. Im DFB-Pokal gelang mit Siegen gegen die Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 (4:1) und SSV Ulm 1846 (3:1) zwar der Einzug ins Achtelfinale, doch in der Liga sind nach 14 Spieltagen ebenso viele Punkte notiert wie sich Trainer an der Wende versucht haben. Nachdem David Wagner schon nach zwei Auftaktpleiten gehen musste, erwischte es Mitte Dezember auch Nachfolger Manuel Baum, unter dessen Regie bei vier Unentschieden sechs von zehn Partien verloren gingen. Unter Altmeister Huub Stevens, der kurz vor Weihnachten als Übergangslösung einsprang, verlor Schalke das Kellerduell gegen Arminia Bielefeld mit 0:1, ehe in der kurzen Winterpause Christian Gross das Zepter übernahm. Der Einstand des erfahrenen Schweizers freilich ging mit einem 0:3 bei Hertha BSC krachend daneben. Die Hoffnungen ruhen nun darauf, dass mit Sead Kolasinac ein prominenter Rückkehrer einschlägt und sich auf dem winterlichen Transfermarkt noch weitere Verstärkungen akquirieren lassen.

Wie immer finden wir für euch die besten Quoten nach einem gründlichen Blick auf unser Wettanbieter Ranking :

Buchmacher Tipp Quote
betsson logo klein Remis 4,00
888Sport Logo Beide Teams treffen & Sieg Hoffenheim 3,15
Unibet Logo Sieg Schalke 04 4,15

TSG 1899 Hoffenheim: Statistiken, Fakten und Form

Die TSG 1899 Hoffenheim hat sich im bisherigen Saisonverlauf konstant auf hohem Niveau präsentiert – allerdings nur in der Europa League, in der mit 16 von 18 möglichen Punkten der souveräne Gruppensieg vor Roter Stern Belgrad, Slovan Liberec und KAA Gent gelungen ist. In der Bundesliga hingegen lief es nach einem Traumstart mit Siegen beim 1. FC Köln (3:2) und gegen den FC Bayern München (4:1) alles andere als rund. Aus den elf Partien bis Weihnachten kamen nur noch neun Punkte hinzu, wobei die Bilanz durch den 2:1-Erfolg am 13. Spieltag bei Borussia Mönchengladbach noch deutlich aufpoliert wurde. Die Freude darüber schwand allerdings schnell wieder, denn das letzte Spiel im alten Jahr bedeutete ein unerwartetes Zweitrunden-Aus im DFB-Pokal durch eine Niederlage nach Elfmeterschießen gegen die SpVgg Greuther Fürth. Und den Auftakt 2021 setzte die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß, der auch mehr und mehr unter Druck gerät, am vergangenen Wochenende mit einem 1:3 gegen den SC Freiburg ebenfalls in den Sand. Viele verletzungs- und im Herbst auch coronabedingte Ausfälle dienen zwar teilweise als Erklärung für die schwache Ausbeute der letzten Monate, aber dennoch ist man im Kraichgau mit dem Status quo nach Platz sechs in der Vorsaison natürlich alles andere als zufrieden.

Direktvergleich/H2H: Schalke – TSG 1899 Hoffenheim

25 Spiele Schalke Hoffenheim
Siege 8 10
Unentschieden 7 7
Niederlagen 10 8
erzielte Tore 39 37

Voraussichtliche Aufstellungen: Schalke – TSG 1899 Hoffenheim

Rückkehrer Kolasinac wird wohl als Linksverteidiger in einer Viererkette erstmals der Startelf angehören, die Trainer Gross auch auf anderen Positionen verändern könnte. So besteht etwa die Hoffnung auf einen Einsatz des in Berlin angeschlagen ausgefallenen Benito Raman. Goncalo Paciencia, Kilian Ludewig, Nassim Boujellab und Steven Skrzybski sind voraussichtlich nicht einsatzbereit.

Mit den verletzungsbedingten Auswechslungen von Sebastian Rudy und Kevin Akpoguma hat sich die Hoffenheimer Personalsituation am vergangenen Wochenende weiter zugespitzt. Beide fehlen einige Zeit und erweitern das mit Benjamin Hübner, Pavel Kaderabek, Ermin Bicakcic und Konstantinos Stafylidis ohnehin gut gefüllte Lazarett. Bei Florian Grillitsch, Dennis Geiger und Havard Nordtveit besteht zumindest eine leise Hoffnung auf einen Kaderplatz. Wieder dabei ist Stefan Posch nach verbüßter Gelbsperre.

Aufstellung Schalke Hoffenheim
Torwart Fährmann Baumann
Defensive Stambouli, Kabak, Nastasic, Kolasinac Bogarde, Posch, Vogt, Sessegnon
Mittelfeld Mascarell, Serdar, Schöpf Samassekou, Bebou, Kramaric, Baumgartner, Skov
Sturm Uth, Harit, Raman Belfodil

Schalke 04 vs TSG 1899 Hoffenheim: Wett-Tipp und Prognose

Beide Mannschaften haben in den letzten Monaten die Sterne wahrlich nicht vom Himmel gespielt. Auch deshalb könnte Hoffenheim für Schalke zu einem nicht ungünstigen Moment kommen. Die Königsblauen, die bei zwei Remis und vier Niederlagen immerhin sieben von 13 Heimspielen gegen die TSG gewonnen haben, könnten durch Rückkehrer Kolasinac einen Schub erhalten und werden sicherlich hochmotiviert sein, um den Negativrekord von Tasmania Berlin nicht zu knacken. Weil Hoffenheim personell alles andere als optimal aufgestellt ist und Schalkes Trainer Gross in einer weiteren Trainingswoche nochmals neue Reize setzen konnte, glauben wir daran, dass für S04 der Knoten endlich platzt. Zur Pause könnte es noch remis stehen, aber wir denken, dass in Halbzeit zwei der Knoten platzen könnte und Schalke diese Halbzeit für sich entscheidet. Bei Tipico Deutschland hat dafür eine 3,6er Quote für euch am Start.

Bundesliga
Schalke vs Hoffenheim
Schalke gewinnt Halbzeit 2
3,60
Tipp platzieren

Wir lehnen uns zwar nicht ganz aus dem Fenster und tippen auf Sieg Schalke, wir gehen die Sache vorsichtig an und tippen darauf, dass sich die Knappen die zweite Halbzeit holen und diese am Ende gewinnen. Ob das für den Sieg reichen wird, werden wir sehen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps