Rumänien – Deutschland: Tipp, Vorschau & Quoten – 28.03.2021

Salvatore Röbisch
26.03.2021

Island war nur der Auftakt für die deutsche Elf, es geht weiter und nach dem 3:0 gegen das Team von Viðarsson hoffentlich weiterhin erfolgreich: Am zweiten Spieltag in Gruppe J der Qualifikation für die WM 2022 in Katar treffen mit Rumänien und Deutschland zwei Mannschaften aufeinander, die ihren Auftakt am Donnerstag jeweils erfolgreich gestalten konnten

Rumänien Angreifer Keserü will gegen Deutschland seine Klasse zeigen

Claudiu Keșerü beim Torjubel: Wird der torgefährliche Mittelstürmer auch gegen die deutsche Nationalmannschaft treffen? (Quelle: IMAGO/ZUMA Press)

Während Rumänien Nordmazedonien mit 3:2 besiegte, gewann Deutschland gegen Island klar mit 3:0. In Rumänien hat die deutsche Auswahl die zusammen mit den Duellen gegen Island auf dem Papier schon schwierigste Aufgabe vor der Brust und könnte mit einem weiteren Erfolg frühzeitig die Weichen in Richtung WM-Ticket stellen. Alles andere als Platz eins wäre für den vierfachen Weltmeister in einer Gruppe, die insgesamt sicherlich nicht zu den stärkeren gehört, indes ohnehin nicht vermittelbar.

Statistik
Rumänien - (RUM)
vs
Deutschland - (GER)
RUM
Match Historie
Letztes Spiel
GER
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: RUM 1:3 GER

WM Quali
Rumänien vs. Deutschland
Sieg Deutschland ohne Gegentor
2,25
Tipp platzieren

Das war mal ein Ausrufezeichen gegen Island. Deutschland konnte schon früh die Weichen auf Sieg stellen und hat das vor allem dem starken Mittelfeld rund um die Bayernachse Kimmich/Goretzka zu verdanken. Vor allem Kimmich brillierte und gab die Passmaschine. Doch auch Gündogan hat seine starke Form bestätigt und wieder einmal getroffen. Rumänien wird es schwer haben, wir tippen auf den zweiten Sieg für Jogi und zwar wieder ohne Gegentor.



Die beste Quote finden wir bei Bwin Sportwetten und zwar eine 2,25er Quote für diese Auswahl. Denkt aber daran, hier gibt es für Neukunden einen tollen Wettbonus und regelmäßige Sportwetten Promotions und Quotenboosts.

Rumänien: Statistiken, Fakten und Form

Nach schwierigen Jahren, in denen man gefühlt noch der goldenen Generation der 90er-Jahre um Gheorghe Hagi, Gheorghe Popescu und Dorinel Munteanu hinterher trauerte, meldete sich die rumänische Nationalmannschaft bei der EM 2016 auf großer Bühne zurück, scheiterte aber bereits in der Vorrunde. Die Qualifikation für die WM 2018 und die EM 2020 hat Rumänien dann allerdings wieder verpasst. Auch die Chance im Herbst, über die Play-offs doch noch das EM-Ticket zu lösen, wurde mit einer 1:2-Niederlage im Halbfinale gegen Island liegen gelassen. In der Nations League verkaufte sich die Mannschaft von Trainer Mirel Radoi, der inzwischen auch einige hoffnungsvolle Akteure wie etwa die Italien-Legionäre Dennis Man und Răzvan Marin angehören, aber zumindest ordentlich. Mit einem 1:1 gegen Nordirland und einem 3:2-Sieg in Österreich legte Rumänien sogar richtig gut los, kassierte dann aber im Oktober in Norwegen (0:4) und gegen Österreich (0:1) zwei Niederlagen. Im November gewann Rumänien dann das Rückspiel gegen Norwegen coronabedingt am grünen Tisch mit 3:0 und verbuchte in Nordirland immerhin ein 1:1. Zum Start in die WM-Qualifikation am Donnerstag gelang mit etwas Mühe und einer zwischenzeitlich verspielten 2:0-Führung gegen Nordmazedonien ein unter dem Strich verdienter 3:2-Sieg.

Buchmacher Tipp Quote
Mybet Logo neu mini Sieg Deutschland + Tor Gnabry + über 2,5 Tore 3,25
Tipico Logo Sieg Deutschland mit -2 Handicap 2,90
Novibet Logo schmal Deutschland trifft per Elfmeter 4,20

Deutschland: Statistiken, Fakten und Form

Die deutsche Nationalmannschaft hatte in ihrer Geschichte sicherlich schon erfolgreichere Zeiten als 2018 bis 2020. Nach dem Vorrunden-Aus bei der WM 2018 in Russland landete die DFB-Elf bei der ersten Auflage der Nations League im Herbst 2018 auf dem letzten Platz hinter der Niederlande und Frankreich. Nur dank einer Erweiterung der obersten Liga blieb Deutschland ein Abstieg erspart. Immerhin gelang anschließend souverän die Qualifikation für die EM 2020, wenngleich sich Bundestrainer Joachim Löw schrittweise an einem Umbruch versucht hat, der bis heute nicht wirklich abgeschlossen ist. Das wurde auch wieder nach der rund zehnmonatigen Corona-Pause im Herbst deutlich, als es zunächst bei der zweiten Auflage der Nations League mit zwei 1:1-Unentschieden gegen Spanien und in der Schweiz los ging. Im Oktober folgte auf ein weiteres Remis im Testspiel gegen die Türkei (3:3) in der Nations League ein erster Sieg in der Ukraine (2:1), nach dem auch das Rückspiel gegen die Schweiz (3:3) unentschieden endete. Im November sah es nach einem 1:0-Testspielerfolg gegen Tschechien mit einer B-Elf und einem 3:1 gegen die Ukraine zunächst nach einem gelungenen Jahresabschluss aus, ehe es in Spanien zu einem historischen 0:6-Debakel kam. Nach einigen Diskussionen um seinen Posten wurde Bundestrainer Löw zunächst im Amt bestätigt, kündigte nun aber vor kurzem seinen Rücktritt nach der Europameisterschaft im Sommer an. In den Endspurt der Ära Löw ist die deutsche Auswahl nun am Donnerstag zum Start in die WM-Qualifikation gegen Island mit einem überzeugenden 3:0 gestartet. Sollte man so auch bei der EM performen wird sich bei den EM 2021 Deutschland Quoten noch einiges tun in puncto Favoriten Quoten.

Direktvergleich/H2H: Rumänien vs. Deutschland

13 Spiele Rumänien Deutschland
Siege 2 8
Unentschieden 3 3
Niederlagen 8 2
erzielte Tore 18 38

Voraussichtliche Aufstellungen: Rumänien vs. Deutschland

In der rumänischen Startelf wird es im Vergleich zum Donnerstag mutmaßlich nicht viele Änderungen geben. Der schon nach einer Viertelstunde verletzt ausgewechselte Florinel Coman allerdings muss wohl passen. Dafür ist mit Valentin Mihaila, der nach seiner Einwechslung prompt getroffen hat, in der Anfangsformation zu rechnen.

Durch die verletzungsbedingten Ausfälle von Toni Kroos, Niklas Süle und Robin Gosens sowie die kurzfristige Abreise des corona-positiven Jonas Hofmann und von Kontaktperson Marcel Halstenberg hat sich der DFB-Kader vor dem Spiel gegen Island deutlich reduziert. Zumindest bei Süle und Gosens ist ein Einsatz in Rumänien aber nicht ausgeschlossen. Trotz der kurzen Pause zwischen den Spielen ist aber keine größere Rotation zu erwarten, nachdem der Bundestrainer angekündigt hat, die Spiele weitgehend mit der bestmöglichen Mannschaft absolvieren zu wollen.

Aufstellung Rumänien Deutschland
Torwart Nita Neuer
Defensive O. Popescu, Chiriches, Burca, Bancu Klostermann, Ginter, Rüdiger Can
Mittelfeld Marin, Stanciu, Man, Tanase, Coman Kimmich, Goretzka, Gündogan
Sturm Keseru Gnabry, Werner, Sane

Rumänien vs Deutschland: Wett-Tipps und Prognose

Bei der rumänischen Auswahl ist zwar in den vergangenen Monaten durchaus eine Entwicklung erkennbar, aber eben auch, dass das gesamte Gebilde noch wacklig ist. Gegen ein Top-Team vom Kaliber der deutschen Nationalmannschaft wird es daher noch nicht reichen, zumal der Auftritt der DFB-Elf gegen Island fraglos als Ansage an die Konkurrenz zu werten war, dass mit ihr auch bei der Europameisterschaft im Sommer zu rechnen sein wird (Hier gibt es schon die aktuellen EM 2021 Wetten & Quoten). Legt Deutschland in Rumänien die gleiche Entschlossenheit an den Tag, endet die Partie mit einem ungefährdeten Auswärtssieg. Ein Wettanbieter Vergleich zeigt, dass die Quoten auf Deutschland Sieg eher niedrig sind, daher nutzen wir den Konfigurator bei Bet365 Deutschland und kombinieren ein wenig:

WM Quali
Rumänien vs Deutschland
Tor Werner & Sieg Deutschland
2,00
Tipp platzieren

Gegen tiefstehende Isländer war es von Löw ein guter Schachzug mit Havertz einen weiteren spielstarken Spieler einzusetzen und auf einen echten Stürmer zu verzichten. Rumänien wird daheim aber versuchen mitzuspielen und Druck zu machen. Deshalb tippen wir darauf, dass Werner nun starten könnte und einen Treffer zum Sieg der Deutschen beiträgt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps