RB Leipzig vs Manchester City: Tipp, Vorschau & Quoten 07.12.2021

Sebastian Langer
06.12.2021

Die Gruppenphase der Champions League-Saison 2021/22 geht zu Ende, in der Gruppe A sind vor dem letzten Spieltag die wichtigsten Entscheidungen gefallen.

Tyler Adams im Einsatz gegen Fernandinho

Im Hinspiel gab es ein richtiges Spektakel zwischen RB Leipzig (l. Tyler Adams) und Manchester City (hier Fernandinho). Die Engländer gewannen mit 6:3.

Dennoch ist im Aufeinandertreffen zwischen RB Leipzig und Manchester City Feuer drin: während die Gäste bereits als Gruppensieger feststeht, geht es für die Hausherren noch um den dritten Platz und die damit verbundene Qualifikation für die Europa League-Zwischenrunde. Ihr seid auf der Suche nach den lukrativsten online Wetten zu den besten Quoten? Dann seid ihr bei uns genau richtig. In unseren Fußballtipps zeigen wir euch die Top-Quoten der Top-Wettanbieter.

Statistik
RB Leipzig
vs
Manchester City
Leipzig
Match Historie
Letztes Spiel
Manchester City
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Leipzig 3:6 Manchester City
Champions League
RB Leipzig vs Manchester City
Beide Teams & Phil Foden treffen
3,85
Tipp platzieren

Wir wollen uns nicht festlegen und umgehen in unserem ersten Wett Tipp auf einen Sieger zu setzen. Stattdessen wetten wir auf Tore auf beiden Seiten und mindestens einen Treffer des englischen Youngstars Phil Foden.

RB Leipzig: Statistiken, Fakten und Form

Seit dem Wochenende ist Jesse Marsch in Leipzig Geschichte. Nach einer enttäuschenden Leistung beim 1:2 gegen Union Berlin wurde der US-Amerikaner, der erst im Sommer das Ruder beim Vizemeister übernahm, von seinen Aufgaben entbunden. Die Verantwortlichen reagierten damit auf die bisherige Pleitensaison der Bullen: nur Platz elf in der Bundesliga und das vorzeitige Aus in der Champions League. Obwohl gerade in der Königsklasse die Formkurve nach oben zeigte, gelang es Marsch nicht, die Mannschaft zu stabilisieren. An seine Stelle tritt nun Achim Beierlozer, der das Team interimistisch auf unbestimmte Zeit coachen wird. Gegen Man City geht es bereits um viel, mit einem Dreier können die Leipziger zumindest den Europa League-Platz absichern. Derzeit liegt man mit vier Zählern punktegleich mit Club Brügge auf Rang drei, hat aber in den direkten Duellen die bessere Bilanz aufzuweisen. Die Chancen auf den Aufstieg hat man bereits in der Hinserie verspielt: auf die 3:6-Auftaktklatsche in Manchester folgte gegen die Belgier eine überraschende 1:2-Heimniederlage. Danach gab es ein unglückliches 2:3 bei Paris Saint-Germain. Seitdem kam Leipzig zumindest in der Champions League aber besser in die Spur, konnte gegen Vorjahreshalbfinalist PSG ein 2:2 erreichen und zuletzt in Brügge einen 5:0-Kantersieg einfahren. Besonders in der Defensive muss Beierlozer aber den Hebel ansetzen, um den Verein in ruhigere Fahrwasser zu führen.

Manchester City: Statistiken, Fakten und Form

Anders die Lage bei Manchester City. Der englische Meister spazierte bislang fast makellos durch die Gruppenphase, lediglich in Paris gab es eine 0:2-Niederlage. Ansonsten war die Elf von Pep Guardiola eindrucksvoll unterwegs: 6:3 gegen Leipzig, 2:1 im Heimspiel gegen PSG, sowie 5:1 und 4:1 gegen Club Brügge. Die Skyblues sind damit bereits vorzeitig Gruppensieger und haben ihren Anspruch deutlich gemacht: im blauen Teil Manchesters zählte heuer nur der Champions League-Titel. Nachdem man den Henkelpott im Vorjahr erst im Endspiel gegen Chelsea verpasste, soll heuer endlich der ganz große Wurf gelingen. Auch in der Liga sind die Citiziens nach etwas holprigem Start wieder in der Spur. Zuletzt gelangen fünf Siege en suite, am Wochenende eroberte der Titelverteidiger erstmals in dieser Spielzeit die Tabellenführung. Besonders die hochkarätige Offensivabteilung des siebenfachen englischen Meisters kam in den vergangenen Partien immer besser in Schuss, herausragender Mann ist heuer bislang Bernardo Silva mit sieben Ligatreffern. Für City spricht auch die Stärke gegen Teams aus der Bundesliga, in bisher 30 Spielen gegen deutsche Mannschaften ging die Guardiola-Truppe 19 Mal als Sieger vom Platz.

Direktvergleich/H2H: RB Leipzig – Manchester City

1 Spiele Leipzig City
Siege 0 1
Unentschieden 0 0
Niederlagen 1 0
erzielte Tore 3 6

 

Voraussichtliche Aufstellungen: Leipzig vs Manchester City

Neo-Trainer Beierlozer geht mit einigen Verletzungssorgen in sein Pflichtspieldebüt. Mit Willi Orban und Marcel Halstenberg fehlen weiterhin zwei Stützen in der Abwehr, zudem muss man auf Marcelo Saracchi verzichten. Auch offensiv gibt es schmerzhafte Ausfälle zu beklagen: Dani Olmo und Yussuf Poulsen sind ebenso wie Supertalent Ilaix Moriba nicht dabei. Taktisch könnten Veränderungen anstehen, unter Marsch agierte man zuletzt im 3-4-2-1-System.

Weniger Sorgen hat Pep Guardiola. Lediglich Ferran Torres verpasst die Reise nach Leipzig, ansonsten können die Citziens aus dem vollen schöpfen. Da das Achtelfinale bereits fixiert ist, dürfte der ein oder andere Stammspieler geschont werden und die, ebenfalls hochkarätig besetzte, zweite Reihe eine Chance auf einen Einsatz von Beginn an erhalten. Man City geht mit einer 4-1-2-3-Formation in das Spiel.

Aufstellung Leipzig City
Torwart Gulacsi Ederson
Defensive Klostermann, Gvardiol, Mukiele Cancelo, Laporte, Dias, Walker
Mittelfeld Angelino, Laimer, Adams, Henrichs Rodri, Gündogan, Silva
Sturm Szoboszlai, Nkunku – Silva Foden, Grealish, Sterling

RB Leipzig vs Manchester City: Wett-Tipp, Prognose & Quoten

Trainereffekt oder Talfahrt? Für RB Leipzig steht vor dem abschließenden Duell der Gruppenphase viel auf dem Spiel. Misslingt auch der Neustart unter Achim Beierlozer droht dem amtierenden Vizemeister ein Frühjahr ohne europäischen Fußball. Für den Elften der Bundesliga spricht allerdings die zuletzt gute Performance in der Königsklasse und die Tatsache, dass es für Manchester City nicht mehr um viel geht. Dennoch sind die Gäste aus England Favorit, Leipzig ist aber durchaus eine Überraschung zuzutrauen.

Erstellt jetzt mit der Bet365 App und dem Wettkonfigurator eure eigene Kombi-Wette innerhalb des Spiels Leipzig gegen Manchester. Den Bet365 Bonus könnt ihr euch außerdem als Neukunde auf die erste Einzahlung sichern. Wir wünschen euch viel Spaß beim Spiel und maximale Erfolge bei euren Wetten.

Champions League
RB Leipzig vs PSG
Leipzig verliert nicht & mehr als 3 Tore
4,33
Tipp platzieren

Wir tippen auf einen Achtungserfolg der Leipziger im eigenen Stadion, was den Sachsen auch die Europa League sichern würde. Den vollen Gewinn gibt es bei einem Sieg oder mindestens einem Remis und insgesamt mehr als 3 Toren für beide Teams insgesamt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps