Paris Saint-Germain – RB Leipzig: Tipp, Vorschau & Quoten – 19.10.2021

Sebastian Langer
18.10.2021

In der Hammergruppe A könnte am dritten Spieltag der Champions League bereits eine Vorentscheidung fallen.

Nkunku will zum dritten Mal in Folge in der CL treffen

Leipzig und Torjäger Christopher Nkunku (r, gegen Brügges Torwart Mignolet) sind mit zwei Pleiten in die Champions League gestartet. Gelingt ausgerechnet in Paris der erste Punktgewinn? Quelle: Image Images/motivio

Das Starensemble von Paris Saint-Germain um Lionel Messi, Kylian Mbappe und Neymar steht mit einem weiteren Heimsieg so gut wie sicher im Achtelfinale. Für die Gäste aus Leipzig geht es hingegen wohl um die letzte Chance, ein Wörtchen um den Aufstieg mitzureden.

Wie die Chancen stehen und was die Quoten machen zeigen wir euch nach einem Sportwetten Test unter anderem mit Mybet:

Statistik
Paris Saint-Germain
vs
RB Leipzig
PSG
Match Historie
Letztes Spiel
Leipzig
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: PSG 1:0 Leipzig
Champions League
Paris Saint-Germain vs RB Leipzig
Sieg PSG + Tor Messi
2,33
Tipp platzieren

Die Südamerikaner sind zurück, wurden geschont und können gegen RB wieder Vollgas geben. Wir sehen RB in einer aussichtslosen Situation. Die Form stimmt nicht, offensiv geht wenig und nun geht es gegen PSG. Wir tippen auf das Pariser Starensemble und auf ein Tor duch Superstar Messi.

Paris Saint-Germain: Statistiken, Fakten und Form

Lionel Messi, Gianluigi Donnarumma, Achraf Hakimi und viele mehr: die Transferoffensive des französischen Vizemeisters im Sommer konnte sich sehen lassen. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen an der Seine, bislang konnten diese, trotz guter Ergebnisse, aber noch nicht ganz erfüllt werden. Die Resultate stimmen bei den Hauptstädtern, Ligue 1 führt man nach zehn Spielen souverän an. Bei bisher neun Erfolgen gab es lediglich eine Niederlage, auswärts setzte es bei Stade Rennes ein 0:2. Zuhause ist man noch makellos, zuletzt feierte man gegen Angers einen knappen 2:1-Erfolg. Nach dem verlorenen Supercup gegen Lille (0:1) und dem damit verbundenen Fehlstart in die Saison kam das Pariser Staraufgebot also immer besser in Schuss, besonders Kylian Mbappe ist bislang mit fünf Ligatoren und vier Assists das Um und Auf in der Offensive des neunfachen französischen Meisters. Auch in der Champions League läuft es nach holprigem Start. Einem 1:1 bei Club Brügge folgte am zweiten Spieltag eine Demonstration der Stärke: Vorjahresfinalist Manchester City wurde im heimischen Prinzenparkstadion 2:0 bezwungen, inklusive Debüttreffer von Lionel Messi. Mit vier Punkten liegt man damit an der Tabellenspitze, ein weiterer Heimsieg gegen Leipzig würde einen Riesenschritt in Richtung Achtelfinale bedeuten. Die Erfahrungen mit den Roten Bullen sind gemischt: vor zwei Jahren gab es im Halbfinale einen klaren 3:0-Erfolg, im Vorjahr siegte man in der Gruppenphase zuhause (1:0), unterlag aber auswärts (1:2).

Ein weiterer Sieg für PSG also, oder kann RB überraschen? Wir werfen einen Blick auf Betano und machen darüber hinaus auch den bet365 Test was die aktuellen Quoten zur Partie angeht:

RB Leipzig: Statistiken, Fakten und Form

Nach dem eher mäßigen Start in die Saison gelang es Leipzig unter Neo-Trainer Jesse Marsch bisher noch nicht, auf Touren zu kommen. Galaauftritte wechseln sich immer wieder mit enttäuschenden Leistungen ab, besonders in der Champions League läuft es für die Ostdeutschen nicht. Beim 3:6 gegen Manchester City war man über weite Strecken chancenlos, gegen Brügge folgte eine 1:2-Heimblamage, womit der Traum vom Achtelfinale bereits jetzt in weite Ferne gerückt ist. Auch in der Bundesliga kann Leipzig derzeit nicht mit der Spitze mithalten, auch wenn die Formkurve nach oben zeigt. Seit vier Spielen ist man ungeschlagen, zwei Kantersiegen über Hertha BSC (6:0) und den VfL Bochum (3:0) folgte am Wochenende mit dem 1:1 beim SC Freiburg aber ein kleiner Rückschlag. In der Tabelle befindet man sich damit auf dem enttäuschenden 8. Platz, Spitzenreiter Bayern München ist bereits acht Zähler vorran. Besonders in der Defensive hat RB nach dem Abgang von Abwehrchef Dayot Upamecano noch zu kämpfen, Marsch hat, auch aufgrund einiger Verletzungen, seine optimale Formation noch nicht gefunden. Vorne verfügt Leipzig dafür über ein Überangebot, besonders Goalgetter Christopher Nkunku spielt bislang eine überragende Saison und gibt gemeinsam mit Emil Forsberg und Yussuf Poulsen Hoffnung für die schwierige Aufgabe in Paris.

Direktvergleich/H2H: Paris Saint-Germain – RB Leipzig

3 Spiele Paris Saint-Germain RB Leipzig
Siege 2 1
Unentschieden 0 0
Niederlagen 1 2
erzielte Tore 5 2

Voraussichtliche Aufstellungen: Paris Saint-Germain – RB Leipzig

Nach der WM-Qualifikation kann PSG-Trainer Mauricio Pochettino wieder auf seine südamerikanischen Stars zurückgreifen. Vorgeben muss der Argentinier lediglich Keeper Keylor Navas und Innenverteidiger Sergio Ramos, der aufgrund von Wadenproblemen weiterhin auf sein Debüt warten muss. Besonders offensiv hat Paris im 4-3-3-System die Qual der Wahl, es ist aber davon auszugehen, dass vom Supertrio Messi, Neymar und Mbappe zumindest Neymar ausfallen wird. Für ihn dürfe aber mit di Maria kein viel schwächerer Spieler nachrücken.

Größer sind die Sorgen bei RB Leipzig, wo mit Linksverteidiger Marcel Halstenberg, Mittelfeld-Allrounder Dani Olmo und Stürmer Brian Brobbey gleich drei Akteure fehlen. Auch Halstenberg-Vertreter Marcelo Saracchi verpasst das Spiel, weshalb wohl Josko Gvardiol wieder auf links ausweichen muss. In welchem System Jesse Marsch seine Mannschaft aufs Feld schickt, ist offen. Auszugehen ist aber wohl erneut von einem 4-2-3-1 wie in Freiburg

Aufstellung PSG Leipzig
Torwart Donnarumma Gulacsi
Defensive Diallo, Kimpembe, Marquinhos, Hakimi Gvardiol, Orban, Simakan, Klostermann
Mittelfeld Verratti, Pereira, Gueye Kampl, Haidara – Szoboszlai, Forsberg, Nkunku
Sturm Messi, Mbappe, di Maria Poulsen

Paris Saint-Germain vs RB Leipzig: Wett-Tipp und Prognose

Im dritten Gruppenspiel steht bereits viel auf dem Spiel, vor allem die Gäste aus Leipzig sind unter Zugzwang und müssen mindestens einen Punkt einfahren, wenn sie auch im Frühjahr international vertreten sein wollen. Auch PSG steht unter Druck, von der teuersten Mannschaft der Welt wird heuer nicht weniger als der Champions League-Titel erwartet. Besonders im heimischen Prinzenparkstadion sind die Pariser bisher eine Macht und gehen auch gegen Leipzig als Favorit ins Spiel. Passt beim Bundesliga-Vizemeister alles zusammen, ist eine Überraschung möglich, ansonsten ist von einem weiteren Dreier für den Tabellenführer auszugehen. Daher tippen wir schlussendlich bei bwin Deutschland darauf, dass PSG gewinnt und RB keinen Treffer erzielt.

Champions League
Paris Saint-Germain vs RB Leipzig
PSG Sieg ohne Gegentor
2,65
Tipp platzieren

Nkunku hatte zwar schon einige gute Momente in der Offensive und zuletzt auch viel getroffen, gegen PSG wartet aber eine sehr gute Defensive. Hier wird wenig zugelassen und vorne hat man das unglaubliche Trio rund um Messi, Neymar und Mbappe. Wir sehen keine Chance für RB und tippen auf eine Niederlage ohne eigenem Treffer.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps