Paris St. Germain – Borussia Dortmund: Tipp, Vorschau & Quoten – 19.09.2023

Sebastian Langer
18.09.2023

Ab 2024/25 gilt ein neuer CL-Modus mit dem sogenannten Schweizer System.

PSG BVB Wett Tipp und Quoten

Und so wurden am 31. August zum vorerst letzten Mal die Vorrunden-Gruppen der Champions League ausgelost. Und wie fast in jedem Jahr kam es auch diesmal wieder zu einer Konstellation, die anschließend wahlweise als Todes- oder als Hammergruppe tituliert wird. Denn in Gruppe F kämpfen mit Paris St. Germain, Borussia Dortmund, dem AC Mailand und Newcastle United vier Teams um die beiden ersten Plätze, die man eigentlich allesamt im Achtelfinale erwarten könnte.

Für die besten Sportwetten Anbieter in Deutschland sind mit PSG (Position sechs) und Newcastle United (Position acht) zwei Klubs dieser Gruppe in den Top Ten was die Quoten für einen Champions League Sieg angeht. In einer mutmaßlich engen Gruppe kann jede Partie für das Weiterkommen entscheidende Bedeutung haben. So auch schon am ersten Spieltag, der für den BVB mit dem Gastspiel im Pariser Prinzenpark eine große Herausforderung bereit hält.

Unsere PSG BVB Wett Tipps

  1. Tipp: Tor MbappeQuote 1,90 bei bet365: PSG hat bisher nicht gut in die Saison gefunden und schon einige Punkte liegen lassen, aber Mbappe steht dennoch bei sieben Toren in der Liga. Auch in der CL wird er ihre größte Waffe sein. Bei bet365 Deutschland wettet ihr mit 1,90er Quoten auf ein Tor zu einem beliebigen Zeitpunkt. Wer darauf tippt, dass er das erste Tor der Partie erzielt bekommt gar 4,0er Quoten geboten.
  2. Tipp: 2:1, 3:1 oder 4:1 Sieg PSGQuote 4,33 bei bwin: FĂĽr uns ist PSG der klare Favorit in dieser Partie. Trotz schwachen Saison Starts der Pariser wird man sich gegen den BVB durchsetzen. Da aber auch Dortmund offensiv stark ist tippen wir darauf, dass sie einmal treffen werden. Ein Multitipp bei bwin ist in diesem Fall, trotz des Risikos, eine interessante Option.
  3. Tipp: Unser Außenseiter Tipp lautet auf BVB verliert nichtQuote 2,05 bei ODDSET: Auch wenn PSG bei den Quoten vorne ist, die Niederlage zuletzt gegen Nizza hat gezeigt dass man nicht unschlagbar ist. Und so weit gehen wir nicht mit unserem X2 Tipp bei ODDSET online. Dortmund weiß schon auch wie es geht und gute Comebacker Qualitäten haben sie zuletzt gegen Freiburg bewiesen. Risiko ist dabei, aber die Quote ist verlockend.
Statistik
Paris St. Germain
vs
Borussia Dortmund
PSG
Match Historie
Letztes Spiel
BVB
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: PSG 2:0 BVB
Champions league
Paris SG vs Borussia Dortmund
BVB Sieg mit +1 HC
1,95
Tipp platzieren

Für die, die daran glauben dass der BVB gewinnt hier eine etwas sicherere Option mit einem +1 HC. Sollte es eng hergehen und am 1. Spieltag der Gruppenphase können wir uns das durchaus vorstellen, dann könnte es remis enden und in dem Fall gewinnt unser Tipp.

Paris St. Germain: Statistiken, Fakten und Form

Von einem kapitalen Fehlstart zu sprechen, wäre zwar sicherlich übertrieben, doch fraglos sind acht Punkte aus den ersten fünf Partien nicht die Ausbeute, die man sich bei Paris St. Germain vorgestellt hatte. Zwar war zu erwarten, dass der vollzogene Kurswechsel samt Abschied der in die Jahre gekommenen Superstars Neymar, Lionel Messi, Sergio Ramos oder Marco Verratti Zeit benötigen würde, aber dennoch wollte PSG unter dem neuen Trainer Luis Enrique von Anfang an wieder die Ligue 1 dominieren. Nach einer mit fünf Testspielen gegen den AC Le Havre (2:0), Al Nassr (0:0), Cerezo Osaka (2:3), Inter Mailand (1:2) und Jeonbuk Hyundai (3:0) durchwachsen verlaufenen Vorbereitung kam PSG an den ersten beiden Spieltagen gegen den FC Lorient (0:0) und beim FC Toulouse (1:1) jeweils nicht über Unentschieden hinaus. Mit einem 3:1-Sieg gegen den letztjährigen Vize-Meister RC Lens und einem 4:1-Auswärtserfolg bei Olympique Lyon schienen Kylian Mbappe und Co. dann vor der Länderspielpause zwar Fahrt aufzunehmen, kassierten nun am Freitag im Heimspiel gegen OGC Nizza aber einen unerwarteten Rückschlag in Form einer 2:3-Pleite, die auch deutlich machte, dass das Gebilde noch lange nicht die nötige Stabilität aufweist.

Borussia Dortmund: Statistiken, Fakten und Form

Natürlich war die verpasste Meisterschaft rund um Borussia Dortmund den gesamten Sommer über ein großes Thema, ebenso wie der Abgang von Jude Bellingham zu Real Madrid. Mit den ersten Testspielen, die bei Westfalia Rhynern (7:0), bei Rot-Weiß Oberhausen (3:2) und bei Rot-Weiß Erfurt (2:1) noch ohne die meisten Nationalspieler absolviert wurden und deshalb nur bedingt aussagekräftig waren, richtete sich der Fokus dann langsam, aber sicher auf das neue Spieljahr. So richtig Fahrt nahm die Vorbereitung dann mit der USA-Reise auf, während der die Testspiele bei San Diego Loyal (6:0), gegen Manchester United (3:2) und den FC Chelsea (1:1) durchaus vielversprechend verliefen. Noch mehr galt dies für die mit 3:1 gegen Ajax Amsterdam gewonnene Generalprobe, die die ohnehin nicht geringe Erwartungshaltung weiter schürte. In der ersten Runde des DFB-Pokals hielt der BVB dieser mit einem letztlich deutlichen 6:1 beim TSV Schott Mainz Stand, hatte dann aber schon am ersten Spieltag der Bundesliga gegen den 1. FC Köln (1:0) jede Menge Mühe und siegte sehr schmeichelhaft. Beim VfL Bochum (1:1) und gegen den 1. FC Heidenheim (2:2) kam die Mannschaft von Trainer Edin Terzic dann nicht über zwei magere Unentschieden hinaus, womit schon der Anflug von Krisenstimmung vorhanden war. Dass der BVB aktuell (noch) kein Spitzenteam verkörpert, wurde am Samstag trotz des 4:2-Sieges beim SC Freiburg erneut deutlich, als man sich zwischenzeitlich nach einer 1:0-Führung mit 1:2 in Rückstand sah.

Direktvergleich/H2H: Paris SG vs Borussia Dortmund

4 Spiele Paris BVB
Siege 1 1
Unentschieden 2 2
Niederlagen 1 1
erzielte Tore 4 3

Voraussichtliche Aufstellungen: PSG – BVB

Trotz der namhaften Abgänge verfügt PSG noch immer einen Kader, der zumindest in Frankreich seinesgleichen sucht. Mit Manuel Ugarte, Randal Kolo Muani und Bradley Barcola kamen so gegen Nizza gleich drei Neuzugänge, die zusammen rund 200 Millionen Euro gekostet haben, nur von der Bank, auf der auch Marquinhos Platz nehmen musste. Der mit einer Fußverletzung von der spanischen Nationalmannschaft zurückgekehrte Marco Asensio fällt derweil ebenso wie die Langzeitpatienten Nuno Mendes und Presnel Kimpembe aus. Ob der gegen Nizza angeschlagen pausierende Fabian Ruiz eine Option darstellt, bleibt abzuwarten.

Bei Borussia Dortmund fehlen sicher nur Thomas Meunier und Mateu Morey, die in den Planungen aber ohnehin keine groĂźe Rolle mehr spielen. Niclas FĂĽllkrug ist derweil nach seiner kurzen Verletzungspause auf dem Weg zu einem Startelfkandidaten. Generell ist der Druck aus der zweiten Reihe auf die Anfangsformation vom Samstagnachmittag unter anderem durch Niklas, Felix Nmecha, Marco Reus oder auch Marius Wolf hoch

Aufstellung Paris BVB
Torwart Donnarumma Kobel
Defensive Hakimi, Danilo Pereira, Skriniar, Hernandez Ryerson, Hummels, Schlotterbeck, Bensebaini
Mittelfeld Ugarte, Carlos Soler, Vitinha Can – Malen, Sabitzer, Brandt, Adeyemi
Sturm Dembelé, Goncalo Ramos, Mbappé Haller

Paris St. Germain vs Borussia Dortmund: Wett-Tipp und Prognose

Beide Teams haben keinen perfekten Start hingelegt, wobei beim BVB zumindest die jüngste Tendenz in die richtige Richtung geht. Das ganze Gebilde bei der Borussia wirkt indes noch fragil und es erscheint fraglich, ob ein dicker Brocken wie Paris St. Germain schon aus dem Weg geräumt werden kann. Gerade in Paris glauben wir nur bedingt an den BVB und rechnen eher damit, dass sich die individuelle Klasse von Mbappe und Co. durchsetzen wird.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Ăśber den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.