Paris Saint-Germain – FC Barcelona: Wett Tipp, Prognose & Quoten 10.03.2021

Salvatore Röbisch
08.03.2021

In der Ligue 1 und der Primera División ist Pause angesagt: Die Champions League hat unter der Woche Vorrang! Hier treffen am Mittwoch, dem 10. März 2021 zwei prominente Vertreter im Rückspiel des Achtelfinals der Königsklasse aufeinander:

Mbappe erzielte beim 4:1 Hinspiel gegen Barcelona drei Tore

Hat allen Grund zur Freude: PSG-Topstürmer Kylian Mbappé erzielte beim Hinspiel ein Hattrick gegen das Team des FC Barcelona (Quelle: IMAGO/PanoramiC).

Ab 21:00 Uhr kreuzen Paris Saint-Germain und der FC Barcelona die Schwerter und machen untereinander aus, welcher Klub auch im Viertelfinale noch im Wettbewerb vertreten sein wird.

Die Ausgangslage ist eindeutig und sorgte Mitte vergangenen Monats für offenstehende Münder: Mit 4:1 entschieden die Franzosen das Hinspiel im Camp Nou und legten somit einen recht stabilen Grundstein für das heute anstehende Rückspiel an der Seine. Lionel Messi brachte die Katalanen damals per Elfmeter in Führung, Kylian Mbappé gleich noch vor der Halbzeit aus. In der zweiten Spielhälfte waren es zwei weitere Treffer des französischen Ausnahmekönners sowie ein Kopfball von Moise Kean, die das Spiel zugunsten Paris‘ entschieden.

Der große FC Barcelona steht somit vor einer denkbar diffizilen Aufgabe: Das 1:4 aus dem Hinspiel muss egalisiert werden – und das in der Ferne. Ob den Spaniern dieses kleine Wunder gelingt, werden die kommenden 90 Minuten zeigen. Zumindest dann, wenn das Spiel nicht in die Verlängerung geht! Bei uns bekommt ihr einen Fußball Experten Tipp, einen ausführlichen Sportwetten Test mit den besten Quoten und vieles mehr!

Statistik
Paris Saint-Germain
vs
FC Barcelona
PSG
Match Historie
Letztes Spiel
Barca
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: PSG 4:1 Barca
Champions League
Paris Saint-Germain vs FC Barcelona
Barca Sieg + beide Teams treffen
4,10
Tipp platzieren

PSG geht mit einem 4:1 Vorsprung in diese Partie und muss eigentlich nicht gewinnen um Weiterzukommen. Wir tippen hier auf Tore auf beiden Seiten und einen knappen Sieg durch Barcelona, der ihnen am Ende aber nicht reichen wird.

Paris Saint-Germain : Statistiken, Fakten und Form

Nach Thomas Tuchel war vor Mauricio Pochettino und seitdem der 49-jährige Argentinier das Sagen bei PSG hat, geht es wieder auf bei den Hauptstädtern. Seit dem 18. Spieltag steht Pochettino an der Seitenlinie und konnte in den von ihm betreuten Matches starke acht Siege einfahren. Demgegenüber stehen zwei Remis und eine Niederlage.

In der Tabelle der heimischen Ligue 1 steht PSG nach 28 Spieltagen auf dem zweiten Platz und hat mit 60 Punkten zwei Zähler weniger auf dem Konto als Tabellenführer LOSC Lille. Führend sind die Pariser in der Statistik der erzielten Tore in der Liga, 62 Treffer konnte man erzielen. Zudem verfügt man mit erst 17 Gegentreffern zusammen mit Lille über die sicherste Defensive aller Mannschaften in Frankreichs Eliteliga.

Wenngleich Paris derzeit unter einer kleinen Verletzungsmisere leidet – das Team um die DFB-Legionäre Julian Draxler und Thilo Kehrer hat auch ohne Neymar Jr., Moise Kean und Juan Bernat einiges zu bieten. Einer, der den Unterschied zweifelsohne ausmachen kann und dies auch in schöner Regelmäßigkeit tut, ist Kylian Mbappé. Der 22-Jährige erzielte in 23 Partien in der Liga bereits 18 Treffer und bereitete sechs weitere Tore vor. Auch in der Champions League ließ Mbappé es krachen, traf in sechs Spielen fünfmal und assistierte dreimalig.

Will Barcelona gegen Paris nur den Hauch einer Chance haben, ist man bei den Spaniern dazu angehalten, den Superstar PSGs bändigen zu können. Im Hinspiel zeigte Kylian Mbappé bereits, dass er gerne gegen „Barca“ trifft – und genau das gilt es zu vermeiden. Vorjahres-Finalist Paris hingegen steht vor der Aufgabe, das 4:1 aus dem Hinspiel über die Zeit bringen zu müssen. Wenn man so spielt wie vor knapp drei Wochen, ist das auch durchaus möglich.

Geht sicher, dass ihr genug Geld auf eurem Wettkonto habt, wenn nicht lest hier alles nach zur Wettanbieter Einzahlung und wettet entweder nach einem Unibet Sportwetten Test mit dem Konfigurator oder holt euch die Mybet App und kombiniert die ein oder andere Option, hier sind unsere Vorschläge:

Buchmacher Tipp Quote
Skybet Logo mini Mbappe & Messi erzielen beide ein Tor 4,33
Unibet Logo Beide treffen + Messi Tor + Sieg Barca 6,10
Mybet Logo neu mini PSG Sieg + über 3,5 Tore 4,10

FC Barcelona: Statistiken, Fakten und Form

Der FC Barcelona unter der Regie von Ronald Koeman steht nicht da, wo man stehen will: Nach einem Durchhänger inmitten der Saison ließen die Katalanen Federn und die Konkurrenz passieren. Nach 26 gespielten Matches hat Barca 56 Zähler auf der Habenseite und steht damit zwei Punkte hinter dem Tabellenführer Atlético Madrid – welches zeitgleich jedoch zwei Spiele weniger absolviert hat.

Dennoch: Seit 14 Spielen sind die Katalanen in der Liga mittlerweile ungeschlagen und konnten dabei elf Matches gewinnen. Der Trend ist durchaus ein positiver – zumindest was das Sportliche angeht. Ansonsten beherrschten in der jüngsten Vergangenheit vornehmlich Meldungen über die hohe Verschuldung des 26-maligen spanischen Meisters und viermaligen Champions League-Siegers die Schlagzeilen. 488 Millionen Euro hoch soll der Schuldenberg sein – da wären sportliche Erfolge natürlich nicht von Nachteil.

Am vergangenen Samstag trat Barca zur Generalprobe des heutigen Matches gegen Paris an und gastierte bei CA Osasuna. Hierbei profitierten die Katalanen von Treffern von Jordi Alba in der 30. Minute sowie Ilaix Moriba in Minute 82. Doppelter Vorlagengeber in diesem Match: Leo Messi.

Eben jener Messi, dessen Zukunft nach dieser Spielzeit nach wie vor ungewiss ist, ist auch abermals die tragende Säule des Barca-Spiels. Kritiker behaupten gar, dass Barcelona von ihm komplett abhängig sei – und die Zahlen bis hierhin belegen dies: Mit 19 Toren und acht Assists in 24 Spielen ist Messi in der Liga mit Abstand der erfolgreichste Scorer der Katalanen. Vier Tore und zwei Vorlagen bei fünf Auftritten in der Champions League unterstreichen die Wichtigkeit des Argentiniers auch in diesem Wettbewerb.

Ob ein Messi alleine Paris ausschalten kann? Im Hinspiel hat dieses Unterfangen schon mal nicht geklappt. Im Rückspiel müssen nun auch die Nebenleute des 33-Jährigen alles geben, damit man sich eine minimale Chance auf das Egalisieren des 1:4 im Hinspiel wahren kann.

Direktvergleich/H2H: Paris Saint-Germain – FC Barcelona

11 Spiele PSG Barcelona
Siege 4 4
Unentschieden 3 3
Niederlagen 4 4
erzielte Tore 20 23

Voraussichtliche Aufstellungen: Paris Saint-Germain vs FC Barcelona

Mauricio Pochettino muss im Duell mit dem FC Barcelona aller Voraussicht nach auf Neymar (Adduktorenbeschwerden), Alessandro Florenzi (Adduktorenbeschwerden), Moise Kean (Corona-Virus) sowie Juan Bernat (Kreuzbandriss) verzichten.

Ronald Koeman reist voraussichtlich ohne dem Beisein von Ronald Araújo (Knöchelverletzung), Ansu Fati (Meniskuseinriss), Sergi Roberto (Muskelverletzung), Gerard Piqué (Innenbandriss Knie), Philippe Coutinho (Außenmeniskuseinriss) und Moussa Wagué (Patellasehnenriss) an.

Aufstellung PSG Barcelona
Torwart Navas ter Stegen
Defensive Kurzawa, Kimpembe, Marquinhos, Kehrer Alba, Lenglet, Umtiti, Dest
Mittelfeld Paredes, Verratti, Gueye Pedri, Busquets, de Jong
Sturm Mbappé, Icardi, Sarabia Griezmann, Messi, Dembélé

Paris Saint-Germain vs FC Barcelona: Wett-Tipp und Prognose

Elfmal trafen PSG und Barca bisher in der Königsklasse aufeinander und die Bilanz bis heute könnte ausgeglichener nicht sein: Jeweils viermal gewannen Paris und Barcelona, drei Remis gab es bisher.

Wir glauben, dass diese Bilanz heute zugunsten Paris‘ kippen wird und Saint-Germain das heutige Aufeinandertreffen für sich entscheiden wird!

bet365 Sportwetten Quote 2.15: Sieg Paris Saint-Germain

Tolle Quoten gibt es wie gewohnt bei bet365 und wer hier noch keine Erfahrungen gemacht hat kann ja noch mit dem  bet365 Bonus einen drauf legen und bis zu 100€ Wettbonus kassieren.

Champions League
PSG vs FC Barcelona
Sieg PSG
2,15
Tipp platzieren

Erschreckend schwach war Barca im ersten Duell mit PSG. Die Pariser hingegen, angeführt von einem furiosen Mbappe spielten sich in einen Rausch. Diesen braucht es nicht noch einmal, ein einfacher Sieg reicht daheim auch um gegen Barca die nächste Runde zu erklimmen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps