FC Porto – FC Chelsea: Tipp, Vorschau & Quoten – 07.04.2021

Salvatore Röbisch
06.04.2021

Beim FC Chelsea dürfte man nicht ganz unglücklich über die Auslosung des Champions-League-Viertelfinales gewesen sein. Zwar weiß man auch an der Stamford Bridge, dass es auf diesem Level keine einfachen Gegner mehr gibt.

Chelsea Coach Tuchel trifft auf Porto in der CL

Thomas Tuchel musste am Wochenende seine erste Pleite als Chelsea-Trainer einstecken. Zeigt sein Team die richtige Reaktion in Porto? (Quelle: imago images/PRiME Media Images)

Doch hätte es die Blues fraglos schwerer erwischen können als mit dem FC Porto, dem sicherlich größten Außenseiter im verbliebenen Teilnehmerfeld und zugleich dem einzigen nicht aus einer Top-Liga stammenden Vertreter unter den letzten Acht. Dass Porto im Achtelfinale mit Juventus Turin einen der Mitfavoriten eliminieren konnte, dürfte für Chelsea allerdings Warnung genug sein. Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán in Sevilla, wohin beide Partien coronabedingt verlegt wurden, tritt Chelsea im Hinspiel zunächst als Gastmannschaft an. Weil die Auswärtstorregelung trotz des neutralen Spielortes nicht außer Kraft gesetzt wurde, ist es für Porto dabei sicherlich die oberste Prämisse, möglichst keinen Gegentreffer zuzulassen. Los geht es mit unserem Wett Tipp zum Spiel:

Statistik
Futebol Clube Do Porto
vs
FC Chelsea
Porto
Match Historie
Letztes Spiel
Chelsea
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Porto 0:2 Chelsea
Champions League
FC Porto vs FC Chelsea
Chelsea gewinnt zu null
2,55
Tipp platzieren

Wir erwarten einen Chelsea Sieg, die letzten Wochen unter Tuchel waren einfach zu beeindruckend, vor allem was die Defensive angeht. Es könnte ein 1:0 werden, auf jeden Fall tippen wir auf Sieg Chelsea ohne Gegentor .

FC Porto: Statistiken, Fakten und Form

Mit dem 2:1-Heimsieg am Wochenende gegen CD Santa Clara hat der FC Porto seine kleine Chance auf die Titelverteidiger in der Liga NOS gewahrt, für die allerdings der schon enteilte Spitzenreiter Sporting Lissabon noch mehrfach patzen müsste. Ende Februar wurde dabei beim torlosen Unentschieden im direkten Duell die große Chance verpasst, Sporting aus eigener Kraft auf die Pelle zu rücken. Seitdem aber wurde beim FC Gil Vicente (2:0), gegen den FC Pacos de Ferreira (2:0), beim SC Portimonense (2:1) und eben gegen Santa Clara aber die Optimalausbeute von zwölf Punkten eingefahren. Zudem gelang in dieser Phase der nicht wirklich zu erwartenden Sprung ins Viertelfinale der Champions League, für den nach dem 2:1-Heimsieg Mitte Februar eine 2:3-Niederlage nach Verlängerung bei Juventus Turin genügt. Durchweg erfolgreich allerdings waren die vergangenen Wochen auch nicht, denn in diesen Zeitraum fällt auch eine 2:3-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel des portugiesischen Pokals gegen Sporting Braga, die nach dem 1:1 im Hinspiel das Aus bedeutete. Weil auch im Ligapokal im Halbfinale Schluss war, mit einem 1:2 bei Sporting Lissabon, droht Porto nach dem letztjährigen Double ein Saisonende ohne Titel.

Die Quoten zur Partie liefern euch dieses Mal unter anderem Interwetten & Skybet Deutschland. Ihr müsst nur auswählen:

Buchmacher Tipp Quote
oddset logo Es fallen 2-3 Tore 1,95
interwetten logo Treffen beide – ja 2,05
Skybet Logo mini Chelsea & Bayern Sieg  5,50

FC Chelsea: Statistiken, Fakten und Form

Als sich der FC Chelsea im Januar dazu entschied, Publikumsliebling Frank Lampard freizustellen und Thomas Tuchel als neuen Trainer zu verpflichten, drohte den Blues eine Saison zum Vergessen. Der deutsche Coach allerdings sorgte auf Anhieb für einen Aufschwung und verbuchte in seinen ersten 14 Pflichtspielen bei vier Unentschieden zehn Siege. Während in der Premier League die zuvor nur noch gering erscheinenden Chancen auf die Champions-League-Qualifikation mit 22 von 30 möglichen Punkten deutlich erhöht wurden, schaffte es Chelsea im FA-Cup mit Siegen beim FC Barnsley (1:0) und gegen Sheffield United (2:0) ins Halbfinale. In der Champions League wurden beide Spiele gegen Atletico Madrid (1:0 beim “Auswärtsspiel“ in Bukarest, 2:0 zu Hause) gewonnen. Bemerkenswert vor allem, dass Chelsea in den ersten 14 Partien unter Tuchel nur zwei Gegentreffer zuließ. Noch bemerkenswerter unter diesem Gesichtspunkt, dass am Samstag gegen den designierten Absteiger West Bromwich Albion nicht nur erstmals verloren wurde, sondern es mit einem 2:5 gleich eine herbe Schlappe mit mehr als doppelt so vielen Gegentoren wie in der vorherigen Amtszeit Tuchels setzte. Eine frühe gelb-rote Karte für Abwehrchef Thiago Silva war dabei aber natürlich ein entscheidender Faktor. Übrigens: Hier gibt es die aktuellen EM 2021 Wetten und hier findet ihr alle Bundesliga Quoten zur kommenden Runde.

Direktvergleich/H2H: FC Porto – FC Chelsea

8 Spiel Porto Chelsea
Siege 2 5
Unentschieden 1 1
Niederlagen 5 2
erzielte Tore 7 12

Voraussichtliche Aufstellungen: FC Porto – FC Chelsea

Mit Mehdi Taremi, der in Turin Gelb-Rot sah, und Sergio Oliveira, der im Achtelfinal-Rückspiel nicht nur doppelt traf, sondern auch die dritte gelbe Karte kassierte, fallen zwei Spieler gesperrt aus, ohne die Porto mutmaßlich gar nicht unter den letzten Acht stünde. Das verletzungsbedingte Fehlen von Iván Marcano und Ersatztorwart Iván Marcano fällt dagegen weitaus weniger ins Gewicht.

Chelsea muss um den angeschlagenen Ngolo Kante bangen, der gegen West Bromwich fehlte. Fraglich ist zudem auch der am Samstag mit einer Oberschenkelblessur ausgewechselte Christian Pulisic. Thiago Silva, dessen früher Platzverweis großen Anteil an der überraschenden Pleite hatte, ist dagegen einsatzbereit. Ebenso Antonio Rüdiger, der als einer von mehreren frischen Akteuren ins Team rücken könnte.

Aufstellung Porto Chelsea
Torwart Marchesin Mendy
Defensive Wilson Manafa, Mbemba, Pepe, Zaidu Azpilicueta, Thiago Silva, Rüdiger
Mittelfeld Corona, Grujic, Uribe, Otavio James, Jorginho, Kovacic, Marcos Alonso
Sturm Marega, Evanilson Ziyech, Giroud, Mount

FC Porto vs Chelsea: Wett-Tipp und Prognose

Wenn man sich nur das letzte Spiel von Chelsea ansieht, dann dürfte einem Angst und Bange werden wenn man es mit den Blues hält. Doch das 2:5 gegen einen Abstiegskandidaten darf man nicht überbewerten. Der Knackpunkt der Partie war eindeutig die rote Karte für Chelsea, danach haben sie es nicht mehr geschafft das wie gewohnt Druck nach vorne auszuüben und hingen defensiv gut zu stehen. In der Königsklasse erwarten wir uns wieder das 1A Gesicht der Blues und auch kaum Gefahr für die Defensive. Wir tippen hier auf einen knappen Sieg und insgesamt wenige Tore. Wo wir wetten? Wir haben den Sportwetten Test gemacht und bei Unibet Deutschland eine tolle Quoten gefunden:

Champions League
FC Porto vs Chelsea
Unter 2,5 Tore + Sieg Chelsea
3,50
Tipp platzieren

Normal ist die Chelsea Defensive eine Bank, zumindest seitdem Tuchel hier Trainer ist. Wir tippen daher auf wenige Tore beim Spiel gegen Porto, aber auf einen knappen 1:0 oder 2:0 Sieg der Blues.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps