Österreich – Israel: Wett Tipp, Prognose & Quoten 12.11.2021

Salvatore Röbisch
10.11.2021

Die letzten beiden Gruppenspiele der WM- Qualifikation für die Endrunde in Katar stehen vor der Tür. Im Zuge dessen treffen auch am Freitagabend im Klagenfurter Wörtherseestadion Österreich und Israel aufeinander.

Österreich Israel WM Quali 2022

Nach dem Verpassen der ersten beiden Gruppenplätze geht es für Österreich und Florian Grillitsch in der WM-Quali gegen Israel um die Revanche für die 2:5-Hinspiel-Klatsche (Quelle: Imago Images/Buzzi).

Während sich die Israelis mit 13 Punkten und dem 3. Platz zumindest noch kleine Außenseiterchancen auf eine Qualifikation ausrechnen dürfen, geht es für die viertplatzierten Österreicher eigentlich nur noch darum, nach den zuletzt blamablen Leistungen wieder in die richtige Spur zu finden. Der Anstoß der Partie erfolgt um 20:45 Uhr.
 Wir haben für euch wieder Fußballtipps und unsere Formanalyse beider Teams, sowie eine Vorschau und Prognose vorbereitet. Die besten Quoten im Wettanbieter Vergleich seht ihr in unseren Quoten-Widgets.

Statistik
Österreich (AUT)
vs
Israel (ISR)
Österreich
Match Historie
Letztes Spiel
Israel
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Österreich 2:5 Israel
WM 2022 Quali
Österreich vs Israel
Sieg Österreich & beide Teams treffen
3,35
Tipp platzieren

Beide Teams werden klar auf Sieg spielen, wodurch wir uns eine muntere Partie mit Toren auf beiden Seiten erhoffen. Letztendlich glauben wir, dass die Österreicher vor heimischer Kulisse und mit den Wiedergutmachungsgelüsten nach der 2:5 Niederlage etwas mehr Rückenwind haben und sich so den knappen Sieg holen werden.

Österreich: Statistiken, Fakten und Form

Die vergangenen Monate waren für die Fans der österreichischen Nationalmannschaft nicht leicht zu verdauen. Nach einer starken EM-Endrunde, in der man nur hauchdünn am späteren Europameister Italien scheiterte, war man mit hohen Erwartungen in die verbleibenden Spiele der WM-Qualifikation gegangen. Nach acht Spieltagen steht nun fest, dass man die Endrunde in Katar, zumindest über die Qualifikationsgruppe, mit Sicherheit nicht erreichen wird. Vier Niederlagen, ein Unentschieden und nur drei Siege haben es den Österreichern bereits zwei Spieltage vor Schluss unmöglich gemacht, den zweiten Platz noch zu erreichen.

Auf Dänemark, den ungeschlagen Führenden der Gruppe F, fehlen sage und schreibe 14 Punkte. Gegen ebendiese Dänen setzte es auch am vergangenen Spieltag eine verdiente 0:1 Niederlage, die durchaus auch höher hätte ausfallen können. Diese enttäuschenden Leistungen bringen natürlich auch Teamchef Franco Foda ordentlich in die Kritik. Über das Nation League Play Off ist zwar nach wie vor eine Qualifikation für die WM-Endrunde in Katar möglich, sollten sich gegen Israel und Moldawien aber keine massiv verbesserten Ergebnisse einstellen, ist es allerdings mehr als fraglich, ob der Deutsche dann noch auf der Trainerbank anzufinden sein wird.

Israel: Statistiken, Fakten und Form

Lange Zeit sah es in der Qualifikationsgruppe F richtig gut aus für die israelische Nationalmannschaft. Der Höhepunkt war sicherlich der 5:2 Kantersieg über das Österreichische Nationalteam am 04.09.2021. Im Anschluss setzte es allerdings ein klares 0:5 gegen Dänemark und eine bittere 2:3 Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Schottland. Erst am letzten Spieltag konnte mit Ach und Krach ein 2:1 über Moldawien wieder ein Sieg errungen werden. Trotzdem hat man mittlerweile vier Punkte Rückstand auf die zweitplatzierten Schotten und bräuchte neben zwei Siegen an den letzten beiden Spieltagen auch ordentlich Schützenhilfe der anderen Nationalteams, um noch eine Chance auf den zweiten Platz zu haben.

Die israelische Nationalmannschaft wird also hochmotiviert in diese Länderspielpause gehen. Um eine bestmögliche Vorbereitung auf die entscheidenden Spiele zu garantierten, befindet sich das Team bereits seit Montag in Klagenfurt. Der oberösterreichische Teamcoach der Israelis, Willi Ruttensteiner, will seine Mannschaft so an das Wetter und den Platz gewöhnen lassen, wie er in einer Pressekonferenz erklärte.

Direktvergleich/H2H: Österreich vs Israel

12 Spiele Österreich Israel
Siege 5 4
Unentschieden 3 3
Niederlagen 4 5
erzielte Tore 22 23

Voraussichtliche Aufstellungen: Österreich vs Israel

Österreichs Teamchef Franco Foda muss weiterhin ohne die Verletzten Xaver Schlager, Sasa Kalajdzic, Konrad Laimer, Valentino Lazaro und Max Wöber auskommen. Auch Ersatztorwart Alexander Schlager wird die Partie kurzfristig verpassen. Für ihn wurde zum ersten Mal der junge Austria-Keeper Patrick Pentz ins Nationalteam einberufen. Ebenfalls debütieren könnte Salzburgs Jungstürmer Junior Adamu, der auch zum ersten Mal im A-Kader steht.

Israel hingegen tritt die Reise nach Österreich beinahe in Bestbesetzung an. Mittelfeldspieler Neta Lavi von Maccabi Haifa ist der einzige nennenswerte Ausfall in der Mannschaft der Israelis. Mit dabei sind, mit Mounas Dabbur und Shon Weißmann, dafür gleich zwei Stürmer, die bereits die Torschützenkönige in der österreichischen Bundesliga wurden und sich in Klagenfurt dementsprechend doppelt wohl fühlen sollten.

Aufstellung Österreich Israel
Torwart Bachmann Marciano
Defensive Alaba, Hinteregger, Dragovic, Trimmel Benahem, Bitton, Abu Abaid, Aradi, Dasa
Mittelfeld Sabitzer, Schaub, Grillitsch, Baumgartner Natcho, Peretz, Solomon
Sturm Arnautovic, Kara Dabbur, Zahavi

Österreich vs Israel: Wett-Tipp und Prognose

Wir erwarten uns ein enges Spiel zwischen Österreich und Israel. Beide Teams sollten topmotiviert sein, geht es doch auf der einen Seite um die letzten Chancen auf eine WM-Teilnahme, und auf der anderen um den Job von Cheftrainer Foda. Im direkten Duell haben bisher die Österreicher hauchdünn die Nase vorn.  Fünf der bisher zwölf Auseinandersetzungen konnte Österreich gewinnen, vier Mal ging Israel als Sieger hervor, drei Partien endeten mit einem Unentschieden. Nach der bitteren 2:5 Niederlage gegen die Israelis wird das Team der Österreicher am Freitag mit allen Mitteln eine Revanche erkämpfen wollen. In unserem ersten der beiden Wett Tipps haben wir einen knappen Sieg Österreichs, mit Toren auf beiden Seiten prognostiziert, wir können uns allerdings auch ein leistungsgerechtes Unentschieden der beiden Teams vorstellen. Bei Unibet Deutschland haben wir eine starke 5,0er Quote auf X & beide Teams treffen gefunden.

WM 2022 Quali
Österreich vs Israel
Remis mit Toren
Quote 5,0
Tipp platzieren

Die israelische Offensive sah gegen Österreich immer sehr gut aus, vor allem Zahavi gilt als großer Österreich-Schreck. Dies, in Kombination mit dem Heimvorteil der Österreicher, lassen auch ein Remis Toren durchaus wahrscheinlich erscheinen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps