Niederlande – Tschechien: Tipp, Vorschau & Quoten – 27.06.2021

Georg Fackelmann
24.06.2021

Die Vorrunde der Europameisterschaft ist seit gestern Abend beendet. Und die qualifizierten Teams fürs Achtelfinale stehen mittlerweile fest – zu denen auch die drei deutschsprachigen Teams aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zählen. Ab Samstag geht es dann los mit den Achtelfinal Begegnungen. Die Partie mit der wir uns jedoch heute auseinandersetzen steigt einen Tag später: am Sonntag um 18.00 Uhr.

Die niederländischen Offensive will auch gegen Tschechien brillieren

Wichtige Stützen im Team von Oranje: Torjäger Memphis Depay und Kapitän Georginio Wijnaldum (r.) wollen ihrer Favoritenrolle gegen Tschechien gerecht werden (Quelle: Imago Images/Xinhua).

Die Niederlande trifft also auf Tschechien. Besonders die Niederlande wusste im bisherigen Turnierverlauf wirklich zu überzeugen aber auch Tschechien konnte mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen. Sie unterlagen zwar am letzten Spieltag gegen England mit 0:1 aber dennoch konnte man sich als Dritter noch fürs Achtelfinale qualifizieren. Die Niederlande marschierte ohne Punktverlust durch die Vorrunde und macht insgesamt einen sehr guten Eindruck – unserer Meinung nach sogar mit potentieller Titelchance. Doch zuerst gilt es natürlich das Achtelfinale zu meistern. Den passenden Wett Tipp haben wir natürlich für euch parat!

Statistik
Niederlande (NED)
vs
Tschechien (CZE)
Niederlande
Match Historie
Letztes Spiel
Tschechien
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Niederlande 2:3 Tschechien
EM 2021
Niederlande – Tschechien
Sieg Niederlande und mehr als 2,5 Tore
2,55
Tipp platzieren

Die Niederlande geht natürlich als Favorit ins Match - und wir sind uns sicher, dass es eine torreiche Partie wird.

Niederlande: Statistiken, Fakten und Form

Die Niederlande sind wieder wer im europäischen Fußball. Das hat man im bisherigen EM Verlauf ganz deutlich sehen können. Eine mit Stars gespickte Mannschaft, die zudem auch noch ansehnlichen Fußball bietet – natürlich im klassischen Holland-System: 4:4:3. Auch bereits vor dem Turnier war die eigene Form gut zu erahnen. Aus den vergangenen 10 Länderspielen resultierten 8 Siege bei nur einer einzigen Niederlage. Keine schlechte Bilanz!

Im letzten Aufeinandertreffen hatte übrigens die tschechische Mannschaft im Jahr 2015 mit 2:3 die Nase vorne. Natürlich muss man bei der bisher makellosen Turnierbilanz der Niederlande auch anführen, dass die Gruppe C nun auch keine Todesgruppe war. Mit Österreich, der Ukraine und Nordmazedonien hatte man allesamt schlagbare Gegner. Interessant wird es hier also erst, wenn der erste „echte“ Gegner kommt. Auch die tschechische Mannschaft wird hier vermutlich an ihre Grenzen stossen.

Konntest Du bereits Tipico Erfahrungen im bisherigen Verlauf der Europameisterschaft sammeln? Falls nicht, dann wird es aber allerhöchste Eisenbahn. Quoten, Promos und Benutzerfreundlichkeit – bei diesem Bookie passt einfach alles. Apropos Quoten: auch hier haben wir noch einen brandheissen Tipp für dich. Einfach mal bei Interwetten Deutschland reinschauen:

Buchmacher Tipp Quote
Tipico Logo Über 2,5 Tore 1,80
Bwin Logo mini Depay trifft 2,20
Winamax Logo mini Sieg Niederlande 1,70

Tschechien: Statistiken, Fakten und Form

Die tschechische Mannschaft konnte sich als einer der besten Drittplatzierten fürs Achtelfinale qualifizieren, da Sie noch von den punktgleichen Kroaten mit der besseren Tordifferenz vom 2. Tabellenplatz vertrieben werden konnten. Auch gegen die englische Mannschaft konnte man durchaus zeigen, welches Potential in dieser Truppe steckt. Auch wenn nichts Zählbares dabei rauskam, konnte man dem Titelfavoriten doch durchaus Paroli bieten.

Und genau das soll natürlich auch im Achtelfinale gegen die Niederlande wieder so laufen – jedoch aus tschechischer Perspektive hoffentlich mit einem besseren Ende. Wichtig für die Tschechen wird auf jeden Fall sein, dass Sie den besten holländischen Stürmer ausschalten – Memphis Depay. Dieser war im bisherigen Turnierverlauf an so gut wie jedem Tor der Niederlande beteiligt. Ähnlich wie bei Patrick Schick auf Seiten von Tschechien. Beide Spieler duellieren sich aktuell noch mit einigen weiteren Kandidaten um die Torjäger Krone – auch wenn einer im Falle einer Niederlage auch aus diesem Rennen vermutlich ausscheidet.

Insgesamt konnte die tschechische Mannschaft bisher einen mehr als ordentlichen Eindruck hinterlassen. Man spielt munter nach vorne und musste bislang nur gegen die Engländer eine Niederlage einstecken. Ob es auch gegen die Niederlande reichen wird?!

Direktvergleich/H2H: Niederlande – Tschechien

11 Spiele NED CZE
Siege 5 3
Unentschieden 3 3
Niederlagen 3 5
erzielte Tore 16 14

Voraussichtliche Aufstellungen: Niederlande – Tschechien

Die Holländer hatten vor dem letzten Gruppenspiel gegen Nordmazedonien bereits ihr Achtelfinalticket sicher und so konnte man zumindest dem ein oder anderen Spieler auch eine kleinere Verschnaufpause gönnen. Gegen Tschechien sind jedoch wieder alle mit an Bord und der Bondscoach kann aus dem Vollen schöpfen.

Auch bei der Tschechischen Mannschaft sind keine Verletzungen zu beklagen und man kann sich voller Tatendrang in die Vorbereitungen für Sonntag werfen.

Aufstellung NED CZE
Torwart Stekelenburg Vaclik
Defensive de Ligt, Blind, de Vrij M. Llorente, Laporte, Pau, Jordi Alba
Mittelfeld Veltman, Gravenberch, Klaassen, Wijnaldum Jankto, Kral, Darida, Soucek, Masopust
Sturm Depay, L. de Jong, Malen Schick

Niederlande – Tschechien: Wett-Tipps und Prognose

Wer die bisherigen Auftritte der Niederlande gesehen hat, der wird uns vermutlich recht geben, wenn man die Holländer als Favorit hier ins Achtelfinal-Rennen schickt. Die Mannschaft macht einen wirklich guten Eindruck, sowohl Offensiv, wie auch Defensiv. Es wird also mit Sicherheit ein schweres Unterfangen für die Tschechen, wenn man die holländische Mannschaft aus dem Turnier eliminieren möchte. Dennoch haben auch die Tschechen bislang zeigen können, dass Sie nun auch zurecht im Achtelfinale stehen.

Auch im Match gegen England konnte man gut mithalten und hatte letztendlich sogar mehr Schüsse aufs gegnerische Tor, als die Engländer. Garant für den bisherigen tschechischen Erfolg ist natürlich der Leverkusener Spieler Patrick Schick. Durch seine Tore konnte die Mannschaft bereits im ersten Match gegen Schottland die drei Punkte holen und falls es auch gegen die Niederlande klappen sollte mit dem Sieg – wird es unerlässlich sein, dass er ebenfalls wieder eine Topleistung abrufen kann.

Wenn ihr übrigens noch auf der Suche nach einem geeigneten Bookie sein solltet, dann haben wir was für euch. Sammelt Winamax Erfahrungen und lasst euch von den guten Quoten überzeugen. Dieser noch relativ junge Sportwetten Anbieter konnte uns wirklich überzeugen mit dem eigenen Quotenschlüssel.

EM 2021
Niederlande - Tschechien
3:1 Sieg Niederlande
12,50
Tipp platzieren

Wir sind überzeugt davon, dass Memphis Depay und co das Achtelfinale gegen Tschechien gewinnen wird und es außerdem eine torreiche Partie wird - genau wie das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaft. Unser Ergebnis Tipp: 3:1 für die Niederlande.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps