Manchester City – Tottenham Hotspur: Tipp, Prognose und Quoten 13.02.2021

Florian Vonholdt
11.02.2021

Das nächste Topspiel für Manchester City und Trainer Pep Guardiola steht auf dem Programm. Nach dem 4:1-Sieg in Liverpool am vergangenen Sonntag empfangen die Skyblues am Samstagabend nun die Tottenham Hotspur zum Spiel der Woche (18:30 Uhr Anpfiff).

Bei ManCity gegen Tottenham kommt es zum Duell zwischen Guardiola und Mourinho

Duellieren sich seit mehr als zehn Jahren regelmäßig mit ihren Klubs in Europa: City-Trainer Pep Guardiola und Spurs-Coach José Mourinho (Quelle: imago images/Sportimage)

Es ist auch das Wiedersehen der alten Trainer-Rivalen Guardiola und José Mourinho. sportwetten.t-online.de wirft für Sie einen Blick auf die Quoten zu ManCity gegen Tottenham.

Wenn ihr nicht bereits Admiralbet Erfahrungen gesammelt habt, dann empfehlen wir euch dies dringend nachzuholen. Der deutsche Ableger des österreichischen Traditionsbookies überzeugt mit starken Quoten, zahlreichen Boosts und 100% steuerfreien Wetten. Der 200€ Admiralbet Bonus erleichtert die Entscheidung dem Newcomer eine Chance zu geben ebenfalls deutlich.

Statistik
Manchester City
vs
Tottenham Hotspur
ManCity
Match Historie
Letztes Spiel
Tottenham
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: ManCity 0:2 Tottenham
Premier League
Manchester City vs Tottenham Hotspur
1. HZ Remis/ 2. HZ Manchester
3,60
Tipp platzieren

Gegen tiefstehende und gut organisierte Spurs rechnen wir mit einer ausgeglichenen 1. HZ, in der sich beide Teams erst einmal abtasten. In der zweiten Spielhälfte könnte ManCity wie zuletzt gegen Liverpool dann aufdrehen und den Sieg einfahren.

Manchester: Statistiken, Fakten und Form

Die Mannschaft der Stunde in England ist zweifelsohne Manchester City. In ihrer aktuellen Verfassung fragt man sich, wer den Vizemeister noch stoppen soll. City hat eine Serie von 15 Pflichtspielsiegen in Folge hingelegt, thront folgerichtig auf Platz eins in der Premier League und hat bereits fünf Zähler Vorsprung auf Stadtrivale United – bei einem Spiel weniger.

Herausragend dabei spielt Mittelfeldregisseur Ilkay Gündogan. Er traf vergangene Woche beim Topspiel in Liverpool doppelt und hat bereits neun Saisontore auf dem Konto. Damit führt er die Torjägerliste bei City an. Hinzukommt eine unglaublich stabile Defensive. Die Guardiola-Elf ließ erst 14 Gegentore in 22 Partien zu – ein mehr als herausragender Wert. Bei den 14 Siegen zuletzt kassierte Manchester lediglich vier Gegentreffer. Zudem sind sie mit 26 Zählern aus elf Spielen das beste Heimteam der Liga.

In unserem heutigen Betsson Wett Tipp setzen wir auf über 2,5 Tore und beide Teams treffen. Wir rechnen mit einem Sieg die Skyblues, doch ist mit dem wiedervereinigten Traumpaar Kane & Son auch die Offensive der Spurs nicht zu unterschätzen. Vor allem in der zweiten Halbzeit rechnen wir mit einen chancenreichen Spiel. Wir haben den Betsson Test gemacht und eine starke 2++ Quote gefunden.

Buchmacher Tipp Quote
betsson logo klein Beide Teams treffen & über 2,5 Tore 2.32
888Sport Logo Sieg ManCity mit  Handicap -2 3.25
Tipico Logo Aussenseiter Tipp: Doppelte Chance Tottenham 3.30

Tottenham: Statistiken, Fakten und Form

Tottenham ist das Team, das City die letzte Niederlage beibrachte. 2:0 für die Spurs hieß es im Hinspiel Ende November. Danach stand Tottenham auf Rang eins, acht Punkte vor den Skyblues, die damals noch ein Spiel weniger absolviert hatten. Seitdem hat sich einiges verändert. Manchester hat aufgehört zu verlieren.

Bei Tottenham lief es ab da nicht mehr ganz so gut. In der Liga mussten die Londoner seitdem fünf Pleiten einstecken und konnten nur noch vier Siege feiern. Mit 36 Punkten liegt die Mourinho-Elf lediglich noch auf Rang acht und damit schon 14 Punkte hinter City. Deutlich wird die Abhängigkeit vom Top-Duo im Sturm Harry Kane und Heung-Min Son. Beide erzielten jeweils 13 Tore und sind damit für satte 26 der 36 Spurs-Treffer verantwortlich. Auswärts stellt Tottenham mit nur neun Gegentoren in 10 Spielen ligaweit die zweitbeste Defensive.

Direktvergleich/H2H: Manchester City – Tottenham Hotspur

145 Spiele ManCity Totenham
Siege 56 56
Unentschieden 33 33
Niederlagen 56 56
erzielte Tore 224 203

Voraussichtliche Aufstellungen: Manchester City – Tottenham Hotspur

Kevin de Bruyne ist mit seiner Oberschenkelverletzung auf Seiten Citys weiter außer Gefecht. Auch Sergio Agüero ist nach seiner Corona-Erkrankung noch nicht wieder einsatzbereit.

Die Spurs müssen auf Mittelfeldmann Giovani Lo Celso (Oberschenkel) verzichten. Auch Offensivmann Delle Alli und Linksverteidiger Sergio Reguilon stehen nicht zur Verfügung.

Aufstellung ManCity Tottenham
Torwart Ederson Lloris
Defensive Zinchenko, Dias, Stones, Cancelo Davies, Dier, Alderweireld, Aurier
Mittelfeld Gündogan, Rodri, Silva Bergwijn, Ndombele, Höjbjerg, Sissoko
Sturm Foden, Sterlin, Mahrez Son, Kane

Manchester City – Tottenham Hotspur:  Wett-Tipps und Prognose

Alles andere als ein weiterer Erfolg der Heimelf wäre eine faustdicke Überraschung. Entsprechend niedrig stehen auch die Quoten der Buchmacher auf einen City-Sieg. Eine annehmbare Quote verspricht die Wette darauf, dass Manchester zur Halbzeit führt und auch das Spiel gewinnt. Riskieren kann man zudem einen Tipp auf Torschütze Gündogan, der zurzeit trifft, wie er will.

Bei Bet365 Deutschland bekommt ihr traditionell herausragende Premier League Quoten. Auch heute erreichen wir mit unserer Wettkonfigurator-Kombination eine starke Gesamtquote. Auch für Neukunden hält bet365 ein starkes Angebot parat. In unserem Wettbonus Vergleich gehört das Bet365 Bonus zu den Top-3 Promotions.

Premier League
Manchester City vs Tottenham Hotspur
Remis & weniger als 3 Tore
Quote 2.60
Tipp platzieren

Wir erwarten den 16. Pflichtspielsieg der Guardiola Elf in Folge. Zusätzlich vagen wir einen Tipp auf den formstarken ManCity Top-Torschützen Gündogan mit einem Tor zu beliebigem Zeitpunkt & mindestens 2 Toren insgesamt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps