Manchester City – Borussia Dortmund: Tipp, Vorschau & Quoten – 14.09.2022

Sebastian Langer
13.09.2022

Ein echtes Spitzenspiel erwartet uns am zweiten Spieltag der UEFA Champions League.

Man City BVB Vorschau

Am Mittwochabend kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Manchester City und Borussia Dortmund. Dabei steht vor allem ein Mann im Mittelpunkt: Erling Braut Haaland. Der norwegische Stürmerstar wechselte im Sommer für 60 Millionen vom BVB zu City und ist seitdem dabei alle Rekorde zu brachen.

Nun trifft Haaland zum ersten Mal seit seinem Transfer auf seinen Ex-Club und wir dürfen gespannt sein, ob er auch gegen die Borussen seine Topform fortsetzen können wird. Wir haben euch für das Spiel drei Wettscheine mit den Topquoten der besten Wettanbieter vorbereitet.

  • Unser Tipp 1: Sieg oder Unentschieden BVB

Warum? Das Manchester City als Favorit in das Spiel geht, liegt auf der Hand. Doch man sollte die Dortmunder keineswegs unterschätzen und die Quoten der Bookies auf einen überraschenden Punktgewinn der Dortmunder sind so hoch, dass sich das Risiko durchaus rentieren könnte. Die doppelte Chance bringt euch bei Tipico Deutschland eine Quote von 4.30.

  • Unser Tipp 2: Erling Braut Haaland – Erster Torschütze

Warum? Erling Haaland hat in dieser Saison eine fast schon surreale Trefferquote. In 8 Spielen konnte der junge Angreifer gleich 12 Tore schießen, mit einem Treffer alle 54 Minuten. Wir tippen deshalb darauf, dass der Torgarant auch am Mittwoch den ersten Treffer der Partie beisteuern wird. Dafür gibt es von Bet365 eine gepushte Quote von 3.50 statt 3.20.

  • Unser Kombitipp: Sieg Manchester City und mehr als 3,5 Tore

Sowohl Manchester City als auch der BVB sind Teams, die normalerweise für spektakulären Offensivfußball stehen. Wir sehen allerdings die Mannschaft aus England als qualitativ doch wesentlich stärker an, zumal die Defensive der Dortmunder zuletzt nicht gerade sattelfest war. Ein Sieg des Favoriten in einem torreichen Spiel ist deshalb durchaus naheliegend. In der Bwin App findet man dafür immerhin eine Quote von 2,00, mit der ihr euren Einsatz verdoppelt könnt.

Statistik
Manchester City
vs
Borussia Dortmund
City
Match Historie
Letztes Spiel
Dortmund
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: City 2:1 Dortmund
Champions League
Manchester City vs BVB
City Sieg und mehr als 3,5 tore
2,00
Tipp platzieren

Manchester City hat in dieser Saison in 6 Ligaspielen bereits 20 Treffer erzielt, der BVB hingegen stand zuletzt defensiv gegen Leipzig richtig schlecht. Wir erwarten uns einen Sieg der Citizens in dem der eine oder andere Treffer fallen wird.

Manchester City: Statistiken, Fakten und Form

Manchester City kommt ausgeruht in dieses Spiel, da der letzte Spieltag der Premier League aufgrund des Ablebens von Queen Elisabeth II. verschoben wurde. Davor konnte man in 6 Spieltagen 4 Siege und 2 Unentschieden verbuchen, was momentan den 2. Tabellenplatz hinter Arsenal London bedeutet. In der Champions League startete man gewohnt souverän mit einem 4:0 Auswärtserfolg gegen den FC Sevilla, bei dem Erling Haaland gleich zwei Tore erzielen konnte. Diesen Lauf will man nun weiter fortsetzen und sich endlich den lang ersehnten Champions League Titel sichern. Die Konkurrenz ist allerdings groß und mit dem BVB wartet jetzt bereits der erste internationale Gradmesser auf die „Citizens“.

Borussia Dortmund: Statistiken, Fakten und Form

Dortmunds Saison ist bislang von einigen Auf und Abs geprägt. Auf gute Leistungen folgen regelmäßige Rückschläge, was es schwer macht sich ein Bild von der Qualität der Dortmunder Mannschaft zu machen. In der Champions League konnte man letzte Woche einen 3:0 Sieg gegen den FC Kopenhagen feiern, in der Liga ging man wenige Tage später 0:3 gegen kriselnde Leipziger unter. Das Spiel offenbarte dabei massive Abstimmungsprobleme bei den Dortmundern, die sich die Niederlage, auch in dieser Höhe, durchaus verdient hatten. Umso gespannter darf man sein, welches Gesicht des BVB´s man am Mittwochabend sehen wird.

Direktvergleich/H2H: Manchester City – Dortmund

5 Spiele Man City BVB
Siege 2 2
Unentschieden 1 1
Niederlagen 2 2
erzielte Tore 5 5

Voraussichtliche Aufstellungen: Manchester City – Dortmund

Manchester City Coach Pep Guardiola kann beinahe auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Einzig Innenverteidiger Aymeric Laporte wird aufgrund einer Knie-Operation noch länger ausfallen.
Der BVB auf der anderen Seite hat einige Verletzte zu beklagen. Neben wichtigen Offensivspielern wie Thorgen Hazard und Sebastien Haller fehlt auch Stammtorhüter Gregor Kobel wegen eines Muskelfaserrisses. An seiner Stelle wird Alexander Meyer zwischen den Pfosten stehen.

Aufstellung Man City BVB
Torwart Ederson Meyer
Defensive Cancelo, Akanji, Dias, Walker Guerreiro, Schlotterbeck, Hummels, Süle
Mittelfeld Grealish, Silva, Rodri, De Bruyne, Foden Özcan, Reyna, Bellingham
Sturm Haaland Wolf, Modeste, Reus

Manchester City vs Borussia Dortmund: Wett-Tipp und Prognose

Manchester City geht als einer der heißesten Anwärter auf den Titelgewinn in diese Saison der Königsklasse. Das macht die Mannschaft von Pep Guardiola natürlich auch zum Favorit im Spiel gegen den BVB. Mit dem Neuzugang von Erling Haaland scheinen die Citizens noch um ein vielfaches gefährlicher geworden zu sein, während Dortmund nach wie vor die Alternativen im Angriff fehlen. Wir tippen auf einen Sieg von Manchester City und sind davon überzeugt, dass Haaland auch heute wieder einen Treffer erzielen wird.

Champions League
Manchester City vs Dortmund
Erster Treffer - Erling Haaland
3,5
Tipp platzieren

Erling Haaland hat mit 25 Toren in nur 20 Champions League Spielen eine unglaubliche Statistik in der Königsklasse. Wir glauben, dass er diesen Wert gegen seinen Ex-Verein noch etwas aufpolieren kann. Unser Tipp ist deshalb, dass der junge Norweger den ersten Treffer des Abends erzielen wird. Von bet365 gibt es dafür auch eine erhöhte Quote für euch.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps