Manchester City – FC Liverpool: Wett Tipp, Prognose & Quoten 8.8.2020

Salvatore Röbisch
06.11.2020

Am Sonntag, dem 8.11.2020, findet das Top Spiel des 8. Spieltags in der Premier League statt, zwischen den beiden Mannschaften von Manchester City und dem FC Liverpool. Gespielt wird im Etihad Stadium und Anpfiff bei diesem prestigeträchtigen Städte Derby erfolgt um 17.30 Uhr – alles weitere dazu findet ihr in unserem Wett Tipp!

Klopp misst sich am 8.11. mit Man City und Guardiola

Beim letzten Duell in der Premier League verlor Liverpool 0:4 gegen Manchester City. In dieser Saison soll sich das nicht wiederholen. Trainer Jürgen Klopp kann bereits fünf Siege für sich und sein Team verbuchen (Quelle: imago images/Action Plus).

Beim Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften sind Tore beinahe garantiert und einem perfekten Fußball Nachmittag steht somit nichts im Wege. Nachdem Manchester City dem eigenen Hometown Rivalen von Manchester United sowohl national als auch international den Rang abgelaufen hat, treffen am Samstag Meister und Vize-Meister der vergangenen beiden Saisons aufeinander.

Nach Ablauf der letzten Saison hatte die von Pep Guardiola trainierte Mannschaft aus Manchester City deutlich das Nachsehen gegen die von Jürgen Klopp gecoachte Traditionsmannschaft aus Liverpool und so stand die erste Meisterschaft für Liverpool seit 30 Jahren bereits einige Spieltage vor Ende fest.

Ein Jahr zuvor hatte Manchester City jedoch Liverpool die lange Nase gezeigt und wurde nach einem Herzschlagfinale Meister mit nur einem Punkt Vorsprung. Und auch am kommenden Spieltag dürfte es wieder spektakulär und spannend zur Sache gehen!

Statistik
Manchester City
vs
Liverpool FC
Man City
Match Historie
Letztes Spiel
Liverpool
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Man City 4:0 Liverpool
Premier League
City vs Reds
Liverpool erzielt das 1. Tor der Partie
2,25
Tipp platzieren

Es ist angerichtet: Nach einer erfolgreichen Woche in der Champions League kommt es zum Kracher in der Premier League zwischen den zwei besten Teams der vergangenen Jahre. Die Bookies favorisieren City, doch wir erwarten ein Spiel auf Augenhöhe. Wir denken Liverpool geht in Führung und erzielt das erste Tor der Partie.

Manchester City : Statistiken, Fakten und Form

Die Mannschaft von Manchester City befindet sich in der Champions League nach dem 3:0 Sieg gegen Olympiakos Piräus am Dienstag mit einer Bilanz von 9:1 Toren und drei Siegen aus drei bisherigen Spielen auf dem unumstrittenen ersten Tabellenplatz der Gruppe C.

In der Premier League feierte man zuletzt einen 0:1 Arbeitssieg gegen Sheffield United, wohingegen man in der Woche zuvor bei West Ham United nicht über ein 1:1 Unentschieden hinausgekommen war. Nach nun mehr sechs Spielen belegt man aktuell den 10. Tabellenplatz, jedoch mit einem absolvierten Spiel weniger.

Wenn man sich die bisher erzielten Ergebnisse innerhalb der Premier League jedoch anschaut, dann ist besonders auffällig, dass die sonst so gefürchtete Offensivabteilung bisher nur auf Sparflamme läuft. Gerade einmal neun Tore aus bisher sechs Spielen ist definitiv zu wenig für das Starensemble der Citizens.

Wie immer gibt es auch jetzt eine Sportwetten Quoten Auswahl. Wir haben für euch den Wettanbieter Vergleich gemacht:

Buchmacher Tipp Quote
Bet3000 Logo Sieg Man City 2,00
mybet logo klein City Sieg und meiste Ecken City 3,25
Betway Logo mini Mane erzielt ein Tor 2,62

Liverpool: Statistiken, Fakten und Form

Bei der Truppe von der Anfield Road läuft es bisher absolut nach Maß, sowohl in der Champions League, als auch in der Premier League. Hier steht jeweils der erste Tabellenplatz zu Buche und man befindet sich in Topform.

Am vergangenen Dienstag wurde die italienische Überraschungsmannschaft von Atalanta Bergamo auswärts mit 0:5 geschlagen und so steht man nach drei Spielen in der Gruppe D mit drei Siegen und keinem einzigen Gegentor einsam an der Spitze. Aber auch in der Premier League macht der amtierende englische Meister einen ausgesprochen guten Eindruck und versucht seiner Rolle als Favoriten gerecht zu bleiben

Direktvergleich/H2H: Man City – Liverpool

186 Spiele Man City Liverpool
Siege 47 91
Unentschieden 48 48
Niederlagen 91 47
erzielte Tore 245 327

Voraussichtliche Aufstellungen: City vs Liverpool

Wie bereits angesprochen hapert es bei Manchester City momentan in der Offensive. Ein Hauptgrund hierfür ist der verletzungsbedingte Ausfall von Stürmerstar Sergio Aguero. Obwohl dieser (32) bereits etwas in die Jahre gekommen ist, ist er doch für die Citizen Offensivabteilung unverzichtbar. Seit seinem Wechsel in der Saison 2011/2012 von Atletico Madrid schoss er 180 Tore in 10 Jahren (allein in der Premier League). Ansonsten fehlt Manchester City ebenfalls noch der defensive Ergänzungsspieler Philippe Sandler, der jedoch weitaus einfacher zu kompensieren sein dürfte.

Bei den Reds hingegen hat man gerade erst den schwerwiegenden Ausfall von Abwehrchef Virgil Van Dijk hinnehmen müssen, der bislang aber von den Ergänzungsspielern gut aufgefangen worden ist. Langfristig dürfte es sich jedoch als schwierig erweisen, einen Spieler dieses Formats zu ersetzen. Der zweite Langzeitverletzte aus dem Kader von Jürgen Klopp ist Alex Oxlade-Chamberlain, dessen Ausfall zwar auch eine klare Schwächung der Mannschaft darstellt aber dennoch leichter auszugleichen ist, als der Ausfall Van Dijks.

Aufstellung Manchester City Liverpool
Torwart Ederson Allison
Defensive Walker, Stones, Ake, Zinchenko Robertson, Gomez, Williams, Alexander-Arnold
Mittelfeld De Bruyne, Gündogan, Foden Wijnaldum, Jones, Henderson
Sturm Sterling, Mahrez, Mahrez Mane, Jota, Salah

Manchester City – Liverpool FC: Wett-Tipp und Prognose

Für die Partie am Samstag lässt sich definitiv ein heißer Tanz vorhersagen, da bei einer Citizens Niederlage gegen Liverpool bereits 8 Punkte zwischen den beiden Titelfavoriten liegen würden (wenn auch City mit einem Spiel weniger).

Wir rechnen jedenfalls mit einem torreichen Spiel, bei dem die Tagesform entscheiden wird. Beide Mannschaften konnten in der Champions League Generalprobe einen deutlichen Sieg verbuchen und gehen dementsprechend mit breiter Brust in das Topspiel am Sonntag.

Obwohl durch das Fehlen von Abwehrchef Van Dijk die Defensivabteilung beim FC Liverpool klar geschwächt ist, sollte die bislang oft eher hölzern wirkende Offensivabteilung von City mit der Liverpooler Abwehr ihre Schwierigkeiten haben.

Bei den Buchmachern gilt City (noch) relativ deutlich als Favorit, wobei wir die Vorteile eher bei Liverpool oder X2 sehen. (Sieg Quoten um die 3,4 oder X2 um die 1,85 – potentielle Value Bet).

Wir entscheiden uns nach einem Bet365 Test für die 3,4er Sieg Quote beim britischen Bookie Urgestein.

Premier League
Man City vs Liverpool
Sieg Liverpool
3,40
Tipp platzieren

Liverpool hatte einen holprigen Saisonstart, ähnlich wie City. Doch in den vergangenen Wochen konnten sich beide Teams stabilisieren und wieder Siege einfahren. Doch Liverpool macht den stabileren und besseren Eindruck, auch ohne Van Dijk. Deswegen tippen wir in diesem Auswärtsspiel ohne Zuschauer auch auf die Gäste von der Anfield Road .

Fussball Tipps