FC Liverpool – RB Leipzig: Wett Tipp, Prognose & Quoten 10.03.2021

Salvatore Röbisch
08.03.2021

Nachdem am Wochenende die nationalen Wettbewerbe, Premier League und Bundesliga, auf Hochtouren weiterliefen, wartet unter der Woche die Königsklasse. Im Achtelfinal-Rückspiel treffen heute der FC Liverpool und RB Leipzig aufeinander. Anstoß der erneut in Budapest ausgetragenen Partie ist am Mittwoch, dem 10. März 2021 um 21:00 Uhr.

Hwang und RB Leipzig muessen gegen Liverpool ein 0:2 aufholen

Leipzigs Mittelstürmer Hee-Chan Hwang (re.) beim Torschuss auf das Tor des FC Liverpool. Liverpools Tormann Alisson konnte den Kasten beim Hinspiel jedoch sauber halten, das Spiel endete 2:0 für die Engländer (Quelle: IMAGO/motivio).

Bereits das Hinspiel des Achtelfinales zwischen den heutigen Kontrahenten wurde in Budapest ausgetragen und von den Engländern in der zweiten Halbzeit zu deren Gunsten entschieden: Nach einer torlosen ersten Halbzeit waren es Mo Salah und Sadio Mané, die die Briten innerhalb von fünf Minuten und kurz nach Wiederanpfiff auf die Siegerstraße brachten.

Unüberwindbar sind die „Reds“ gerade in dieser Zeit nicht – und das weiß man auch in Leipzig: In der heimischen Liga hängen die Mannen von Jürgen Klopp durch und laufen ihren eigenen Ansprüchen als amtierender englischer Meister meilenweit hinterher. Die kommenden 90 Minuten werden zeigen, ob Liverpool zumindest in der Königsklasse weiter obenauf ist – oder ob die Sachsen das Hinspiel-Ergebnis von 0:2 aus Leipziger Sicht noch drehen können!

Sportwetten Quoten zum Spiel und vieles mehr gibt es hier in unserem Sportwetten Tipp!

Statistik
FC Liverpool
vs
RasenBallsport Leipzig
Liverpool
Match Historie
Letztes Spiel
RB Leipzig
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Liverpool 2:0 RB Leipzig
Champions League
FC Liverpool vs RB Leipzig
Beide Teams treffen - ja + über 2,5 Tore + Sieg Liverpool
4,10
Tipp platzieren

Wir wünschen uns zwar die Überraschung, aber wir glauben nicht daran. RB muss angreifen und ein 0:2 aufholen. Das wird Räume schaffen, Tore ermöglichen und zwar auf beiden Seiten. Am Ende aber wird sich die Klasse und Erfahrung der Reds durchsetzen.

FC Liverpool : Statistiken, Fakten und Form

Jürgen Klopp hat es gerade nicht einfach: Liverpool verliert im Rennen um die internationalen Plätze in der Premier League ordentlich an Boden und hat auch den Anschluss an die Spitzengruppe der Liga längst aus den Augen verloren. Mit 43 Punkten nach 28 Spielen finden sich die „Reds“ im oberen Mittelfeld des Tableaus wieder und müssen selbst um den Einzug in die Europa League bangen, wenn man so weiterspielt wie in den vergangenen Wochen.

Eklatant ist bei Liverpool zuletzt allem voran die Heimschwäche ins Auge gefallen: Am Sonntag hatten Salah & Co den abstiegsgefährdeten FC Fulham zu Gast und unterlagen blamabel mit 0:1. Die Niederlage markierte einen neuen Tiefpunkt in der Historie des Klubs, der nun erstmalig fünf Heimspiele in Serie an die jeweilige Gastmannschaft abtreten musste. Vormals unterlag man dem Lokalrivalen Everton, Manchester City, Brighton & Hove und dem FC Burnley.

Dass nicht alles schlecht war in den vergangenen Wochen zeigten „Kloppos“ Mannen zuletzt am 26. Spieltag der Saison: Hier gastierte man bei Sheffield United und fuhr einen Dreier ein. In einem Spiel ohne viele Höhepunkte trafen für die „Reds“ Curtis Jones mit seinem 1. Saisontreffer sowie bezeichnenderweise Sheffield in Form eines Eigentores selber. Auch das Hinspiel des Champions League-Achtelfinals gegen Leipzig Mitte Februar kann hier als Highlight Liverpools in den vergangenen Wochen genannt werden.

Neben dem Verletzungspech, welchem Liverpool weite Teile der Saison unterlegen war, haperte es bei den Engländern bis dato auch an der Integration neuer Spieler. Prominentestes Beispiel hierfür ist wahrscheinlich der ehemalige Münchener Thiago, der mit den Vorschusslorbeeren des Fädenziehers bei Triple-Gewinner Bayern München auf die Insel gewechselt war. Bis heute bringt der Spanier es auf keine Tore oder Vorlagen und kommt auch häufig nur sporadisch zum Einsatz – ein Glücksgriff sieht anders aus.

Wollen die „Reds“ den Bock umstoßen, so müssen sie dies in der Liga tun. Mit einem Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse geht dies jedoch deutlich leichter von der Hand und so will man den 2:0-Sieg gegen Leipzig aus dem Hinspiel über die Ziellinie retten. Vielleicht wäre es der Start einer positiven Serie – man würde es Jürgen Klopp und seinen Mannen wünschen

Wir machen den Sportwetten Test für euch und liefern hier einige der interessantesten Quoten die für eure Wette sein könnten – zudem zeigen wir euch in unserem Wettanbieter Einzahlungsmethoden Artikel wie ihr euer Wettkonto aufladen könnt.

Buchmacher Tipp Quote
oddset logo Sieg RBL 2,95
Bet3000 Logo Über 3,5 Tore 2,70
Tipico Logo Liverpool Sieg mit -1 HC 4,00

Mit Hilfe der Mybet App kombiniert ihr ein Über 2,5 Tore mit Sieg Liverpool und beide Teams treffen –  zudem warten oben drauf noch bis zu 100€ extra mit dem Mybet Sportwetten Bonus und zwar hier!

RB Leipzig: Statistiken, Fakten und Form

Fast, aber auch nur fast hätten es Julian Nagelsmann und seine Leipziger geschafft: Nachdem die Ostdeutschen am vergangenen Wochenende mit 3:0 den SC Freiburg in die Schranken verwiesen hatten, hatte man sich zumindest bis zum frühen Abend in der Tabelle an den Bayern vorbeigeschoben und grüßte von der Tabellenspitze. Das Glück währte jedoch nur kurz: Am Abend schossen die Münchener den BVB mit 4:2 wieder zurück nach Dortmund und übernahmen den Platz an der Sonne wieder von den Leipzigern.

Dennoch: Abermals sind die Leipziger Bayern-Verfolger Nummer eins in der Bundesliga und bieten dem Rekordmeister bis dato Paroli: Mit 53 Punkten auf der Habenseite sitzt man den Bayern (55) im Nacken und wartet nur auf einen Ausrutscher des großen FCB. In der Bundesliga konnten die Leipziger die vergangenen sechs Spiele allesamt gewinnen und zogen auch ins Halbfinale des DFB-Pokal ein, als man den in dieser Saison starken VfL Wolfsburg mit 2:0 abfertigte.

Einziger Wehrmutstropfen aus Sicht Leipzigs war in den vergangenen Wochen tatsächlich die Pleite gegen Liverpool – vor dem Rückspiel zeigt man sich jedoch kämpferisch: „Es gibt nicht viele Leute, die an uns glauben. Es ist wichtig, dass wir den Glauben in der Kabine haben. Es geht nur nach vorne und voll drauf!“, gab Julian Nagelsmann vor dem Auftritt seiner Mannen gegen die „Reds“ bekannt.

Wenngleich die Leipziger mit der Bürde einer 0:2-Niederlage aus dem Hinspiel gegen Liverpool in die Schlacht ziehen, macht ihnen eine Statistik vielleicht Mut: Lediglich vier der bisher 12 Siege in der Champions League errang Leipzig mit mehr als einem Tor Unterschied. Den letzten Sieg mit mehr als zwei Toren Unterschied, die es ja auch heute benötigen würde, feierten die Leipziger aber gegen ein englisches Team: im Achtelfinal-Rückspiel 2019/2020 gegen Tottenham (3:0).

Schauen wir mal, ob die Leipziger dieses Kunststück heute wiederholen und Liverpool in Budapest ein Bein stellen können.

Direktvergleich/H2H: FC Liverpool – RB Leipzig

1 Spiele Liverpool RB
Siege 1 0
Unentschieden 0 0
Niederlagen 0 1
erzielte Tore 2 0

Voraussichtliche Aufstellungen: FC Liverpool vs RB Leipzig

Jürgen Klopp muss im Duell mit Leipzig aller Voraussicht nach auf Virgil van Dijk (Kreuzbandanriss), Jordan Henderson (Leistenoperation), Joe Gomez (Patellasehnenprobleme) und Joel Matip (Knöchelverletzung) verzichten.

Julian Nagelsmann hingegen reist voraussichtlich lediglich ohne Konrad Laimer (Knochenödem) und Dominik Szoboszlai (Adduktorenbeschwerden) an und kann ansonsten aus der gesamten Breite des Kaders wählen.

Aufstellung Liverpool RB Leipzig
Torwart Alisson Gulasci
Defensive Robertson, Kabak, Davies, Alexander-Arnold Klostermann, Upamecano, Mukiele
Mittelfeld Thiago, Wijnaldum, Jones Kampl, Sabitzer, Angeliño, Adams, Haidara
Sturm Firmino, Salah, Mané Nkunku, Poulsen

FC Liverpool vs RB Leipzig: Wett-Tipp und Prognose

In ihrem bisher einzigen Aufeinandertreffen vor drei Wochen schlugen die „Reds“ Leipzig mit 2:0, Salah und Mané trafen. Obwohl Liverpool derzeit einen Durchhänger hat – anders waren die Voraussetzungen auch im Hinspiel nicht – denken wir, dass Jürgen Klopp seine Mannen gut auf das Rückspiel eingestellt haben wird.

Am Ende des Tages werden die Engländer ins Viertelfinale der Champions League einziehen – dafür reicht ein Remis in diesem Match!

bwin Deutschland Quote 3.50: Remis

Champions League
FC Liverpool vs RB Leipzig
Remis
3,50
Tipp platzieren

Die Meisterschaft ist dahin und Titelchancen haben die Reds diese Saison eher in der Königsklasse. Sie werden versuchen nicht zu verlieren und können wohl auch mit einem X leben. RB wird alles versuchen, doch am Ende könnte es zu einer Punkteteilung kommen .

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps