Bayer Leverkusen – Eintracht Frankfurt: Tipp, Vorschau & Quoten – 12.01.2021

Sebastian Langer
11.01.2021

Vor zehn Tagen war es, als beide Vereine am 2. Januar das Jahr 2021 mit ihrem Duell im Rahmen des 14. Bundesliga-Spieltages eröffnet haben.

Leverkusens Amiri weiß wie man gegen Frankfurt und Trapp trifft

Nadiem Amiri (li.) von Bayer 04 Leverkusen konnte Frankfurts Torhüter Kevin Trapp beim letzten Aufeinandertreffen der Klubs mit einem Hackentrick überwinden (Quelle: imago images/Sven Simon).

Nun stehen sich Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt erneut gegenüber. Nach dem Frankfurter 2:1-Heimsieg in der Liga genießt nun aber Leverkusen in der zweiten Runde des DFB-Pokals Heimrecht und will die Chance zur schnellen Revanche nutzen.

Auch deshalb, weil der Sprung ins Achtelfinale mit in Corona-Zeiten besonders wertvollen Garantie-Einnahmen in Höhe von rund 700.000 Euro verbunden ist und sich über den Pokal nicht nur der schnellste Weg nach Europa, sondern auch die wohl größte Chance auf einen Titel bietet. Alles weitere zum Spiel gibt es hier in unserem Fußball Experten Tipp:

Statistik
Bayer 04 Leverkusen
vs
Eintracht Frankfurt
Leverkusen
Match Historie
Letztes Spiel
Frankfurt
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Leverkusen 1:2 Frankfurt
DFB Pokal
Bayer Leverkusen vs Eintracht Frankfurt
Sieg Leverkusen & über 3 Tore
3,75
Tipp platzieren

Leverkusen hat das bessere Team und auch im direkten Vergleich die Nase vorne. Eine Sache gibt es zudem immer wenn diese zwei Teams aufeinander treffen und zwar Tore. Daher tippen wir auf Bayer und auf mehr als drei Treffer in dieser Partie.

Bayer 04 Leverkusen: Statistiken, Fakten und Form

In das Top-Spiel am 19. Dezember gegen den FC Bayern München ging Bayer Leverkusen als Tabellenführer und hätte schon mit einem Unentschieden Weihnachten auf Platz eins verbringen dürfen. Nach einer frühen Führung verlor die Werkself in der Nachspielzeit aber noch mit 1:2. Diese bittere Niederlage hat Bayer offenkundig etwas aus der Bahn geworfen.

Denn nach der kurzen Weihnachtspause verlor Leverkusen auch die Bundesliga-Partie bei Eintracht Frankfurt mit 1:2 und kam nun am vergangenen Wochenende gegen den SV Werder Bremen nicht über ein enttäuschendes 1:1 hinaus.

Für Bayer ist es die zweite schwächere Phase der Saison. Die erste wurde gleich zum Start verzeichnet, als es an den ersten drei Spieltagen beim VfL Wolfsburg (0:0), gegen RB Leipzig (1:1) und beim VfB Stuttgart (1:1) jeweils nur zu einem Unentschieden gereicht hatte. Danach aber wurde die Werkself nicht nur in der Europa League souveräner Gruppensieger vor Slavia Prag, Hapoel Beer Sheva und dem OGC Nizza, sondern drehte auch in der Liga mit zunächst fünf Siegen in Serie richtig auf.

Ein 0:0 gegen Hertha BSC stoppte den Erfolgslauf nur kurzfristig. Danach feierte Bayer beim FC Schalke 04 (3:0), gegen die TSG 1899 Hoffenheim (4:1) und beim 1. FC Köln (4:0) drei weitere klare Sieger, ehe es gegen die Bayern kurz vor Schluss die erste Bundesliga-Pleite der Saison setzte.

Wer ist der beste Sportwetten Anbieter für dieses Match? Hier eine kleine Auswahl, unter anderem mit Bwin Deutschland:

Buchmacher Tipp Quote
Unibet Logo Sieg Leverkusen & beide Teams treffen 3,05
skybet logo Beide Teams führen jeweils 4 oder mehr Ecken aus 2,20
Bwin Logo mini Frankfurt kommt weiter 3,70

Eintracht Frankfurt: Statistiken, Fakten und Form

Während sich Leverkusen in einem kleinen Tief zu befinden scheint, verzeichnet Eintracht Frankfurt aktuell die beste Phase der Saison. Mit dem 2:0-Erfolg beim FC Augsburg im letzten Spiel vor Weihnachten, dem 2:1 über Leverkusen und nun am Wochenende dem 2:0-Sieg beim 1. FSV Mainz 05 reihten die Hessen drei Erfolge aneinander und ließen damit auch die vorherige Durststrecke vergessen.

Denn nach einem mit sieben Punkten aus den ersten drei Ligaspielen sowie einem 2:1-Sieg im DFB-Pokal beim TSV 1860 München gelungenen Start blieb die SGE gleich neun Mal in Folge sieglos. In diesem Zeitraum verlor Frankfurt zwar beim FC Bayern München (0:5) und beim VfL Wolfsburg (1:2) nur zwei Partien, doch sieben Unentschieden ließen die Mannschaft von Trainer Adi Hütter in der Tabelle auf der Stelle treten.

Jetzt aber ist der Knoten augenscheinlich wieder geplatzt und Frankfurt nur noch zwei Punkte von den internationalen Plätzen entfernt, die nicht zuletzt Abwehrchef Martin Hinteregger erst am Wochenende als das große Ziel bezeichnet hat.

Direktvergleich/H2H: Bayer Leverkusen vs Eintracht Frankfurt

72 Spiele Leverkusen Bremen
Siege 33 26
Unentschieden 13 13
Niederlagen 26 33
erzielte Tore 128 99

Voraussichtliche Aufstellungen: Bayer Leverkusen vs Eintracht Frankfurt

Neben den Langzeitverletzten Santiago Arias, Paulinho, Exequiel Palacios und Charles Aranguiz muss Leverkusens Trainer Peter Bosz auch auf Mitchell Weiser (Muskelverletzung) und Karim Bellarabi (Mittelhandbruch) verzichten, die sich vergangene Woche verletzt haben. Wohl auch noch keine Option für die Partie ist Sven Bender, der sich nach einer Kapselverletzung im Knie derzeit heranarbeitet. Allzu viele Alternativen besitzt Bosz somit nicht mehr, dürfte aber zumindest wieder auf den am Samstag gegen Bremen aufgrund der hohen Belastung der letzten Monate geschonten Youngster Florian Wirtz zurückgreifen können.

Wahrscheinlich unterdessen, dass Frankfurts Trainer Adi Hütter im neuen Jahr zum dritten Mal auf das gleiche Personal setzt und damit auch der Elf vertraut, die vor zehn Tagen Leverkusen bezwungen hat. Nicht einsatzfähig ist lediglich Ragnar Ache, der nach einer Sehnen-OP im Herbst noch etwas Zeit benötigt.

Aufstellung Leverkusen Frankfurt
Torwart Hradecky Trapp
Defensive Dragovic, Tah, Tapsoba, Sinkgraven Abraham, Hinteregger, Ndicka
Mittelfeld Baumgartlinger, Wirtz, Amiri Durm, Hasebe, Sow, Kostic
Sturm Amiri, Schick, Bailey Kamada, Younes, Silva

Bayer Leverkusen vs Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp und Prognose

Mit dem jüngsten 2:1-Sieg hat Eintracht Frankfurt die Bilanz etwas freundlicher gestaltet, doch noch immer hat Leverkusen mit 33 Siegen, 13 Unentschieden und nur 26 Niederlagen die Nase vorne. Insbesondere in Leverkusen war das Ende für Frankfurt bei sechs Siegen, neun Remis und schon 20 Pleiten meist unerfreulich. Die letzten fünf Gastspiele in der BayArena verlor die SGE sogar alle mit jeweils mindestens drei Toren Differenz.

Und auch diesmal können wir dem Frankfurter Anhang nur wenig Hoffnung machen. Leverkusen verfügt schlichtweg über mehr Qualität und wird insbesondere mit seinem riesigen Offensivpotential nicht über 90 Minuten in Schach zu halten sein. Wir können uns zwar vorstellen, dass die Eintracht besser aussieht als bei den letzten Auftritten in der BayArena, doch letztlich wird die Werkself im Vergleich zu den letzten Spielen wieder zulegen und ins Achtelfinale einziehen. Macht also eure Betsson Erfahrungen mit der aktuell besten Quote auf Sieg Leverkusen (1,80).

DFB Pokal
Bayer Leverkusen vs Eintracht Frankfurt
Sieg Leverkusen
1,80
Tipp platzieren

Die Bilanz und die Qualität spricht für Leverkusen, Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in der Liga will man es nun im Pokal besser machen und eine Runde weiter kommen um am Ende im besten Fall das Finale zu erreichen. Frankfurt ist eine Wundertüte, dieses Mal glauben wir daran, dass sie gegen Leverkusen den Kürzeren ziehen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps