1. FC Köln – Hertha BSC: Tipp, Prognose und Quoten 15.08.2021

Florian Vonholdt
13.08.2021

Den 1. Spieltag der neuen Bundesligasaison runden am Sonntagabend (Anstoß 17:30 Uhr) die Mannschaften des 1. FC Köln und Hertha BSC ab. Beide Klubs schwebten in der letzten Saison lange in Abstiegsgefahr. Die Gastgeber mussten sogar in die Relegation. Nun kämpfen beide um einen guten Saisonstart.

Kevin Prince Boateng zurück bei Hertha

Gibt jetzt in Herthas Mittelfeld den Ton an: Rückkehrer Kevin-Prince Boateng, der zum Start mit seinem Team in Köln ran muss (Quelle: Imago Images/Noah Wedel).

Bei den aktuellen Bundesliga Abstieg Wetten sind beide Teams zwar nicht in der Favoritenrolle, zählten aber in der letzten Saison zu den fast Absteigern. Nun geht’s in die neue Saison und in unserem Wett Tipp beleuchten wir die Ausgangslage:

Statistik
1. FC Köln
vs
Hertha BSC Berlin
1. FC Köln
Match Historie
Letztes Spiel
Hertha BSC Berlin
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: 1. FC Köln 0:0 Hertha BSC Berlin
Bundesliga
1. FC Köln – Hertha BSC
Beide Teams treffen & über 2,5 Tore
2,20
Tipp platzieren

Wir sehen Hertha in der leichten Favoriten Rolle, doch der erste Spieltag ist immer schwer vorherzusagen. Daher tippen wir eher darauf, dass auf beiden Seiten Tore fallen und in Summe über 2,5 Tore erzielt werden.

1. FC Köln: Statistiken, Fakten und Form

Nach dem Last-Minute-Klassenerhalt in der Relegation wurde Retter-Trainer Friedhelm Funkel von Steffen Baumgart abgelöst. Mit ihm will der FC nun eine Saison ohne Abstiegsnöte spielen. Die Vorbereitung ließ sich bereits gut an, der FC blieb ungeschlagen, gewann vier seiner sechs Tests, unter anderem gegen den FC Bayern (3:2). Dabei zeigte sich: Fan-Liebling Anthony Modeste ist wieder fit und eine echte Option im Spiel der Kölner. Bei Baumgarts Pflichtspieldebüt am vergangenen Wochenende im Pokal in Jena kam man mit einem blauen Auge davon. Der Regionalligist konnte erst in der Verlängerung besiegt werden (2:1). Vergangene Saison gab es gegen die Hertha gleich zweimal ein 0:0.

Wie stehen die Quoten auf Tor Modeste? Dafür haben wir Winamax getestet und schöne Quoten gefunden. Darüber hinaus gibt es weitere Sportwetten Anbieter mit guten Optionen, seht selbst:

Buchmacher Tipp Quote
Winamax Logo mini Modeste erzielt ein Tor 3,55
Tipico Logo Sieg Köln 2,60
Betway Logo mini Hertha Sieg + beide Teams treffen 2,90

 

Hertha BSC Berlin: Statistiken, Fakten und Form

Genau wie Gegner Köln hat Hertha eine weiße Weste in den Testspielen vorzuweisen. Von sechs Partien wurden drei gewonnen und drei gingen unentschieden aus. Highlight der Vorbereitung war der 4:3-Sieg gegen den FC Liverpool. Im Pokal sicherte Rückkehrer Davie Selke in der Nachspielzeit den 1:0-Erfolg bei Drittligist Meppen, wodurch die Hertha in die zweite Runde einzog. Mit Nationalspieler Suat Serdar und Führungsspieler Kevin-Prince Boateng verpflichteten die Berliner zwei Spieler, die das Team in der neuen Saison prägen sollen. Nachdem man letztes Jahr lange in Abstiegsgefahr schwebte, soll nun der Blick in Richtung der internationalen Plätze gehen.

Direktvergleich/H2H: 1. FC Köln – Hertha BSC

7 Spiele Köln Hertha
Siege 1 5
Unentschieden 1 1
Niederlagen 5 1
erzielte Tore 6 18

Voraussichtliche Aufstellungen: 1. FC Köln – Hertha BSC

Gute Nachrichten für die Gastgeber: Die Personallage ist entspannt, Trainer Baumgart kann auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Für Hertha nicht auflaufen können Torwart Rune Jarstein (Corona-Virus), Kapitän und Abwehrboss Dedryck Boyata (Muskelverletzung) sowie Stürmer Krzysztof Piatek (Knöchelbruch).

Aufstellung Köln  Hertha
Torwart Horn Schwolow
Defensive Ehizibue, Czichos, Hübers, Schmitz Plattenhardt, Dardai, Stark, Pekarik
Mittelfeld Kainz, Hector, Özcan, Thielmann Jovetic, Ascacibar, Boateng, Serdar, Lukebakio
Sturm Uth, Modeste Selke

1. FC Köln – Hertha BSC: Wett-Tipps und Prognose

Nach den zwei Nullnummern der vergangenen Saison hoffen die Fans auf etwas mehr Unterhaltung im Duell dieser beiden Teams. Die Siegquoten auf beide halten sich etwa die Waage, was bedeutet, dass die Buchmacher die Kontrahenten leistungsmäßig auf einer Stufe sehen. Wir entscheiden uns für die Wette, dass nicht beide Mannschaften treffen. In den letzten vier Duellen der beiden hat immer nur ein Team ein Tor erzielt. Zudem zählten beide in der vergangenen Saison offensiv zu den schwächeren Klubs. Den Kader der Hertha halten wir für etwas stärker und ziehen als zweite Wette noch den Tipp auf Hertha als Draw-No-Bet-Variante in Betracht, bei der es bei einem Remis den Einsatz retour gibt. Bwin Deutschland hat dafür eine solide Quote am Start. Wer das Risiko meiden will könnte hier das richtige finden:

Bundesliga
1. FC Köln – Hertha BSC
Draw no bet - Hertha
1,90
Tipp platzieren

Wir rechnen eigentlich mit einem Hertha Sieg, sollte es aber am ersten Spieltag nur zu einem X reichen würden wir die draw no bet Option empfehlen. Bei einem X gibt es so das Geld zurück.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps