Karlsruher SC – Hamburger SV: Tipp, Prognose und Quoten 21.12.2020

Florian Vonholdt
18.12.2020

Das letzte Ligaspiel des Jahres in der 2. Bundesliga bestreiten der Karlsruher SC und der Hamburger SV am Montagabend. Wer geht mit einem positiven Gefühl in die nur wenige Tage andauernde Winterpause?

HSV Kapitän Tim Leibold trifft mit seinem Team auf den KSC

Hamburgs Kapitän Tim Leibold peilt mit seinem Team gegen den Karlsruher SC den dritten Sieg in dieser Woche an (Quelle: imago Images/MIS).

Die Gäste aus dem hohen Norden haben nach einer zwischenzeitlich bedenklichen Negativserie wieder in die Spur gefunden. Der KSC befindet sich momentan in einer entgegengesetzten Formkurve. Unsere Sportwetten-Analyse inklusive Wett-Tipps lesen Sie im Folgenden.

Statistik
Karlsruher SC
vs
Hamburger SV
Karlsruher SC
Match Historie
Letztes Spiel
HSV
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Karlsruher SC 0:2 HSV
2. Bundesliga
KSC vs HSV
Sieg HSV
2,15
Tipp platzieren

Der HSV konnte sich an den letzten beiden Spieltagen aus der Negativspirale befreien, Simon Terodde hat sich mit vier Treffern den Frust von der Seele geschossen. Gegen Karlsruhe sollte ein Auswärtssieg kein Problm sein - die Quote dafür liegt bei bwin bei 2,15.

KSC: Statistiken, Fakten und Form

Die bisherige englische Woche lief so gar nicht nach den Vorstellungen der Badener. Erst setzte es am vergangenen Wochenende ein 1:2 gegen Düsseldorf. Am Donnerstag in Aue kassierte der KSC dann nach drei Auswärtssiegen in Serie ein deutliches 1:4 und damit einen Dämpfer nach zuletzt erfolgreichen Wochen. Mit 16 Zählern liegt man auf Rang zehn.

Vor dem letzten Wochenende hatte man eine bemerkenswerte Siegesserie von vier Erfolgen nacheinander hingelegt. Mit sechs Toren und drei Vorlagen ist Mittelstürmer Philipp Hofmann der Topscorer bei den Gastgebern. Die Heimbilanz der Mannschaft von Trainer Christian Eichner fällt mit zwei Siegen und drei Pleiten jedoch negativ aus. Nur drei Teams holten bislang noch weniger Punkte im eigenen Stadion. Hamburg dagegen gewann drei seiner fünf Gastspiele in dieser Saison. Was also bedeutet das für euer Wetten? Wir werfen den Wettanbieter Vergleich für euch an und zeigen euch hier ein paar heiße Tipps für den kommenden Montag:

Buchmacher Tipp Quote
Skybet Logo mini HSV gewinnt zu Null 3,70
Tipico Logo treffen beide Teams – Nein 2,30
Unibet Logo Terodde erzielt ein Tor 2,35

Unser Favorit dieses Mal ist ein Tipp darauf, dass Terodde ein Tor erzielt. Der aktuell beste Torjäger der zweiten Liga wird auch gegen den KSC motiviert sein. Macht also gute Unibet Erfahrungen mit einem Tipp auf den HSV Goalgetter!

HSV: Statistiken, Fakten und Form

Die Norddeutschen haben pünktlich zum Jahresausklang wieder in die Spur gefunden. Nachdem es zwischenzeitlich fünf Partien ohne Dreier gab (davon drei Niederlagen), fuhr der Aufstiegsfavorit in dieser Woche zwei Siege ein. Vor allem das 4:0 gegen Sandhausen am Dienstag war überzeugend. Mit nun 23 Zählern liegt der HSV als Zweiter wieder im Soll.

Maßgeblichen Anteil daran hatte Zweitliga-Toptorjäger Simon Terodde, der bereits 13 Mal traf, allein viermal in den letzten beiden Partien. Läuft es bei ihm, läuft es auch beim gesamten Team. An die Spiele in der vergangenen Saison gegen den KSC haben die Hamburger gute Erinnerungen. Im Wildparkstadion gewann man 4:2 und auch das Rückspiel in Hamburg war erfolgreich (2:0).

Direktvergleich/H2H: Karlsruher SC – Hamburger SV

59 Spiele KSC
HSV
Siege 18 21
Unentschieden 20 20
Niederlagen 21 18
erzielte Tore 86 109

Voraussichtliche Aufstellungen: Karlsruher SC – Hamburger SV

Bei der Heimelf in Karlsruhe sind alle Profis einsatzbereit. Auch bei den Hamburgern ist die Personalsituation relativ entspannt. Trainer Daniel Thioune muss lediglich auf Rick van Drongelen verzichten, der noch an einem Kreuzbandriss laboriert. Ansonsten stehen alle Spieler zur Verfügung.

Sonny Kittel, der sich im vorletzten Spiel in Darmstadt eine unnötige Gelb-Rote Karte einfing, bekam von Thioune zuletzt einen Denkzettel verpasst und gehörte nicht zum Kader gegen Sandhausen. Möglich, dass der Offensivmann nun wieder dazu stößt, wenn auch aufgrund des überzeugenden Erfolges gegen den SV Sandhausen kein großartiger Anlass besteht, die Startelf zu ändern.

Aufstellung KSC HSV
Torwart Gersbeck Ulreich
Defensive Heise, Kobald, Bormuth, Thiede Ambrosius, Heyer, Leistner
Mittelfeld Lorenz, Wanitzek, Gueye, Gondorf, Goller Leibold, Gjasula, Hunt, Vagnoman
Sturm Hofmann Dudziak, Terodde, Wintzheimer

Karlsruher SC – Hamburger SV: Wett-Tipps und Prognose

Den besseren Kader haben in diesem Duell zweifelsohne die Hamburger vorzuweisen. Und der hat zuletzt auch wieder die Ergebnisse geliefert, die man von ihm erwartet. Die Karlsruher gehen mit zwei Negativ-Erlebnissen in diese Partie. Daher rechnen wir mit einem Auswärtssieg des Favoriten. Die Quoten dafür können sich sehen lassen.

Interessant erachten wir auch die Matchkombi HSV gewinnt und es fallen über 2,5 Tore im Spiel. In der Form, in der sich HSV-Torjäger Terodde derzeit befindet, lässt sich auch ein Fussball Tipp auf einen Treffer von ihm riskieren. Er hat einen beeindruckenden Lauf und der KSC musste in seinen letzten beiden Spielen satte sechs Gegentreffer hinnehmen.

2. Bundesliga
KSC vs HSV
Sieg HSV & Über 2,5 Tore
2,95
Tipp platzieren

Der Hamburger SV will zurück in die erste Liga und nur ein Sieg gegen den KSC kann dem Dino auf diesem Weg helfen. Bei Spielen des HSV fallen auch gerne viele Tore, deshalb empfehlen wir den Tipp auf Auswärtssieg sowie über 2,5 Tore zu einer Quote von 2,95 bei bwin.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps