Juventus – Napoli: Tipp, Prognose und Quoten 06.01.2022

Sebastian Langer
05.01.2022

Auch in der Serie A geht es nach der Weihnachtspause wieder weiter und wir dürfen uns endlich wieder über italienischen Spitzenfußball freuen. In unseren heutigen Wett Tipps zeigen wir euch die Top-Quoten auf die aussichtsreichsten Juve-Napoli Wetten zu, 20. Spieltag.

Juve im Top-Duell gegen Napoli

Spitzenspiel in der Serie A zum Jahresstart: Federico Bernardeschi (l.) erwartet mit der „Alten Dame“ Juventus Turin die SSC Neapel mit Mario Rui. (Quelle: Imago Images/NurPhoto)

Bereits am Donnerstag kommt es dabei zu einem ersten Highlight im noch jungen Fußballjahr 2022, denn im Zuge der 20. Runde treffen niemand geringerer als Rekordmeister Juventus Turin und der SSC Neapel im traditionsträchtigen Nord-Süd Derby aufeinander. Ob das Match wirklich zum geplanten Zeitpunkt stattfinden kann, ist auf Grund einiger Corona-Fälle zwar nach wie vor unsicher, geplant ist der Anstoß im Allianzstadion von Turin auf jeden Fall für 20:45 Uhr. In unserem  Wettanbieter Vergleich sind wir auf einen starken Quoten Boost bei Bwin Deutschland gestoßen.

Statistik
Juventus Turin
vs
SSC Neapel
Juventus
Match Historie
Letztes Spiel
Napoli
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Juventus 1:2 Napoli
Serie A
Juventus vs Milan
Sieg Juventus & beide Teams treffen
Quote 4,25
Tipp platzieren

Juventus ist derzeit das formstärkere Team und geht auch bei den Buchmachern als recht klarer Favorit in das Heimspiel gegen Napoli. Wir tippen auf Sieg der Hausherren und beide Teams treffen. Bei bwin könnt ihr euch darauf den aktuellen Quoten Boost auf 4,25 sichern.

Juventus: Statistiken, Fakten und Form

Die Turiner können bisher auf eine eine ungewöhnlich durchwachsene erste Saisonhälfte zurückblicken. Nachdem Max Allegri zu Saisonbeginn wieder den Cheftrainerposten bei den Norditalienern übernommen hatte, erwarteten sich viele Fans eine massive Leistungssteigerung im Vergleich zur schwachen Vorjahressaison unter Andrea Pirlo. Bislang muss sich die „Alte Dame“ allerdings mit einem 5. Platz zufriedengeben, was vor allem wiederholten Ausrutschern gegen kleinere Teams geschuldet ist. In den letzten 5 Runden ist das Team von Max Allegri nun allerdings ungeschlagen, dabei konnte man immerhin 4 Siege einfahren und auch in der Champions League konnte man sich als Gruppenerster für die nächste Runde qualifizieren. Im Wintertransferfenster wollen die Turiner nun einige ausgemusterte Spieler abgeben und die Transfererlöse in einen neuen Topstürmer investieren, wobei Dusan Vlahovic vom AC Fiorentina ganz oben auf der Liste stehen soll.

Neapel: Statistiken, Fakten und Form

Die Neapolitaner sind wirklich furios in diese Saison gestartet. 12 Spiele in Folge blieb man ungeschlagen, bevor man sich erst am 13. Spieltag dem amtierenden Meister Inter Mailand geschlagen geben musste. Seitdem konnten die Süditaliener allerdings nur noch 2-mal gewinnen und rutschen somit vom 1. auf den 3. Tabellenrang ab. Zuletzt setzte es noch dazu eine unglückliche 0:1 Niederlage gegen Spezia Calcio, die durch ein Eigentor von Verteidiger Juan Jesus besiegelt wurde. Das Spiel war vor allem deshalb kurios, da Spezia nach 90 Minuten keinen einzigen Torschuss verbuchen konnte und am Ende trotzdem als Sieger vom Platz ging, so etwas gab es in der bisherigen Geschichte der Serie A noch nie. 
Nach diesen enttäuschenden Ergebnissen zuletzt will das Team von Luciano Spaletti gegen den Erzrivalen Juventus nun aber unbedingt wieder auf die Siegerstraße zurück. Das letzte Duell gegen die Turiner am 3. Spieltag konnten die „Partenopei“ bereits mit 2:1 für sich entscheiden, ein Auswärtserfolg liegt allerdings schon weiter zurück. In Turin gewannen der SSC Neapel zuletzt im Jahr 2017.

Direktvergleich/H2H: Juventus – Napoli

170 Spiele Juventus Napoli
Siege 79 38
Unentschieden 52 52
Niederlagen 38 79
erzielte Tore 259 190

Voraussichtliche Aufstellungen: Juventus – SSC Neapel

Juventus Turin wird ohne Giorgio Chiellini, Arthur und Carlo Pinsoglio auskommen müssen, die allesamt wegen einer COVID-19 Infektion ausfallen werden. Leonardo Bonucci (muskuläre Probleme), Aaron Ramsey (unbekannte Verletzung) und Danilo (Adduktorenverletzung) werden das Spiel verletzt verpassen.

Auch der SSC Neapel hat mit einigen Coronafällen zu kämpfen, im Team von Luciano Spaletti hat es Hirving Lozano, Kevin Malcuit und Eljif Elmas erwischt. Zusätzlich werden André Zambo Anguissa Kalidou Koulibaly und Adam Ounas die Partie wegen Länderspielen im Zuge des Africa-Cups verpassen. Victor Osimhen (Jochbeinbruch) muss das Spiel verletzt aussetzen, Mário Rui wird nach seiner Gelb-Rot Sperre ebenfalls nur zuschauen können.

Aufstellung Juventus Napoli
Torwart Szczesny Ospina
Defensive Pellegrini, De Ligt, Rugani, Cuadrado Malcuit, Juan Jesus, Rrahmani, Di Lorenzo
Mittelfeld Bernardeschi, Rabiot, Locatelli, Kulusevski Lobotka, Ruiz, Insigne, Zielinski, Politano
Sturm Morata, Dybala Mertens

Juventus – Napoli: Wett-Tipps und Prognose

Spiele zwischen Juventus Turin und dem SSC Neapel versprechen immer ein hochemotionales Duell zu werden. Da der Rückstand der beiden Teams auf Tabellenführer Inter Mailand mittlerweile ganz schön angewachsen ist, brauchen beide Mannschaften am Donnerstag unbedingt 3 Punkte um den Anschluss an die Spitze nicht vollständig zu verlieren. Sowohl die „alte Dame“, als auch die Neapolitaner haben vor dem Spiel allerdings eine ganze Menge an Ausfällen zu beklagen, weshalb es wohl nicht zuletzt darauf ankommen wird, wessen Team breiter aufgestellt ist. Hier scheint Juventus leichte Vorteile zu haben, die etwas mehr Qualität auf der Ersatzbank haben. Da sich das Team von Max Allegri in den letzten Wochen auch noch in der besseren Form befand, tippen wir deshalb auf einen knappen 1:0 Sieg der Turiner. 

Holt euch jetzt über die Bet365 App die Top-Quote auf unseren Ergebnis-Tipp auf Sieg Juventus Turin 1:0. Über den Wettkonfigurator könnt ihr auch zahlreiche andere Tipps auf dieses Spiel kombinieren und so eure Wunsch-Wette zur personalisierten Quote erstellen. In unseren Bet365 Erfahrungen könnt ihr euch über alle Vorteile des Marktführers informieren.

Serie A
Juventus vs Napoli
Sieg Juve 1:0
7,00
Tipp platzieren

Juventus Turin hat die letzten zwei Serie A Partien jeweils zu Null gewonnen. Die Alte Dame entwickelt sich vor allem in der Defensive wieder zu alter Stärke, mit 17 Gegentoren stellt Juve die drittbeste Defensive der Liga. Besser ist nur der Tabellenführer Inter (15 Tore) und der heutige Gegner Napoli (14 Tore). Wir erwarten eine torarme Partie und riskieren einen Ergebnis-Tipp zur Top Quote 7,00 auf 1:0 Juve.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps