Italien – Schweiz: Tipp, Quoten & Prognose 12.11.2021

Salvatore Röbbisch
10.11.2021

Auf eines der brisantesten Spiele der letzten Länderspielpause des Fußballjahres 2021 dürfen wir uns am Freitagabend freuen. Im „Stadio Olimpico“ treffen um 20.45 Europameister Italien und die Schweizer Nationalmannschaft aufeinander.

Italien - Schweiz Tipp Quoten

Gemeinsam gestoppt: Im Hinspiel luchsten Denis Zakaria (l.) und Manuel Akanji mit der Schweiz Europameister Italien (hier Lorenzo Insigne) eine Punkt ab. Gelingt das auch in Rom? Quelle: Imago Images/Pius Koller

Beide Teams stehen im Moment punktgleich an der Tabellenspitze der Gruppe C, die Italiener führen allerdings hauchdünn wegen des um 2 Tore besseren Torverhältnisses. Nur der Gruppenerste qualifiziert sich mit Sicherheit für die Endrunde in Katar, was dem Spiel alle Grundlagen für ein hochemotionales Spitzenspiel mitgeben sollte. Im Sportwetten Anbieter sprechen den Italienern natürlich die große Favoritenrolle zu. Wie gut, unbequem und frech diese Schweizer Mannschaft allerdings kicken kann, ist längst kein Geheimnis mehr.

Statistik
Italien (ITA)
vs
Schweiz (SUI)
Italien
Match Historie
Letztes Spiel
Schweiz
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Italien 0:0 Schweiz
WM 2022 Quali
Italien vs Schweiz
Spiel endet Remis
3,80
Tipp platzieren

Beide Teams könnten in diesem Spiel das Ticket für die WM 2022 in Katar lösen. So sehr beide den Sieg wollen, so sehr wollen beide eine Niederlage unbedingt vermeiden. Wir können uns vorstellen, dass dies zu einem umkämpften Remis führen könnte. Weiter unten findet ihr unseren zweiten Tipp auf einen knappen 1:0 Sieg Italien.

Italien: Statistiken, Fakten und Form

Lange konnten die Italiener ihren Gewinn der Europameisterschaft nicht genießen. Denn seit dem Sommer kommt es für die „Squadra Azzurra“ Schlag auf Schlag. Standen vor Kurzem erst die Finalspiele der Nations League Endrunde an, in denen die Italiener schlussendlich mit einem 2:1 Erfolg den dritten Platz erringen konnten, kommt es am Freitag schon zu einem ersten Entscheidungsspiel für die WM-Qualifikation. Dieses Spiel hat für das Team von Roberto Mancini eine ganz besondere Priorität, war man doch beim letzten Versuch vor 5 Jahren blamabel im Playoff an Schweden gescheitert und verpasste damit zum ersten Mal in der Geschichte eine Weltmeisterschaftsendrunde.

Dieses Mal wollen es die Italiener allerdings besser machen und mit dem Rückenwind der vergangenen Monate auch diese letzte Hürde überwinden. Zwar musste man mit der 1:2 Niederlage im Nations League Halbfinale gegen Spanien zum ersten Mal seit 37 Spielen wieder eine Niederlage einstecken, die Statistik der Italiener kann sich natürlich trotzdem absolut sehen lassen. 31 Siege, sieben Remis und eine Niederlage konnte in dem Zeitraum vom 10.10.2018 bis heute eingefahren werden. Auch am letzten Spieltag der WM-Qualifikation gab es einen ungefährdeten 5:0 Erfolg über Litauen, der die gute Form der Italiener bestätigte.

Schweiz: Statistiken, Fakten und Form

Die Schweiz ist den Italienern in der Gruppe C dicht auf den Fersen. Nur die Tordifferenz trennt die Eidgenossen nach acht Spieltagen von den amtierenden Europameistern. Das liegt vor allem an den konstanten Leistungen der Schweizer, die sich bereits im Hinspiel gegen Italien ein beachtliches 0:0 erkämpfen konnten. Die große Stärke der Schweiz ist dabei ihre stabile Defensive, denn seit Murat Yakin nach der Europameisterschaft die „Nati“ übernahm, kassierten die Eidgenossen in vier Spielen keinen einzigen Gegentreffer.

Grundsätzlich ist Italien aber nicht gerade der Lieblingsgegner der Schweizer Nationalmannschaft. In 60 Spielen konnten die Schweizer bisher nur acht Mal gewinnen, 29 Siege gab es für die Südeuropäer. Auch mit dem „Stadio Olimpico“ hat die Schweiz bisher keine guten Erfahrungen gesammelt, setzte es doch gerade dort in der Gruppenphase der Europameisterschaft die schmerzhafte 3:0 Niederlage gegen den späteren Europameister. Dass die Schweizer Mannschaft aber das Potenzial für eine Überraschung hat, hat sie bereits bei ihrem sensationellen Achtelfinalsieg gegen den haushohen Favoriten aus Frankreich gezeigt. Ein ähnliches Kunststück werden sie nun auch gegen die Italiener abliefern wollen.

Direktvergleich/H2H: Italien vs Schweiz

60 Spiele Italien Schweiz
Siege 29 8
Unentschieden 23 23
Niederlagen 8 29
erzielte Tore 110 67

Voraussichtliche Aufstellungen: Italien vs Schweiz

Beide Teams kommen mit großen Verletzungssorgen in dieses Spiel. Roberto Mancini muss vor dem Spiel auf Stammkräfte wie Ciro Immobile, Lorenzo Pellegrini, Nicolo Zaniolo und Marco Verratti verzichten. An ihrer Stelle wurden kurzfristig Gianluca Scamacca, Matteo Pessina und Debütant Danilo Cataldi nachnominiert.

Bei den Schweizern fehlen neben Kapitän Granit Xhaka auch Haris Seferovic, Nico Elvedi, Breel Embolo, Gregor Kobel, Christian Fassnacht und Steven Zuber.

Aufstellung Italien Schweiz
Torwart Donnarumma Sommer
Defensive Di Lorenzo, Bonucci, Acerbi, Emerson Widmer, Akanji, Schär, Rodriguez
Mittelfeld Barella, Jorginho, Locatelli Shaqiri, Zakaria, Sow, Freuler, Vargas
Sturm Chiesa, Insigne, Berardi Okafor

Italien vs Schweiz: Wett-Tipp und Prognose

Ein richtiger Showdown erwartet uns am Freitagabend in Rom. Mit einem Sieg könnten sich beide Mannschaften fix für die Endrunde in Katar qualifizieren. Ein Unentschieden hingegen würde den letzten Spieltag nochmal spannend machen, da in diesem Fall am Ende auch das bessere Torverhältnis entscheiden könnte. Beide Teams sollten bestens auf ihr Gegenüber eingestellt sein, ist es doch schon das dritte Aufeinandertreffen der Mannschaften in nur wenigen Monaten. 

Natürlich gehen in die Italiener als klarer Favorit in dieses Spiel, es wird aber spannend sein zu sehen, welche der Mannschaften die vielen Verletzungen besser wegstecken können wird. Wir sehen auch hier einen leichten Vorteil für die „Azzurri“ die wohl alles in allem den etwas breiteren Kader aufweisen können. Wir tippen dementsprechend auf einen 1:0 Erfolg der Italiener. Sichert euch jetzt den 250€ Mybet Bonus und platziert eure Wetten schnell und bequem über die hervorragende Mybet App.

Mybet App Bonus Neukunden
WM 2022 Quali
Italien vs Schweiz
Sieg Italien 1:0
Quote 5,80
Tipp platzieren

Die Schweiz hat in den vergangenen vier Spielen seit dem Trainerwechsel noch kein einziges Gegentor kassiert. Dennoch sehen wir die Italiener leicht favorisiert, einen höheren Sieg als 1:0 vagen wir dann aber nicht zu prognostizieren.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps