Holstein Kiel vs HSV: Wett Tipp, Prognose & Quoten 09.11.2020

Salvatore Röbisch
06.11.2020

Der 7. Spieltag in der 2. Bundesliga wartet mit einem Nordduell zum Abschluss auf:

Am Montag, dem 9. November 2020 treffen um 20:30 Uhr Holstein Kiel und der Hamburger SV aufeinander und schließen die Runde ab.

Van den Bergh im Duell mit Narey - HSV muss auswärts in Kiel ran

Johannes van den Bergh von Holstein Kiel zeigt vollen Körpereinsatz gegen Khaled Narey (HSV). Die Hamburger haben fünf Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten Holstein Kiel (Quelle: imago images/Baering).

Nicht nur geographisch verbindet die heutigen Kontrahenten die Nähe zueinander, auch in der Tabelle grüßt man sich quasi auf dem temporären Siegertreppchen zu: Während der HSV nach sechs gespielten Matches bereits einen Vorsprung von fünf Punkten auf den zweiten Tabellenplatz aufbauen konnte, rangieren die Störche punktgleich mit dem zweitplatzierten VfL Bochum auf dem dritten Platz.

Mit einem jeweiligen Sieg würden – logischerweise – beide Teams profitieren: Die Hamburger könnten ihren Vorsprung auf den zweiten Platz eventuell ausbauen, zumindest jedoch würde er nicht schmelzen. Kiel hingegen würde sich über einen Dreier in erster Hinsicht wegen des eng zusammenliegenden Verfolgerfeldes freuen. Zusätzlich haben die heutigen Gastgeber das Ass im Ärmel, im Ligabetrieb noch nie gegen den HSV verloren zu haben.

Holstein Kiel gegen Hamburger SV heißt der Abschluss des 7. Spieltages in der 2. Bundesliga und Spannung auf höchstem Niveau. Freuen wir uns auf spannende 90 Minuten!

 Die besten Sportwetten und ein ausführlicher Wett Tipp zur Partie wartet hier auf euch:

Statistik
Holstein Kiel 1990
vs
Hamburger SV
Kiel
Match Historie
Letztes Spiel
HSV
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Kiel 3:3 HSV
2. Bundesliga
Kiel vs HSV
Sieg HSV
2,23
Tipp platzieren

Der HSV hat in dieser Saison nohc nicht viel falsch gemacht. Terodde macht genau das was er soll und zwar Tore am Fließband erzielen. Gegen Pauli konnte man zwar keinen Sieg holen, aber einen Sieg der Moral in dem man immerhin noch einen Punkt rettete. Damit steht der HSV aktuell bei 16 von 18 möglichen Punkten und dadurch an der Tabellenspitze. Gegen den Tabellendritten aus Kiel wird es nicht leicht, aber ein Sieg ist für den HSV eigentlich Pflicht.

Holstein Kiel : Statistiken, Fakten und Form

Holstein Kiel, trainiert von Ole Werner, will heute keinen Dreier holen. Klingt verwunderlich, ist aber so: Sowohl am 5. Spieltag gegen Greuther Fürth (Fabian Reese) als auch am 6. Spieltag gegen Erzgebirge Aue (Phil Neumann) setzte es für die Kieler jeweils einen Platzverweis.

Während die Heimpartie gegen die Franken mit 1:3 verloren ging, drehten die Kieler nach dem Platzverweis nach 15 Spielminuten in Aue aber erst richtig auf und erkämpften sich beim 1:1 einen verdienten Punkt. Darauf möchte man im Spitzenspiel mit dem HSV jedoch nicht setzen, sondern den ersten dreifachen Punktgewinn seit dem 4. Spieltag einfahren.

Mit einem 1:0 gegen den SC Paderborn in die Saison gestartet, setzten die Kieler die Saison mit einem 0:0 in Braunschweig fort. Danach folgten zwei Siege gegen Fortuna Düsseldorf (2:1) und bei den Würzburger Kickers (2:0), was die Nordlichter zwischenzeitlich auf den 2. Tabellenplatz hievte. Nun verweilt man wie erwähnt auf dem 3. Rang und möchte diesen nach Möglichkeit auch nicht verlassen – im Gegenteil, der Blick ist selbstverständlich nach oben gerichtet.

Mit dem gesperrten Phil Neumann und dem verletzten Marco Komenda wird Ole Werner auch gegen den Spitzenreiter in der Viererkette umbauen müssen. Der Kieler Cheftrainer wird aber auch in dieser Situation einen Weg finden, die schlagkräftigste Truppe gegen den HSV in den Kampf um drei Punkte zu schicken. Wer der beste Wettanbieter für einen Tipp zur Partie sein könnt seht ihr hier:

Buchmacher Tipp Quote
oddset logo Kiel gewinnt die 1. HZ 3,40
Tipico Logo Über 3,5 Tore 2,65
Skybet Logo mini Kiel erzielt das 1. Tor der Partie 2,15

HSV: Statistiken, Fakten und Form

Der ehemalige Bundesliga-Dino, gecoacht von Daniel Thioune, ist in der 2. Bundesliga derzeit das Maß aller Dinge: Nach durch Eigenverschulden spät verpassten Aufstiegen in den vergangenen zwei Jahren möchte man im dritten Jahr der Zweitklassigkeit gleich alles richtig machen und früh in der Spielzeit den Grundstein für Feierlichkeiten legen.

Das gelang den Hamburger Rothosen bis dato auch überdurchschnittlich gut: Aus den ersten fünf Partien der Spielzeit holte der HSV fünf Siege gegen Düsseldorf, Paderborn, Fürth, Aue und die Würzburger Kickers. In der vergangenen Woche gab es hingegen den ersten „Dämpfer“: Gegen den Lokalrivalen St. Pauli kamen die Mannen von Coach Thioune nicht über ein 2:2 hinaus.

Dennoch thront man mit 16 Treffern auf dem ersten Tabellenplatz. Verlassen konnten sich die Hamburger auf die wandelnde Tormaschine in der 2. Bundesliga, Simon Terodde: In bislang sechs Spielen netzte der 32-Jährige bereits achtmal und gab einen Assist – absoluter Spitzenwert in der Liga. Mit 15 Toren stellt der HSV derzeit auch die beste Offensive der Liga, musste aber auch „schon“ sieben Gegentreffer schlucken.

Wenn es nun gegen Holstein Kiel geht, ist der HSV in der luxuriösen Situation, mit fünf Punkten Vorsprung auf Platz zwei auch nach dem Spieltag auf dem ersten Platz zu stehen. Ausruhen ist jedoch keine Option für den Spitzenreiter des Wettbewerbs und so wird Daniel Thioune auch in Kiel voll auf Sieg setzen. Wir werden sehen, ob dieser Plan aufgeht.

Direktvergleich/H2H: Holstein Kiel – HSV

4 Spiele Kiel HSV
Siege 2 0
Unentschieden 2 2
Niederlagen 0 2
erzielte Tore 10 5

Voraussichtliche Aufstellungen: Kiel – HSV

Ole Werner muss im Spiel gegen den HSV auf Marco Komenda (Ermüdungsbruch im Fuß), Phil Neumann (Rotsperre), Fin Bartels (Muskelfaserriss) und Noah Awuku (Achillessehnenriss) verzichten.

Daniel Thioune muss hingegen auf den Langzeitverletzten Kapitän Rick van Drongelen (Kreuzbandriss) sowie voraussichtlich auf Bakery Jatta (Adduktorenbeschwerden) verzichten.

Aufstellung Holstein Kiel HSV
Torwart Gelios Ulreich
Defensive Dehm, Thesker, Wahl, Porath Heyer, Ambrosius, Gyamerah
Mittelfeld Mühling, Meffert, Lee, Mees, Reese Leibold, Onana, Hunt, Vagnoman
Sturm Serra Wintzheimer, Terodde, Narey

Holstein Kiel – HSV : Wett-Tipp und Prognose

Holstein Kiel ist in der 2. Bundesliga der Angstgegner des Hamburger SV: Aus den bisherigen vier Aufeinandertreffen konnten die Hamburger bei zwei Niederlagen und zwei Remis gerade mal zwei Punkte ergattern.

Gegen St. Pauli musste sich der HSV zuletzt abermals auf seinen Top-Torjäger Simon Terodde verlassen, um einen Punkt zu ergattern – war das ein Bruch bei den Hamburgern in der noch jungen Spielzeit? Auf der anderen Seite sind die Kieler seit zwei Spielen sieglos, konnten zuletzt nach rund 75 Minuten Unterzahl zumindest einen Punkt erkämpfen. Ein gutes Zeichen?

Die kommenden 90 Minuten werden es zeigen – und wir tippen, dass die Kieler den Hamburgern die erste Saisonniederlage beibringen! Die beste Quote dazu haben wir nach einem 888sport Test gefunden. Hier gibt es eigentlich immer tolle Quoten und für Neukunden auch einen interessanten Wett Bonus in Höhe von 100% bis 100€!

888sports Quote 2.90: Sieg Holstein Kiel

2. Bundesliga
Kiel vs HSV
Sieg Holstein Kiel
2,90
Tipp platzieren

Der Fußball hat ja seine eigenen Gesetze und Regeln und so konnte der HSV noch nie gegen Kiel gewinnen. Serien reißen zwar, aber der HSV steht immer unter besonderem Druck, deswegen glauben wir, dass Kiel erneut siegt und den HSV zur Verzweiflung bringt .

Fussball Tipps