Hertha BSC – Eintracht Frankfurt Wett Tipp, Prognose & Quoten 05.03.2022

Sebastian Langer
03.03.2022

Wichtige Partie für die Alte Dame aus Berlin.

Hertha muss gegen Frankfurt endlich wieder punkten

Haben derzeit viel Klärungsbedarf: Hertha-Kapitän Dedryck Boyata (r.) gibt seinem Teamkollegen Lucas Tousart Anweisungen. Gegen Frankfurt wollen die Berliner endlich einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf landen. Credit: Imago Images/Langer

Während für die Hausherren schon die gesamte Saison enttäuschend verläuft, ist es bei den Gästen vom Main bislang die Rückrunde, die sich ziemlich verkorkst gestaltet. Insofern geht es für beide darum, endlich wieder das Gefühl des Siegens zu erfahren. Für die Hauptstädter, die in akuter Abstiegsgefahr schweben, ist die Situation jedenfalls deutlich brenzliger als für die Eintracht, was sich auch bei den Quoten im Wettanbieter Vergleich widerspiegelt. Anpfiff im Berliner Olympiastadion ist am Samstag um 15.30 Uhr.

Statistik
Hertha BSC Berlin
vs
Eintracht Frankfurt
Hertha
Match Historie
Letztes Spiel
SGE
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hertha 2:1 SGE
Bundesliga
Hertha BSC Berlin vs Eintracht Frankfurt
Doppelte Chance Frankfurt & beide Teams treffen
2,30
Tipp platzieren

Beide Teams kämpfen mit einer erheblichen Formkrise, auf zwischenzeitliche Erfolgserlebnisse folgen prompt wieder zahlreiche Rückschläge. Auf individueller Ebene sehen wir die Eintracht der Hertha aber doch überlegen, was sich schlussendlich auch in der Tabellensituation widerspiegelt. Wir setzen auf mindestens einen Punkt für die Frankfurter, sowie mindestens ein Tor auf jeder Seite.

Hertha BSC Berlin: Statistiken, Fakten und Form

Durch Augsburgs Punktgewinn gegen Dortmund am letzten Sonntag ist Berlin auf den Relegationsrang abgerutscht. 23 Punkte nach 24 Spielen gleichen angesichts der finanziellen Möglichkeiten der Hertha einer einzigen Enttäuschung. Zuletzt setzte es drei Pleiten in Folge. Von den letzten acht Pflichtspielen (7 in der Liga, 1 im Pokal) gingen sechs verloren und zweimal spielte man Remis – eine grausame Bilanz. Das Torverhältnis in den letzten beiden Spielen gegen Leipzig und Freiburg lautet 1:9. Mit 54 Gegentoren hat man sich hinter Schlusslicht Fürth (62) die meisten aller Teams eingefangen. Demgegenüber stehen lediglich 25 selbst erzielte Tore für das Team von Trainer Tayfun Korkut. Das ist der drittschlechteste Wert der Liga. 13 Niederlagen bedeuten die zweitmeisten. Drei der letzten vier Heimspiele gingen verloren. Im folgenden Quoten Widget findet ihr weitere Hertha BSC – Frankfurt Wett Tipps.

Eintracht Frankfurt: Statistiken, Fakten und Form

In Sachen Form steht die Eintracht aktuell nicht bedeutend besser da als Gegner Berlin. Vier der letzten fünf Partien verlor man, zuletzt drei in Serie. Bei allen vier Pleiten blieb man torlos. Der Vorteil der Hessen im Vergleich zur Hertha ist das deutlich bessere Punktepolster. Mit 31 Zählern belegt die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner Platz zehn. Die Niederlagenserie hat die europäischen Plätze in weitere Ferne rücken lassen. Gut für Frankfurt vor dem Gastspiel in der Hauptstadt: Die Auswärtsbilanz ist bedeutend besser als die Heimbilanz. 18 Zähler aus zwölf Partien bedeuten Platz fünf in der Auswärtstabelle. In Sachen Laufleistung zählt die SGE sowohl was die Gesamtdistanz, die Sprints und die intensiven Läufe betrifft, zu den Top-3-Mannschaften der Bundesliga. Der Abgang von Torjäger André Silva schmerzt noch immer und konnte nicht kompensiert werden. Nachfolger Rafael Borré ist mit bislang sechs Toren Frankfurts gefährlichster Schütze.

Direktvergleich/H2H: Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

75 Spiele Hertha SGE
Siege 34 23
Unentschieden 18 18
Niederlagen 23 34
erzielte Tore 126 107

Voraussichtliche Aufstellungen: Berlin – Frankfurt

Hertha kroch personell zuletzt auf dem Zahnfleisch. Weil in Freiburg mit Alexander Schwolow, Rune Jarstein und Oliver Christensen gleich drei Torhüter verletzt oder erkrankt ausfielen, feierte Marcel Lotka von Herthas 2. Mannschaft sein Bundesliga-Debüt. Immerhin Christensen ist wieder fit. Offen, wem Korkut das Vertrauen schenkt. Die Lage hat sich etwas entspannt. Die von Corona genesenen Niklas Stark, Lukas Klünter und Kevin-Prince Boateng kehrten am Dienstag ins Training zurück, Marvin Plattenhardt bereits am Sonntag. Auch Marc-Oliver Kempf steht nach seiner Rotsperre wieder zur Verfügung. Kelian Nsona fällt mit Kreuzbandriss aus. Hoffnung besteht dagegen auch auf eine Rückkehr des zuletzt am Sprunggelenk verletzten Marton Dardai.

Frankfurts Linksverteidiger Christopher Lenz muss wegen einer Gelbsperre pausieren. Kapitän Sebastian Rode fällt mit einer Bauchmuskelverletzung aus. Zudem fehlt Angreifer Ragnar Ache ebenfalls verletzt.

Aufstellung Hertha BSC Eintracht Frankfurt
Torwart Schwolow Trapp
Defensive Björkan, Stark, Boyata, Pekarik Tuta, Hinteregger, N‘Dicka
Mittelfeld Serdar, Tousart, Darida Kostic, Jakic, Sow, Kamada, da Costa
Sturm Jovetic, Belfodil, Richter Lindström, Borrè

Hertha BSC Berlin vs Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp und Prognose

Mit Frankfurt kommt ein Team ins Olympiastadion, das selbst nicht vor Selbstvertrauen strotzt. Dennoch schätzen wir die Hessen stärker ein. Die Partien der Berliner waren zuletzt stets torreich, was vor allem an ihrer löchrigen Abwehr lag. Daher lautet unser Tipp „Doppelte Chance X2 und Mehr als 2,5 Tore“. Unsere Alternativwette lautet „Sieg Frankfurt und beide Teams treffen“.

Bundesliga
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt
Frankfurt gewinnt & beide Teams treffen
Quote 3.75
Tipp platzieren

Die Eintracht hat auswärts in dieser Saison mehr Punkte gesammelt als zu Hause. Die Hertha auf der anderen Seite holte aus vier Heimspielen in 2022 nur einen einzigen Punkt. Zudem stellt die Hertha mit 19 Gegentoren die schwächste Defensive der Rückrunde. Wir tippen auf den nächsten Rückschlag und setzen die Frankfurter Gäste auf Sieg.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps