Hertha BSC – Eintracht Frankfurt: Wett Tipp, Prognose & Quoten 13.08.2022

Sebastian Langer
11.08.2022

Runde zwei in der Bundesliga Saison 2022/23! Am Samstagnachmittag empfängt Hertha BSC die Eintracht aus Frankfurt.

HERTHA BSC BERLIN Frankfurt Wett Tipp

Beide Mannschaften sind denkbar schlecht in die neue Spielzeit gestartet. Die Hertha musste sich im Berliner Derby Union mit 1:3 geschlagen geben. Noch dicker kam es für die Frankfurter. Gegen den FC Bayern ging der Europa League-Sieger mit 1:6 unter und im Supercup setzte es eine 0:2 Pleite gegen Real Madrid. Vor dem zweiten Spiel in der Liga sind damit beide Teams schon unter Zugzwang. Unsere 3 besten Tipps bei Bwin Deutschland für das Spiel Hertha gegen Frankfurt findet ihr hier.

  • Unser Tipp 1: Unentschieden

Warum? Beide sind schlecht in die Saison gestartet und wollen die ersten Punkte einfahren. Für die Hertha wäre ein Zähler gegen Frankfurt ein Erfolg, auch die Gäste könnten mit einem Punkt wohl leben. Die Eintracht ist zwar Favorit, mit dem Heimvorteil ist für die Berliner aber ein Unentschieden drin. Die Bwin Quote dafür liegt bei 3,40.

  • Unser Tipp 2: Mehr als 3,5 Tore

Warum? Hertha gegen Frankfurt – das hat fast eine Torgarantie. In fünf der letzten sechs Duelle gab es mindestens vier Treffer zu bejubeln. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Serie weitergeht, ist hoch. Zum Auftakt fielen in den beiden Spielen der Kontrahenten insgesamt 11 Treffer. Für die Wette auf Über 3,5 Tore im gesamten Spiel bekommen wir die Quote 2,75.

  • Kombi Tipp: Frankfurt gewinnt und beide treffen

Warum? Auch wenn man gegen die Bayern chancenlos war, gehört Frankfurt in diesem Jahr zu den Anwärtern auf Europa. Die Hertha hingegen wird sich wieder im Abstiegskampf beweisen müssen. Daher tippen wir auf einen Sieg der Eintracht. Dabei könnten wie erwähnt durchaus viele Tore fallen. Unsere Kombiwette lautet daher Frankfurt gewinnt und beide treffen. Das bringt die Bwin Quote von 4,00.

Statistik
Hertha BSC Berlin
vs
Eintracht Frankfurt
Hertha
Match Historie
Letztes Spiel
SGE
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hertha 1:4 SGE
Bundesliga
Hertha BSC Berlin vs Eintracht Frankfurt
Sieg Frankfurt & beide Teams treffen
4,00
Tipp platzieren

Das Debakel gegen Bayern war für Frankfurt möglicherweise ein Weckruf. Will man die hohen Erwartungen erfüllen, muss eine Steigerung her. Diese wird bei der Hertha auch gelingen und die Berliner Krise verschärfen. Wir tippen bei Bwin auf einen Sieg der Gäste mit Treffern für beide Teams.

Hertha BSC Berlin: Statistiken, Fakten und Form

Wie so oft ist die Hertha mit hohen Ambitionen in die Saison gestartet. Und wie so oft gab es gleich zum Auftakt einen Dämpfer. Der Traum vom Pokalfinale ist schon nach einer Runde ausgeträumt. Bei Zweitligist Eintracht Braunschweig unterlagen die Hauptstädter im Elfmeterschießen. Auch die Bundesliga begann mit einem Dämpfer. Im Derby bei Union Berlin präsentierte sich die „Alte Dame“ über weite Strecken enttäuschend. Am Ende stand eine verdiente 1:3-Niederlage und die Erkenntnis: auch dieses Jahr dürfte es für die Hertha schwer werden.

Nachdem man in der Relegation dem Abstieg nur knapp entging droht wohl erneut eine harte Saison. Der Kader wurde zwar vor allem defensiv verstärkt, noch wirken die Berliner aber alles andere als eingespielt Auf Neo-Trainer Sandro Schwarz lastet damit schon nach nur zwei Pflichtspielen viel Druck. Gelingt auch gegen Frankfurt kein Punktgewinn, steckt die Hertha wohl endgültig in der Krise.

Eintracht Frankfurt: Statistiken, Fakten und Form

Auch in Frankfurt ist die Erwartungshaltung riesig. Nach dem Europa League Triumph und den Verpflichtungen von Mario Götze und Lucas Alario will die Eintracht vorne mitspielen. Der Auftakt war standesgemäß. Beim 4:0 im Pokal gegen Magdeburg gaben sich die Hessen keine Blöße. Ganz anders verlief aber der Start in die Bundesliga. Statt den großen FC Bayern zu ärgern schlitterte Frankfurt in ein Debakel. Schon zur Pause hieß es 0:5, am Ende stand mit dem 1:6 der schlechteste Saisonbeginn seit langer Zeit.

Das Programm der SGE wird nicht leichter. Unter der Woche gab es den Supercup gegen Real Madrid. Während die 0:2 Niederlage eher als Bonus für den EL-Titel gesehen werden kann, geht es in der Bundesliga um viel. Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt gegen richtig starke Gegner, steht die Eintracht nun zum ersten Mal in der Pflicht. Bei Abstiegskandidat Hertha muss die Eintracht punkten, um einen richtigen Fehlstart zu verhindern. Mit einer weiteren Niederlage könnte die Stimmung am Main ganz schnell kippen. Wer setzt sich ein Katar die WM-Krone auf? Die besten WM 2022 Quoten bekommt ihr immer bei uns.

Direktvergleich/H2H: Hertha BSC – Eintracht Frankfurt

76 Spiele Hertha SGE
Siege 34 24
Unentschieden 18 18
Niederlagen 24 34
erzielte Tore 127 111

Voraussichtliche Aufstellungen: Berlin – Frankfurt

Trotz der Auftaktpleite wird es bei der Hertha wohl kaum Veränderungen geben. Coach Schwarz dürfte großteils auf die Derby-Elf zurückgreifen. Einzig Kapitän Boyata wird in die Stammformation rutschen. Der Innenverteidiger ersetzt Kempf. Taktisch agiert die Hertha erneut im 4-3-2-1-System.

Auch die SGE setzt nach der Niederlage gegen Bayern auf Kontinuität. Trainer Glasner wird wohl auf die selbe Mannschaft setzen, die im ersten Spiel zum Zug gekommen ist. Im 3-4-2-1 würde mit Götze wieder nur ein Neuzugang beginnen. Aufgrund des Supercups am Mittwoch könnte die Eintracht aber durchaus auch rotieren.

Aufstellung Hertha BSC Eintracht Frankfurt
Torwart Christensen Trapp
Defensive Plattenhardt, Kempf, Uremovic, Kenny Tuta, N’Dicka, Toure
Mittelfeld Boateng, Sunjic, Serdar Lenz, Rode, Sow, Knauff
Sturm Ejuke, Selke, Lukebakio Lindström, Götze – Borrè

Hertha BSC Berlin vs Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp und Prognose

Unseren Betway Erfahrungen nach hat der Bookie für die Bundesliga immer starke Quoten. So auch für Hertha gegen Frankfurt. Ein Unentschieden ist durchaus realistisch. Für diesen Tipp erhalten wir eine Quote von 3,40.

Bundesliga
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt
Unentschieden
Quote 3,40
Tipp platzieren

Schon im Vorjahr waren die Frankfurter die Remiskönige der Liga. Dieser Trend könnte am zweiten Spieltag dieser Saison durchaus weitergehen. Beide Teams wollen die ersten Punkte einfahren. Für den Tipp auf ein Remis gibt es bei Betway die Quote 3,40.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps