Hertha BSC Berlin – VfB Stuttgart: Wett Tipp, Vorschau & Quoten – 24.04.2022

Sebastian Langer
22.04.2022

Der Abschluss des 31. Spieltages der Bundesliga steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes.

Abstiegsduell zwischen der Hertha und dem VfB

Wem gelingt ein Befreiungsschlag im Kellerduell? Stuttgarts Roberto Massimo (l.) gegen Hertha-Kapitän Dedryck Boyata. (Quelle: Imago Images/Sportfoto Rudel)

Hertha BSC erwartet den VfB Stuttgart zum Duell zweier Traditionsklubs, denen aktuell der Sturz in die Zweitklassigkeit droht. In die viertletzte Runde geht der VfB auf Relegationsplatz 16 mit nur zwei Punkten Vorsprung auf Arminia Bielefeld auf dem ersten Abstiegsplatz. Gleichzeitig sitzt Stuttgart aber der Hertha dicht im Nacken, die mit nur einem Zähler mehr gerade noch am rettenden Ufer liegt. Klar ist angesichts dieser Ausgangsposition, dass auf den Verlierer noch schwierige Wochen im Angesicht des Abstiegsgespenstes warten, während sich der Gewinner ein wenig Luft verschaffen würde, aber auch noch nicht durch wäre. Unser Bundesliga Experten Tipp liefert euch alle Infos zur Partie und dazu die besten Quoten nach einem Check der interessantesten Sportwetten Anbieter!

Statistik
Hertha BSC Berlin
vs
VfB Stuttgart
Hertha
Match Historie
Letztes Spiel
VfB Stuttgart
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hertha 2:2 VfB Stuttgart
Bundesliga
Hertha vs. VfB Stuttgart
Remis & beide Teams treffen
4,20
Tipp platzieren

Beide Teams stecken mitten im Absteigskampf und haben dementsprechend in der Saison massiv enttäuscht. Nun zählt aber jeder Punkt und jede Niederlage schmerzt, vor allem im direkten Duell. Deswegen tippen wir schon wie in den jüngsten zwei Duell zwischen Hertha und dem VfB auf ein Remis mit Toren.

Hertha BSC: Statistiken, Fakten und Form

Obwohl coronabedingt zu Hause festsitzend hat Felix Magath mit einem 3:0-Sieg gegen die TSG 1899 Hoffenheim einen erfolgreichen Einstand als Cheftrainer von Hertha BSC gefeiert, danach aber bei den Niederlagen bei Bayer Leverkusen (1:2) und erst recht im Derby gegen den 1. FC Union Berlin (1:4) deutlich vor Augen geführt bekommen, dass die Mission Klassenerhalt alles andere als ein Spaziergang wird. Vor dem wichtigen Gastspiel vergangene Woche aber fand Magath die passende Strategie inklusive dem zuvor von vielen Beobachtern schon abgeschriebenen Routinier Kevin-Prince Boateng auf dem Spielfeld, die prompt in einen 1:0-Auswärtssieg mündete. Magaths Ausbeute von sechs Punkten aus vier Spielen kann sich somit sehen lassen und ist besser als die seiner beiden Vorgänger. Als Pal Dardai nach 13 Spieltagen gehen musste, hatten die Berliner 14 Punkte auf dem Konto. Nachfolger Tayfun Korkut legte zwar vor Weihnachten mit sieben Punkten aus den letzten vier Spielen vielversprechend los, doch im neuen Jahr sollte es aus den ersten vier Spielen gegen den 1. FC Köln (1:3), beim VfL Wolfsburg (0:0), gegen den FC Bayern München (1:4) und gegen den VfL Bochum (1:1) nur zu zwei Punkten reichen, ehe im DFB-Pokal-Achtelfinale just Union Berlin (2:3) das Stoppschild setzte. Weil danach bei der SpVgg Greuther Fürth (1:2), gegen RB Leipzig (1:6), beim SC Freiburg (0:3), gegen Eintracht Frankfurt (1:4) und bei Borussia Mönchengladbach (0:2) fünf weitere Spiele verloren wurden, ereilte Magath der Berliner Hilferuf. Was macht das mit den Quoten? Hier eine kleine Auswahl mit den Topanbietern bet365, Bwin und Betway!

VfB Stuttgart: Statistiken, Fakten und Form

Während Hertha BSC bereits zwei Trainerwechsel vollzogen hat, geht der VfB Stuttgart mit Pellegrino Matarazzo durch dick und dünn. Dabei zeichnete sich nach einem Auftaktsieg gegen die SpVgg Greuther Fürth (5:1) angesichts von nur zwei Punkten aus den folgenden fünf Spielen schnell eine schwierige Saison ab. Die Zwischenbilanz von 17 Zählern aus den ersten 15 Partien war dann zwar insgesamt ordentlich, doch Niederlagen gegen den FC Bayern München (0:5) und beim 1. FC Köln (0:1) sorgen für einen enttäuschenden Jahresausklang 2021. Das neue Jahr begann dann mit einem 0:0 bei Greuther Fürth sowie vier Niederlagen gegen RB Leipzig (0:2), beim SC Freiburg (0:2), gegen Eintracht Frankfurt (2:3) und bei Bayer Leverkusen (2:4) alles andere als gut. Gegen den VfL Bochum (1:1) wurde dann zwar gepunktet, doch ein 1:2 bei der TSG 1899 Hoffenheim baute die Durststrecke aus, ehe der VfB mit sieben Punkten aus den drei Spielen gegen Borussia Mönchengladbach (3:2), beim 1. FC Union Berlin (1:1) und gegen den FC Augsburg (3:2) zu einem Zwischenhoch ansetzte. Bei Arminia Bielefeld (1:1) wurde danach aber ein durchaus möglicher Big-Point gegen einen direkten Konkurrenten verpasst und gegen Borussia Dortmund (0:2) sowie zuletzt beim 1. FSV Mainz 05 (0:0) wäre mit mehr Entschlossenheit im letzten Drittel auch mehr als ein Punkt drin gewesen.

Direktvergleich Hertha BSC – VfB Stuttgart

75 Spiele Hertha Stuttgart
Siege 27 28
Unentschieden 20 20
Niederlagen 28 27
erzielte Tore 87 100

Voraussichtliche Aufstellungen: Hertha BSC – VfB Stuttgart

Hertha-Coach Magath muss seine in Augsburg erfolgreiche Elf auf jeden Fall umbauen, da Marco Richter gelbgesperrt fehlt. Neben Maximilian Mittelstädt kommt auch Vladimir Darida als Nachrücker in Frage. Verletzungsbedingt weiterhin nicht einsatzbereit sind die Torhüter Rune Jarstein und Alexander Schwolow sowie Stevan Jovetic und Dong-jun Lee.

Mit Wataru Endo und Atakan Karazor kehren zwei zentrale Mittelfeldakteure nach Corona-Zwangspausen zurück. Waldemar Anton wird damit wieder frei für die Innenverteidigung. Orel Mangala und Hiroki Ito, die auch angeschlagen sind, könnten deshalb weichen müssen. Naouirou Ahamada, Nikolas Nartey, Silas und Mohamed Sankoh sind noch nicht wieder einsatzbereit.

Aufstellung Hertha BSC Stuttgart
Torwart Lotka MĂĽller
Defensive Pekarik, Boyata, Kempf, Plattenhardt Stenzel, Mavropanos, Anton, Sosa
Mittelfeld Ascacibar, Tousart – Serdar, Boateng, Mittelstädt Karazor – Endo, Führich – Tiago Tomas, Marmoush
Sturm Selke Kalajdzic

Hertha BSC – VfB Stuttgart: Wett-Tipp und Prognose

Der Sieg in Augsburg, der mit einer kämpferisch ĂĽberzeugenden Vorstellung errungen wurde, war enorm wichtig fĂĽr das Selbstvertrauen von Hertha BSC. Im eigenen Stadion wollen die Berliner nun mit dem Momentum auf ihrer Seite auch noch Wiedergutmachung fĂĽr die Derby-Pleite gegen Union betreiben und werden dementsprechend motiviert auflaufen. An der Einstellung wird es freilich auch dem VfB Stuttgart kaum mangeln, der in den letzten Wochen vor allem ein Effizienzproblem hatte, das den Schwaben bei mutmaĂźlich nicht allzu vielen Torchancen gegen bissige Berliner erneut auf die FĂĽĂźe fallen könnte. Unsere Tendenz geht daher letztlich eher zu einem Heimsieg der Hertha. Mit der Mybet App könnten wir also zu einer sehr guten 2,85er Quote nur auf Sieg Hertha tippen, oder wir erweitern um die Auswahl „beide Teams treffen“, dann gibt es gar 5,25 fĂĽr euch, ihr entscheidet.

Bundesliga
Hertha BSC vs VfB Stuttgart
Sieg Hertha
2,85
Tipp platzieren

Die Hertha hat zweimal in Folge remis gegen Stuttgart gespielt und in der aktuellen Situation könnte man wohl mit einem weiteren Punkt gut leben, ein Sieg wäre aber besser. Wir denken, dass die Hertha den Schwung der Vorwoche mitnimmt und gegen das noch sehr junge VfB Team den Sieg holt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Ăśber den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.