Hannover 96 – Schalke 04: Tipp, Prognose und Quoten 15.10.2021

Florian Vonholdt
13.10.2021

Zwei langjährige Erstligisten eröffnen mit ihrem Duell am Freitagabend (Anstoß 18.30 Uhr) den 10. Spieltag der 2. Bundesliga.

Terodde und Bülter sollen Schalke in die Bundesliga schießen

Top-Sturmduo: Simon Terodde (l.) und Marius Bülter ergänzen sich perfekt. Wirbeln Schalkes Angreifer auch Hannovers Abwehr durcheinander? Quelle: Imago Images/Laci Perenyi

Die Gäste haben dabei mit einem Sieg die Möglichkeit, nach Punkten mit Tabellenführer St. Pauli gleichzuziehen. Die Hausherren dagegen wollen endlich ihre Schwäche vor dem gegnerischen Tor ablegen. Wer startet wie aus der Länderspielpause? In unseren heutigen Fußballtipps zeigen wir euch wieder starke Quoten von den besten Bookies aus unserem Wettanbieter Vergleich.

Statistik
Hannover 96 (H96)
vs
Schalke 04 (S04)
Hannover
Match Historie
Letztes Spiel
Schalke 04
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hannover 0:1 Schalke 04
2. Bundesliga
Hannover 96 – Schalke 04
Sieg Schalke & Terodde trifft
3,60
Tipp platzieren

Während Schalke die letzten drei Spiele gewinnen konnte (zuletzt das 2:0 im Testspiel gegen Lübeck) und in der Tabelle auf Platz 4 steht, muss sich Hannover nach einer 1:2 Niederlage gegen Sandhausen und dem torlosen Remis gegen Nürnberg mit dem 13. Platz begnügen. Hinzu kommt Simon Terodde in Topform ( 11 Tore in 10 Spielen).

Hannover 96: Statistiken, Fakten und Form

Elf Punkte aus neun Partien sind nicht das, was man sich bei den Niedersachsen vorgestellt hat. Das reicht für die Mannschaft von Trainer Jan Zimmermann derzeit nur zu einem enttäuschenden 13. Platz. Größtes Manko ist das Toreschießen: Hannover zählt mit nur sieben erzielten Treffern zu den harmlosesten Teams der ganzen Liga. Nur die Schlusslichter Aue und Ingolstadt (jeweils sechs Tore) trafen noch seltener als 96. Die Offensivschwäche tritt bislang vor allem auch zu Hause zu Tage. Dort schoss man lediglich drei Tore in vier Spielen. Nur zwei Teams trafen noch seltener vor Heim-Publikum. Immerhin reichte das für zwei Heimsiege.

Schalke 04: Statistiken, Fakten und Form

Die Königsblauen pirschen sich langsam aber sicher an die Aufstiegsplätze heran. Zuletzt gab es vier Siege aus fünf Spielen, wodurch man sich auf den vierten Rang vorschob. Nach neun Spielen stehen 16 Punkte zu Buche. Tabellenführer St. Pauli ist nur drei Zähler entfernt. Zuletzt blieb man zweimal ohne Gegentreffer. Vorne ist ohnehin Verlass auf Zweitliga-Rekordtorjäger Simon Terodde. Er steht aktuell bei elf Treffern, womit er an der Spitze der Torjägerliste der 2. Liga steht. Dazu legte der Mittelstürmer noch zwei weitere Tore auf, womit er an 13 der 16 Schalker Saisontoren beteiligt ist. Mit drei Erfolgen aus vier Auswärtsspielen ist S04 zudem das zweitbeste Team auf fremden Plätzen in dieser Saison. All diese Siege kamen ohne ein einziges Gegentor zustande.

Direktvergleich/H2H: Hannover 96 – Schalke 04

80 Spiele H96 S04
Siege 19 45
Unentschieden 16 16
Niederlagen 45 19
erzielte Tore 91 160

Voraussichtliche Aufstellungen: Hannover 96 – Schalke 04

Bei Hannover stehen Trainer Zimmermann alle Mann zur Verfügung. Auch der Langzeitverletzte Franck Evina ist wieder eine Option.
Die Schalker müssen weiter ohne Kapitän Danny Latza und Abwehrmann Salif Sané (beide laborieren an einer Knieverletzung) auskommen. Letzterer kehrte aber immerhin wieder ins Mannschaftstraining zurück. Vor der Länderspielpause nahm Trainer Grammozis einen Tausch auf der Torhüter-Position vor, ersetzte Ralf Fährmann durch Martin Fraisl. Wahrscheinlich ist, dass Fraisl auch weiterhin zwischen den Pfosten steht. Mittelfeldmann Victor Palsson ist nach seiner Rot-Sperre wieder einsatzbereit.

Aufstellung H96 S04
Torwart Mathenia Fraisl
Defensive Hult, Börner, Franke, Dehm Kaminski, Itakura, Thiaw
Mittelfeld Kerk, Trybull, Ernst Ouwejan, Drexler, Palsson, Zalazar, Aydin
Sturm Maina, Hinterseer, Beier Bülter, Terodde

Hannover 96 – Schalke 04: Wett-Tipp und Prognose

Bei der Form und auch der individuellen Klasse sehen wir klare Vorteile bei den Gästen. Hinzu kommt die starke Auswärtsbilanz der Elf von Trainer Dimitrios Grammozis und die schwache Torausbeute der Heimmannschaft, die uns zum Tipp auf den Auswärtssieg führen. Dafür bieten die Buchmacher eine stattliche Quote an. Aufgrund der Zu-Null-Serie der Schalker ziehen wir ebenfalls den Tipp in Betracht, dass nicht beide Teams ein Tor erzielen werden. Wir haben auf der Mybet App eine starke 4,8er Quote auf Sieg Schalke zu Null gefunden. Mehr über die quotenstarken Buchmacher erfahrt ihr in unserem Mybet Test.

2. Bundesliga
Hannover 96 – Schalke 04
Schalke gewinnt zu Null
4,80
Tipp platzieren

Schalke 04 hat nun die letzten drei Partien (zwei Mal 2. Bundesliga, ein Testspiel) allesamt gewonnen und dabei kein einziges Gegentor kassiert (7:0 Tore). Die Formkurve spricht hier klar für die Gäste, die starke Quote lässt uns kaum eine andere Wahl als Schalke auf Sieg zu Null zu setzen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps