Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach: Tipp, Prognose und Quoten 19.01.2022

Sebastian Langer
18.01.2022

Lange Jahre war das Duell zwischen Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach fester Bestandteil der Bundesliga. Letztmals trafen beide Vereine im Oberhaus allerdings in der Saison 2018/19 aufeinander, ehe sich die Wege trennten. T-online Sport stellt euch beide Teams inklusive Formanalyse und der personellen Situation vor und liefert vielversprechende Wett Tipps samt starker Quoten gleich mit dazu.

Gelingt Hannover die Pokalüberraschung gegen Gladbach?

Voller Einsatz: Kapitän Jannik Dehm will mit Hannover 96 die Überraschung gegen Erstligist Borussia Mönchengladbach schaffen. (Quelle: Imago Images/Eibner)

Verantwortlich dafür war der Absturz von Hannover, der in der laufenden Spielzeit trotz einer aktuell positiven Tendenz bis in den Tabellenkeller der 2. Bundesliga führte. Im Achtelfinale des DFB-Pokals können die Niedersachsen den oft tristen Alltag aber für einen Abend ausblenden und hoffen auf eine Wiederholung des Coups von 1991/92, als 96 im Finale als Zweitligist den favorisierten Bundesligisten aus Mönchengladbach nach Elfmeterschießen bezwang und den einzigen Pokalsieg seiner Geschichte feierte.

Statistik
Hannover 96 (H96)
vs
Borussia Mönchengladbach
Hannover
Match Historie
Letztes Spiel
Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hannover 0:1 Gladbach
DFB Pokal
Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach
Sieg Gladbach & Embolo trifft
3,50
Tipp platzieren

Trotz der Krise, die die Fohlen in der Bundesliga zweifelsohne durchmachen, gehen wir von einem Erfolg im DFB Pokal gegen den Tabellenzwölfte der 2. Liga Hannover aus. Zusätzlich tippen wir zur Quote 3,5 auf einen Treffer von Breel Embolo.

Hannover 96: Statistiken, Fakten und Form

Nach zweimal mehr oder weniger deutlich verpasstem Aufstieg war man sich bei Hannover 96 schon im Sommer darüber im Klaren, dass es diesmal nicht einfach werden würde, überhaupt vorne mitzumischen. Der Start verlief abgesehen vom ungefährdeten 4:0 im DFB-Pokal bei Eintracht Norderstedt denn auch mit nur einem Punkt aus drei Spielen alles andere als gut. Einem ersten Sieg gegen den 1. FC Heidenheim (1:0) folgte direkt ein herbes 0:4 beim SV Darmstadt 98 und als man sich danach aufgrund von Siegen gegen den FC St. Pauli (1:0) und bei Holstein Kiel (3:0) auf dem richtigen Weg wähnte, begann eine lange Durststrecke. Zwar glückte im DFB-Pokal mit einem 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf der Sprung ins Achtelfinale, doch in der Liga sollte 96 acht Mal in Folge nicht gewinnen.

Nach zunächst drei Niederlagen und vier Unentschieden brachte ein 0:4 beim Karlsruher SC das Fass zum Überlaufen und die Verantwortlichen entschieden sich dazu, den erst im Sommer verpflichteten Trainer Jan Zimmermann schon wieder freizustellen. Der zunächst interimsweise von der zweiten Mannschaft nach oben gerückte Christoph Dabrowski führte sich dann mit Siegen gegen den Hamburger SV (1:0) und beim FC Ingolstadt (2:1) blendend ein, wurde deshalb auch trotz eines 1:4 im letzten Spiel vor Weihnachten gegen Werder Bremen im Amt bestätigt. Nach jetzigem Stand eine gute Entscheidung, denn zum Pflichtspielauftakt im neuen Jahr landete Hannover bei Hansa Rostock (1:0) den dritten Sieg im vierten Spiel unter Dabrowski.

In der folgenden Tabelle seht ihr zu vier verschiedenen Wett Tipps die besten Quoten im Wettanbieter Vergleich. Mit dabei sind Bet365, Betway und Unibet. Wenn ihr euch für einen Tipp entschieden habt, klickt einfach auf die entsprechende Quote und wir leiten euch direkt zum Anbieter samt vorausgefüllten Wettschein weiter.

Borussia Mönchengladbach: Statistiken, Fakten und Form

Der Saisonstart ist Borussia Mönchengladbach mit einem 1:0-Sieg im DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern und einem 1:1 zum Bundesliga-Auftakt gegen den FC Bayern München noch gelungen, doch danach wurde schnell klar, dass der Fohlen-Elf keine einfache Spielzeit bevorsteht. Bei Bayer Leverkusen (0:4) und beim 1. FC Union Berlin (1:2) setzte es zwei Pleiten, sodass die Mannschaft unter dem neuen Trainer Adi Hütter von Beginn an im hinteren Mittelfeld der Tabelle festhing. Anschließend verzeichnete Gladbach zwar durchaus auch einige Positiverlebnisse wie einen 1:0-Sieg gegen Borussia Dortmund und vor allem das historische 5:0 in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen den FC Bayern, doch just als mit einem 4:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth am zwölften Spieltag die obere Tabellenhälfte erreicht war, begann eine kaum für möglich gehaltene Negativserie.

Im Derby beim 1. FC Köln (1:4), gegen den SC Freiburg (0:6), bei RB Leipzig (1:4) und gegen Eintracht Frankfurt (2:3) kassierte die Borussia vier Niederlagen in Folge mit 17 Gegentoren. Immerhin ging es aber dank eines 1:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim noch halbwegs versöhnlich in die kurze Winterpause, aus der Gladbach dann mit einem Paukenschlag in Form eines 2:1-Sieges bei einem freilich auch coronabedingt geschwächten FC Bayern zurückkam. Nun am Samstag indes blieb die Bestätigung dieses Erfolges aus und Gladbach unterlag Bayer Leverkusen mit 1:2.

Direktvergleich/H2H: Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach

65 Spiele H96 Gladbach
Siege 16 38
Unentschieden 11 11
Niederlagen 38 16
erzielte Tore 81 119

 

Voraussichtliche Aufstellungen: Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach

Hannover kann bis auf coronapositiven Ersatzkeeper Martin Hansen und den am Wochenende in Rostock schon früh verletzt ausgewechselten Rechtsverteidiger Sei Muroya aller Voraussicht nach aus dem Vollen schöpfen. Bis auf Jannik Dehm, der Muroya ersetzen dürfte, sind nach dem Erfolg an der Ostsee keine neuen Gesichter in der ersten Elf zu erwarten.

Auch in Hannover muss Gladbachs Coach Adi Hütter auf den beim Afrika-Cup weilenden Ramy Bensebaini und den nach einer Knie-OP noch nicht wieder fitten Jonas Hofmann verzichten. Weil ansonsten nur Mamadou Doucouré keine Option darstellt, ist der Konkurrenzkampf enorm. Christoph Kramer, der gegen Leverkusen krankheitsbedingt fehlte, und der am Samstag nach einer Corona-Zwangspause eingewechselte Joe Scally sind heiße Kandidaten für die Startelf. Ebenso Denis Zakaria, sollte der Schweizer nach einer Zerrung einsatzbereit sein. Matthias Ginter, der den Verein noch im Januar verlassen soll, bleibt dagegen wohl wieder nur die Bank.

Aufstellung H96 Gladbach
Torwart Zieler Sommer
Defensive Dehm, Franke, Börner, Hult Friedrich, Elvedi, Jantschke
Mittelfeld Ondoua, Diemers – Teuchert, Kerk, Maina Lainer, Kramer, Koné, Scally
Sturm Beier Neuhaus, Stindl – Embolo

Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipp und Prognose

Hannover 96 dürfte nach den überwiegend positiven Ergebnissen unter Trainer Dabrowski mit einer gewissen Portion Selbstbewusstsein in die Partie gehen, während bei Gladbach sicherlich die Sorge mitschwingen wird, dass mit einer Niederlage die Saison nur noch schwerlich zu retten wäre. Münzt die fraglos durch die Bank besser besetzte Borussia diese Sorge in einen konzentrierten Auftritt und in eine entsprechende Leistung um, wird es allerdings nur einen Sieger geben. Aufgrund des doch sehr großen Qualitätsunterschiedes zwischen beiden Teams geht unsere Tendenz denn auch klar zum Gladbacher Weiterkommen.

Der aktuelle Winamax Willkommensbonus für Neukunden ist unser Bonus des Monats. Nach erfolgreicher Registrierung und Einzahlung könnt ihr eine erste Wette risikofrei platzieren. Sollte diese verloren gehen, bekommt ihr den Einsatz in Höhe eurer ersten Einzahlung bis maximal 100€ zurückerstattet. Das Besondere daran ist, dass die Erstattung direkt in Echtgeld erfolgt.

Winamax Bonus
DFB Pokal
Hannover 96 – Borussia Mönchengladbach
Gladbach gewinnt 1:0, 2:0 oder 3:0
3,90
Tipp platzieren

Bei Winamax bekommt ihr nicht nur 100% eurer Gewinne ausgezahlt, da die Wettsteuer in Höhe von 5% übernommen wird, auf euch warten außerdem einige eher ungewöhnliche Wettmärkte, die ihr so bei anderen Bookies vergeblich suchen werdet. Darunter zählen auch die Multi Wetten auf genaue Ergebnisse. Sobald eines der drei ausgewählten Ergebnisse eintritt, bekommt ihr den vollen Gewinn ausgezahlt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps