Hamburger SV – SC Paderborn: Tipp, Prognose und Quoten 30.01.2021

Florian Vonholdt
28.01.2021

Ehemaliger Bundesliga-Dino gegen letztjährigen Erstligisten heißt es beim Duell zwischen Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV und dem SC Paderborn am Samstag (Anpfiff: 13 Uhr). Das Hinspiel gewann der HSV mit 4:3. Es war eine der turbulentesten Partien in der bisherigen Saison. Nach 2:0-Führung lag Hamburg plötzlich mit 2:3 hinten, um am Ende dann doch mit 4:3 zu gewinnen.

HSV Kapitän Leibold trifft auf den SC Paderborn mit Chris Führich

Paderborns Chris Führich (l.) versucht Hamburgs Kapitän Tim Leibold zu stoppen. Das Hinspiel war eines der spektakulärsten der bisherigen Saison (Quelle: imago images/Revierfoto)

Erwartet uns auch diesmal ein ähnliches Spektakel? Wir schauen uns die Statistiken der beiden Teams einmal näher an und liefern euch einen Fußball Experten Tipp, so wie immer:

Statistik
Hamburger SV
vs
SC Paderborn
HSV
Match Historie
Letztes Spiel
Paderborn
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: HSV 4:3 Paderborn
2. Bundesliga
HSV vs Paderborn
HSV Sieg mit -1 Handicap
2,80
Tipp platzieren

Der HSV ist seit acht Spielen in der Liga ungeschlagen, hat drei seiner letzten fünf Duelle gewonnen und macht dadurch große Schritte in Richtung Bundesliga. Gegen Paderborn tippen wir auf einen glatten Sieg.

HSV: Statistiken, Fakten und Form

Die Hamburger steuern schnurstracks auf die erste Liga zu. Diesen Eindruck hat man aktuell, wenn man die Ergebnisse und das Auftreten der Rothosen verfolgt. Aber: Dieses Gefühl hatte man in den vergangenen beiden Jahren in der Hansestadt ebenfalls über weite Strecken der Saison und im Endspurt ging dem Traditionsklub stets die Puste aus.

Der Vorsprung auf den ersten Nicht-Aufstiegsplatz beträgt aktuell fünf Punkte. Sechs seiner letzten acht Ligaspiele hat der HSV gewonnen und blieb in diesem Zeitraum ungeschlagen. 40 erzielte Tore bedeuten den Höchstwert in Liga zwei. Erwähnt werden muss dabei immer wieder Simon Terodde. Der Ausnahme-Torjäger steht bereits bei 17 Treffern und führt damit ganz klar die Torschützenliste der Liga an.

Quoten gibt es hier und natürlich auch einen Sportwetten Test. Die beste Quote für Heimsieg gibt es aktuell bei Betway!

HSVRemisPaderborn
1,703,804,75
1,773,504,50
1,753,704,80

(Anzeige) Quoten Stand: 28.01.2021 15:30 Uhr

Paderborn: Statistiken, Fakten und Form

Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart zählt als Bundesliga-Absteiger derzeit nicht zur Spitzengruppe der 2. Bundesliga. Zu inkonstant sind die Leistungen der Ostwestfalen, die derzeit Rang neun mit 26 Punkten aus 19 Partien belegen. Relegationsplatz drei ist bereits sieben Zähler entfernt. Immerhin: Von den letzten sieben Partien verlor man nur eine und gewann deren drei. Ungewohnt für Paderborner Verhältnisse ist die vergleichsweise magere Torausbeute von nur 23 Treffern. Kein Team der oberen Tabellenhälfte traf so selten wie der SCP. Mit 20 Gegentoren liegt man dagegen voll im Soll.

Auswärts kommt Paderborn bislang nicht in Fahrt. Nur zwei Siege und neun Punkte aus neun Spielen ist deutlich zu wenig. Nur drei Teams erzielten noch weniger Tore in fremden Stadien als die Baumgart-Elf (8). Beste Torschützen sind Chris Führich (8 Treffer) und Dennis Srbeny (7).

Direktvergleich/H2H: Hamburger SV – SC Paderborn

8 Spiele HSV Paderborn
Siege 5 3
Unentschieden 0 0
Niederlagen 3 5
erzielte Tore 16 15

Voraussichtliche Aufstellungen: Hamburger SV – SC Paderborn

 HSV-Trainer Daniel Thioune hat die Ausfälle von Abwehrspieler Rick van Drongelen, Rechtsverteidiger Josha Vagnoman und Mittelfeld-Abräumer Klaus Gjasula zu beklagen.

Auf Paderborner Seite ist Steffen Baumgart in der glücklichen Lage, dass er auf seinen gesamten Kader zurückgreifen kann.

Aufstellung HSV Paderborn
Torwart Ulreich Zingerle
Defensive Leibold, Ambrosius, Leistner, Gyamerah Collins, Schonlau, Hünemeier, Dörfler
Mittelfeld Kittel, Hunt, Heyer, Kinsombi, Narey Thalhammer, Antwi-Adjej, Srbeny, Schallenberg, Führich
Sturm Terodde Michel

Hamburger SV – SC Paderborn: Wett-Tipps und Prognose

Hopp oder top hieß es bislang in den acht Duellen zwischen den beiden Kontrahenten. Nie gab es eine Punkteteilung. Damit rechnen wir diesmal auch nicht, weil wir den HSV deutlich stärker einschätzen. Die Quote für einen Heimsieg halten wir für durchaus attraktiv.

Auch wenn Paderborn nicht zu den torgefährlichsten Mannschaften zählt, können wir uns aufgrund des Hinspiels gut vorstellen, dass die Marke von 2,5 Toren geknackt wird. Diese kann man entweder einzeln spielen oder mit der Heimsieg-Wette kombinieren, um die Quote noch einmal beträchtlich zu steigern. Wo kombiniert man diese Tipps am besten? Wir entscheiden uns für die Mybet App und den hauseigenen Konfigurator. Macht auch gute Mybet Erfahrungen und holt euch hier diese tolle Quote ab.

2.Bundesliga
HSV vs Paderborn
Sieg HSV & Über 2,5 Tore
2,48
Tipp platzieren

Ein HSV Sieg ist für uns Pflicht und da man mit Terodde den besten Stürmer der Liga in den eigenen Reihen hat rechnen wir auch noch mit einigen Toren in diesem Spiel.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps