B. Mönchengladbach – Wolfsburg: Tipp, Prognose & Quoten 16.06.2020

Sebastian Langer
15.06.2020

Der VfL Wolfsburg kämpft in Mönchengladbach um den Startplatz für das internationale Geschäft, das die Fohlen bereits gesichert haben.

Am 16. Juni um 18:30 Uhr startet die Partie und bei noch drei offenen Partien beträgt der Vorsprung der fünftplatzierten Gladbacher bereits zehn Punkte auf den Verfolger aus Wolfsburg. Diese könnten aber davon profitieren, das mit dem FC Bayern und Bayer Leverkusen, zwei Teams im DFB Pokalfinale stehen, die bereits für die Champions, bzw. Europa League qualifiziert sind. Damit bekommt auch der Siebtplatzierte die Gelegenheit, sich für die große europäische Bühne zu qualifizieren.

Gladbach Wolfsburg Tipp

Dass aber auch dies keine einfache Aufgabe wird, verdeutlicht ein Blick auf die Tabellensituation hinter den Wölfen (46 Punkte). Da geht es nämlich richtig eng zu, alles scheint möglich. Mit nur drei Punkten Abstand lauert bereits die TSG Hoffenheim (43 Punkte). Aber auch Freiburg auf Rang 8 (42 Punkte) hat noch alle Chancen.

Aber auch die Gladbacher können sich in den englischen Wochen keine Verschnaufpause gönnen. Zwar ist die Europa League gesichert, doch will man nun natürlich auch die Champions League Teilnahme eintüten. Gerade einmal ein Punkt trennt die Borussen von Platz vier, der den Weg in die Königsklasse ebnen würde. Gegen Wolfsburg tun sich die Fohlen allerdings gerne etwas schwer. Nur eines der letzten acht Duelle konnte gewonnen werden. Deswegen haben wir uns in unserem heutigen Wett Tipp auch für Wolfsburg entschieden und wählen mit Betway den besten Wettanbieter für diesen Tipp – niemand bietet aktuell höhere Quoten als Betway.

Statistik
Borussia Mönchengladbach
vs
VfL Wolfsburg
Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
Wolfsburg
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Gladbach 1:2 Wolfsburg

Bundesliga
Gladbach vs Wolfsburg
Wolfsburg Sieg
3,50
Tipp platzieren

Gladbach hat gegen die Bayern zwar gut gespielt, aber am Ende keine Punkte geholt. Gleiches könnte man auch für Wolfsburg sagen, doch diese haben zumindest einen Punkt gegen Freiburg geholt (nach 2:0 Führung). Wenn man sich aber die direkte Bilanz ansieht sollte der VfL bei Gladbach erneut gute Chancen haben Punkte zu holen. Zweimal in Folge siegten sie gegen die Fohlen, dreimal in Folge ist man bereits ungeschlagen geblieben. Die Bookies favorisieren zwar das Heimteam, wir würden aber auf einen Auswärtssieg tippen.

Borussia Mönchengladbach: Statistiken, Fakten und Form

Seit 350 Tagen leitet Marco Rose nun die Geschicke bei Borussia Mönchengladbach als Cheftrainer. In insgesamt 31 Spielen haben die Rheinländer nun erstmals zwei Bundesliga-Niederlagen in Folge einstecken müssen. Wenn es also mit der Champions League Teilnahme etwas werden soll, muss dieser Negativtrend nun dringend gegen die Wölfe gestoppt werden.

Doch gerade gegen sie gab es in den vergangenen Jahren relativ wenig Grund zur Freude. Während Wolfsburg in den letzten acht Duellen ganze fünf für sich entscheiden konnte, sprang für Mönchengladbach nur ein einziger Sieg heraus.

Immerhin, Gladbach (32 Punkte) ist nach den Bayern (38) und dem BVB (36) das drittbeste Heimteam der Liga. Am 32. Spieltag muss Marco Rose allerdings auf seinen offensivstarken Linksverteidiger Ramy Bensebaini verzichten, der auf Grund einer Gelbsperre zuschauen muss. In seinen 17 Saisoneinsätzen hat er stolze fünf Tore selbst erzielt und drei weitere vorbereitet.

Buchmacher Tipp Quote
Skybet Logo mini Weghorst trifft doppelt 7,00
Unibet Logo Wolfsburg erzielt über 1,5 Tore 2,45
bet365 Logo mini Halbzeit / Endstand X / 2 7,50

VfL Wolfsburg: Statistiken, Fakten und Form

Bei den Wolfsburgern läuft es seit dem Re-Start vor allem auswärts besonders gut. Drei Spiele – drei Siege, so gut liest sich die Bilanz auf fremden Terrain. Darüber hinaus haben sie nun schon sieben Auswärtsspiele in Folge nicht verloren. Gegen die Fohlen soll dieser Trend natürlich fortgesetzt und damit ein großer Schritt in Richtung Europa Pokal gegangen werden.

Der Hoffnungsträger für diese Mission hört auf den Namen Wout Weghorst. Der Niederländer ist derzeit kaum aufzuhalten. Gegen den SC Freiburg hat er erst sein 13. und später 14. Saisontor erzielt, und das nur wenige Augenblicke, nachdem seine bei einem Zweikampf erlittene, stark blutende Kopfwunde, verbunden wurde. Des Weiteren hat Weghorst alle seine acht Strafstöße sicher verwandelt. Damit ist er nun der viertbeste Knipser der Bundesliga.

Direktvergleich/H2H: Mönchengladbach – Wolfsburg

40 Spiele Gladbach Wolfsburg
Siege 12 22
Unentschieden 6 6
Niederlagen 22 12
erzielte Tore 49 66

Voraussichtliche Aufstellungen: Gladbach – Wolfsburg

Neben Langzeitpatient Ignacio Camacho, fehlt dem VfL außerdem der defensive Mittelfeldmann Joshua Guilavogui und der rechte Verteidiger William. Außerdem fehlt Oliver Glasner im Angriff weiterhin der am Knie operierte Franzose Karamoko.

Auch in Mönchengladbach hat Trainer Marco Rose mit einigen Ausfällen zu kämpfen. Neben dem formstarken aber gelbgesperrten Bensebaini fehlt auch Stammkraft Zakaria (Knieverletzung) auf unbestimmte Zeit und Topscorer Marcus Thuram (Sprunggelenksverletzung).

Aufstellung Gladbach Wolfsburg
Torwart Sommer Casteels
Defensive Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt Roussillo, Brooks, Pongracic, Mbabu
Mittelfeld Neuhaus, Stindl, Kramer Arnold, Schlager, Gerhardt
Sturm Herrmann, Pléa, Hofmann Brekalo, Weghorst, Steffen

Gladbach – Wolfsburg: Wett-Tipp und Prognose

Beide Teams spielen derzeit auf einem ähnlichen Niveau. Ein echter Favorit ist kaum auszumachen. Die erste Halbzeit kann besonders in diesem Spiel entscheidend sein. Sowohl Gladbach als auch Wolfsburg haben in dieser Spielzeit noch nie nach einer Pausenführung verloren. Dennoch sehen wir den VfL Wolfsburg in der Pole-Position. Die Wölfe sind aktuell richtig gut drauf und Weghorst trifft und trifft aus allen Lagen. Mindestens ein Unentschieden halten wir für sehr wahrscheinlich.

Doppelte Chance Wolfsburg + Weghorst trifft: Die Quote 3,45 haben wir bei unserem aktuellen Unibet Test für euch gefunden. Kein schlechter Deal, wenn ihr uns fragt.

Bundesliga
Gladbach vs Wolfsburg
Doppelte Chance X/2 + Weghorst trifft
3,45
Tipp platzieren

Wolfsburg hat gegen Gladbach zuletzt dreimal in Folge nicht verloren (2 Siege, 1 Remis) und im Langzeit Vergleich ebenso die Nase vorne. Gladbachs Spiel gegen Bayern hat viel Kraft gekostet und zudem fehlt ihnen Thuram nun auch noch verletzt. Wir wählen daher Wolfsburg, gehen aber auf Nummer sicher mit einem X/2 Tipp, kombiniert mit einem Tor von Weghorst.

betway Promotions Fussball Tipps Unibet Promotions