Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg: Tipp, Vorschau & Quoten – 05.12.2021

Sebastian Langer
03.12.2021

Am kommenden Wochenende erwartet uns die 14. Runde der deutschen Bundesliga.

Muss die Defensive wieder besser zusammenhalten - Matthias Ginter

Die Gladbacher um Abwehrchef Matthias Ginter (M.) haben nach der Derby-Pleite in Köln nun im Heimspiel gegen Freiburg etwas gut zu machen (Quelle: Imago Images/Ulrich Hufnagel).

Auf ein besonders interessantes Match dürfen wir uns dabei am Sonntag freuen, wenn um 17:30 Uhr Borussia Mönchengladbach und der SC Freiburg aufeinandertreffen. Während die Freiburger phänomenal in diese Saison gestartet sind, dafür in den letzten Wochen aber massiv abgebaut haben, schwanken die Leistungen der Gladbacher jeder Woche zwischen Top oder Flop. Umso wichtiger wäre es nun für die beiden Mannschaften, am Sonntag einen Sieg einzufahren und damit die Basis für einen erfolgreichen Jahresabschluss zu legen. Wir sind gespannt auf die online Sportwetten und darauf, welche der beiden Mannschaften am Samstag im Borussia-Park die Nase vorne haben wird. Alles weitere gib’s im Bundesliga Experten Tipp nach einem ausführlichen Sportwetten Anbieter Vergleich:

Statistik
Borussia Mönchengladbach
vs
SC Freiburg
Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
SC Freiburg
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Gladbach 2:1 SC Freiburg
Bundesliga
Bor. Mönchengladbach – SC Freiburg
Mind. 4 Tore + beide Teams treffen
3,30
Tipp platzieren

Beide Teams stehen unter Zugzwang und müssen endlich wieder Dreier holen. Freiburg war zwischenzeitlich Tabellendritter und stellte die beste Defensive, von diesem Kurs ist man nach ein paar Niederlagen abgekommen. Gladbach hechelt den eigenen Ansprüchen die ganze Saison schon hinterher. Wir erwarten uns daher ein offensives Spektakel und zwei auf Sieg spielende Teams.

Gladbach : Statistiken, Fakten und Form

Borussia Mönchengladbach ist definitiv die Wundertüte der Bundesligasaison 2021/22. Kein anderes Team zeigt bislang so stark schwankende Leistungen wie die „Fohlenelf“. Vor wenigen Wochen besiegten die Gladbacher den Rekordmeister Bayern München mit einem sensationellen 5:0, am letzten Wochenende setzte es dafür ein 1:4 Debakel gegen den 1. FC Köln. Diese inkonstanten Leistungen schlagen sich auch in der Tabelle nieder, wo man mit 18 Punkten (5 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen) am 11. Tabellenplatz feststeckt. Besonders auffällig zu sehen ist wie schwer es den Borussen fällt, auswärts Punkte zu sammeln. Vor eigenem Publikum ist das Team von Adi Hütter in dieser Saison hingegen noch ungeschlagen, zudem hat man im 4 Gegentore erhalten, was einen Ligabestwert darstellt. Auf diese Heimstärke werden die Fohlen auch am Sonntag aufbauen, wenn man gegen den SC Freiburg wieder zurück auf die Siegerstraße finden will.

Wie stehen die Quoten zur Partie? Wir checken hier noch einige weitere Bookies für euch und wünschen euch, dass ihr entweder gute bet365 Erfahrungen macht oder ein glückliches Händchen mit Admiralbet Sportwetten erwischt.

SC Freiburg: Statistiken, Fakten und Form

Nach dem kometenhaften Aufstieg der Freiburger zu Saisonbeginn, ging es für das Team von Christian Streich in den letzten Wochen wieder zügig bergab. 10 Spiele in Folge konnten die Freiburger ohne Niederlage bestreiten, seit dem letzten Sieg am 30.10. musste sich der SC aber gleich 3-mal in Folge geschlagen geben. Damit liegt die Mannschaft momentan zwar immer noch auf dem 4. Tabellenplatz, allzu lange sollte die Negativserie aber nicht mehr anhalten, will man sich den Bonus des guten Saisonbeginns nicht schon wieder verspielen. Vor allem die Offensive der Breisgauer ist mittlerweile ein wenig ins Stocken geraten. Nur 2 Treffer in den letzten 3 Spielen sind einfach zu wenig, will man langfristig den Anschluss an die Champions League Plätze halten.

Im direkten Duell haben die Borussen gegenüber den Freiburgern hauchdünn die Nase vorne. 15 der 42 bisherigen Auseinandersetzungen gingen nach Gladbach, 14 an den SC Freiburg. Auch in der vergangenen Saison hatten die Fohlen mit einem Sieg (2:1) und einem Unentschieden (2:2) die bessere Punkteausbeute.

Direktvergleich/H2H: Bor. Mönchengladbach – SC Freiburg

52 Spiele Gladbach Freiburg
Siege 15 14
Unentschieden 13 13
Niederlagen 14 13
erzielte Tore 59 61

Voraussichtliche Aufstellungen: Bor. Mönchengladbach – SC Freiburg

Borussia Mönchengladbach wird ohne Tony Jantschke (Gesichtsverletzung), Mamadou Doucouré (Achillessehnenriss), Christoph Kramer (Oberschenkelverletzung) und Jordan Beyer (Muskelverletzung) auskommen müssen. Unklar ist weiterhin, ob Routinier Lars Stindl rechtzeitig fit wird, der an einem Magen Darm Infekt laboriert. Breel Embolo könnte nach seiner überstandenen Oberschenkelverletzung dafür endlich wieder im Kader der Gladbacher stehen.

SC Freiburgs Trainer Christian Streich wird für das Spiel wohl auf Nils Petersen (Knieprobleme), Jonathan Schmid (Corona-Virus) und Kimberly Ezekwem (Trainingsrückstand) verzichten müssen.

Aufstellung Gladbach Freiburg
Torwart Sommer Flekken
Defensive Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini Kübler, Lienhart, Schlotterbeck, Gulde, Günter
Mittelfeld Zakaria, Koné, Hofmann, Embolo, Thuram Eggestein, Höfler, Sallai, Grifo
Sturm Plea Höler

 

Bor. Mönchengladbach – SC Freiburg: Wett-Tipp und Prognose

Vieles spricht vor dem Spiel für ein ausgeglichenes Match zwischen den beiden Teams. Die Gladbacher haben wohl mehr Qualität in ihrer Mannschaft, haben sich im bisherigen Saisonverlauf aber gegen spielbestimmende Teams oft leichter getan als in Partien, in denen sie das Spiel selbst machen mussten. Während der SC Freiburg aber seine letzten 3 Bundesligaspiele in Serie verloren hat, haben die Fohlen in dieser Saison noch keine einzige Niederlage vor heimischem Publikum zu beklagen. In Anbetracht dieser Statistik tippen wir für das Match am Sonntag auf einen knappen Heimerfolg von Borussia Mönchengladbach. Mit Tipico Deutschland erhöhen wir aber den Einsatz und ergänzen den Sieg Tipp Gladbach um Tor Plea.

Bundesliga
Bor. Mönchengladbach – SC Freiburg
Gladbach Sieg + Tor Plea
3,80
Tipp platzieren

Gladbach hat sich zwar zuletzt nicht immer mit Ruhm bekleckert, dennoch verfügt man hier immer noch über ein Top-Team und vor allem über seine sehr gute Offensive. Plea konnte sich zuletzt immer wieder auszeichnen und traf regelmäßig. Daher tippen wir nicht nur auf Gladbach, wir erhöhen um Tor Plea.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Fussball Experten Tipps von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps