Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln: Tipp, Prognose und Quoten 16.04.2022

Sebastian Langer
14.04.2022

Vorschau und Analyse zum 94. Bundesliga Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln. Wir haben euch die besten Bundesliga Quoten zum „Rheinderby“ herausgesucht.

Köln hofft auf eine weiße Weste bei Schwäbe

So jubelte er nach dem Derby-Sieg in der Vorrunde: Köln-Torwart Marvin Schwäbe will in Gladbach die Null halten. (Quelle: Imago Images/Sven Simon)

Nach dem wir uns bereits zur Wochenmitte über hochklassigen Fußball in den internationalen Wettbewerben freuen durften, wenden wir unsern Blick am Osterwochenende wieder der deutschen Bundesliga zu. Dort trifft am 30. Spieltag Borussia Mönchengladbach auf den 1.FC Köln und damit kommt es zum Duell zwischen dem momentan Elften und dem Achtplatzierten der Liga. Das letzte Aufeinandertreffen im November konnten die Kölner klar und deutlich mit 4:1 für sich entscheiden, doch die Gladbacher haben sich in den vergangenen Wochen in einer richtig guten Verfassung präsentiert. Wir dürfen gespannt sein, wer von den beiden Teams am Samstag im rheinischen Derby die Nase vorne haben wird. Uhr und damit kommen wir bereits zum ersten unserer Wett Tipps zum 18:30 Uhr Top-Spiel.

Statistik
Borussia Mönchengladbach
vs
1. FC Köln
Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
1. FC Köln
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Gladbach 1:4 1. FC Köln
Bundesliga
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln
Remis & beide Teams treffen
4,30
Tipp platzieren

In Spielen wie diesen kann prinzipiell immer alles passieren - und damit 5€ ins Phrasenschwein. Diese 5€ wären aber besser in eine Wette auf Remis und beide Teams treffen beim steuerfreien Buchmacher Winamax investiert. So dürft ihr euch auf einen potentiellen Gewinn von 21,50€ freuen.

Borussia Mönchengladbach: Statistiken, Fakten und Form

Es geht endlich wieder bergauf bei den Gladbachern. Nach dem das Team von Adi Hütter mit großen Erwartungen in diese Saison gestartet war, hatte man Fans und Experten lange Zeit schwer enttäuscht. Zwischenzeitlich mussten die Fohlen sogar schon Angst haben in den Abstiegskampf zu rutschen, trauriger Tiefpunkt war die 0:6 Niederlage gegen Borussia Dortmund Anfang Februar. Seitdem hat sich die Mannschaft jedoch wieder gefangen und schafft es zum ersten Mal in dieser Saison relativ konstant gute Ergebnisse zu erzielen. Seit 4 Spielen ist man mittlerweile ungeschlagen, 3 Siege und ein Unentschieden konnten die Gladbacher dabei verbuchen. Besonders erfreulich ist die stabilisierte Defensive, denn in diesem Zeitraum kassierte man nur einen einzigen Gegentreffer. Am vergangenen Wochenende setzte man sich verdientermaßen mit 2:0 gegen sie SpVgg Greuther Fürth durch. Marcus Thurman und Alassane Pléa legten bereits in der ersten Hälfte die Weichen für den Erfolg der Schwarzweißen. Vor allem auf Pléa sollte man auch am Samstag ein Auge werfen: Der 28-jährige Franzose hat in seinen letzten 6 Spielen 8 Scorerpunkte verbuchen können.

Habt ihr schon einen Blick auf unseren Wettbonus Vergleich geworfen? Dort stellen wir euch alle Willkommensangebote der besten online Wettanbieter vor und geben euch einen Überblick über die Vor- und Nachteile der einzelnen Bookies. Neben einer Übersichtsseite findet ihr dort auch die jeweiligen Erfahrungsberichte von Bet365, Tipico, Bwin & Co.

1. FC Köln: Statistiken, Fakten und Form

Für die Kölner war es eines der größten Fußballfeste der bisherigen Saison. Der 4:1 Sieg über Mönchengladbach im vergangenen November bedeutete nicht nur den Sieg im Rheinderby, sondern auch das die Domstädter die Gladbacher in der Tabelle überholen konnten. Mittlerweile liegt man sogar 6 Punkte vor dem großen Rivalen, was eindrucksvoll unterstreicht wie stark verbessert das Team von Steffen Baumgart in dieser Saison auftritt. Nachdem man letztes Jahr nun hauchdünn dem Abstieg entronnen war, spielt man in dieser Spielzeit sogar um die internationalen Startplätze mit. Nur einen einzigen Punkt liegt man momentan hinter dem 6. Tabellenplatz zurück, der eine Teilnahme an der UEFA Conference League bedeuten würde. Um sich diesen Traum zu erfüllen, dürfen sich die Kölner in den kommenden Wochen allerdings keinen Ausrutscher mehr erlauben. Am vergangenen Spieltag konnte man den 1.FSV Mainz mit 3:2 besiegen, den entscheidenden Treffer erzielte Innenverteidiger Luca Killian in der 83. Minute. Für den 22-jährigen war es der erste Bundesligatreffer seiner Karriere.

Direktvergleich/H2H: Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

126 Spiele Gladbach Köln
Siege 45 59
Unentschieden 22 22
Niederlagen 59 45
erzielte Tore 210 229

Voraussichtliche Aufstellungen: Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

Beide Vereine haben vor dem Spiel mit Coronaausfällen zu kämpfen. Bei Borussia Mönchengladbach fallen Tony Jantschke und Marvin Friedrich erkrankt aus. Bei den Kölner fehlt Sebastian Andersson, weil er sich mit dem Virus infiziert hat. Die Gladbacher Personalsorgen werden allerdings noch durch die Verletzungen von Ramy Bensebaini (Oberschenkelprobleme) und Luca Netz (muskuläre Probleme) verstärkt.

Aufstellung Gladbach Köln
Torwart Sommer Schwäbe
Defensive Ginter, Elvedi, Beyer Ehizibue, Kilian, Chabot, Hector
Mittelfeld Lainer, Kone, Neuhaus, Scally Skhiri, Özcan – Uth, Duda, Kainz
Sturm Plea, Hofmann – Embolo Modeste

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln: Wett-Tipps und Prognose

Ein spannendes Rheinderby zwischen zwei mit Sicherheit hochmotivierten Mannschaften erwartet uns am Samstag. Die Gladbacher werden ihren positiven Lauf fortsetzen wollen, um diese Saison vielleicht doch noch zu einem versöhnlichen Abschluss bringen zu können. Die Kölner hingegen könnten mit einem Sieg wieder einen großen Schritt in Richtung eines internationalen Startplatzes machen. Einen klaren Favorit auszumachen fällt diesmal schwer, da die Mannschaften sich in einer ähnlich guten Verfassung befinden. Die letzten beiden Derbys wurden zwar von den Domstädtern gewonnen, andererseits konnten sie in dieser Spielzeit bislang erst drei Auswärtsspiele für sich entscheiden. Wir tippen deshalb auf ein leistungsgerechtes Unentschieden zwischen den zwei Mannschaften. Alternativ zeigen wir euch die beste Gladbach Sieg-Quote im Wettanbieter Vergleich.

Bundesliga
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln
Beide treffen+ Sieg Gladbach
2,05
Tipp platzieren

Mit Gladbach und Köln treffen zwei formstarke Teams aufeinander, doch die Fohlen haben den Heimvorteil und eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen. Wir erwarten ein enges und umkämpftes Spiel, in dem wir uns sowohl ein Remis als auch einen knappen Sieg der Hausherren gut vorstellen können.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps