Borussia Mönchengladbach – BVB Wett Tipp & Vorschau 25.09.2021

Sebastian Langer
23.09.2021

Am 25.09.2021 findet zum 126. Mal das Borussen-Derby zwischen Mönchengladbach und Dortmund statt. Die beiden ambitionierten Teams gehen am Samstag mit gänzlich unterschiedlichen Ausgangslagen in das diesjährige Borussia-Duell, welches um 18:30 Uhr angepfiffen wird.

Rose hat die Tabellenführung im Blick

Besonderes Spiel: BVB-Trainer Marco Rose kehrt zurück an alte Wirkungsstätte. In Gladbach will Dortmund die nächsten drei Punkte einfahren (Quelle: Imago Images/Revierfoto).

Während die Gladbacher im bisherigen Saisonverlauf mit sehr durchwachsenen Leistungen zu kämpfen haben, stehen die Dortmunder auf dem dritten Tabellenplatz und konnten 4 ihrer 5 bisherigen Ligaspiele gewinnen. Wir dürfen gespannt sein, ob die beiden Teams ihre Formkurven fortsetzen werden oder ob wir am Samstag nicht vielleicht doch eine Überraschung im Borussia-Park erleben. 

Statistik
Borussia M'Gladbach
vs
Borussia Dortmund
M'Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
Dortmund
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: M'Gladbach 0:1 Dortmund
Bundesliga
M'gladbach vs BVB
Sieg BVB & beide Teams treffen
2,45
Tipp platzieren

Der BVB ist dieser Tage eindeutig das formstärkere Team und wird auch von den Bookies klar favorisiert. Wir tippen auf Auswärtssieg und gehen davon aus, dass die Gäste nicht ohne Gegentor bleiben.

 

Habt ihr schon 888Sport Erfahrungen mit dem Bet Builder gesammelt? Klickt einfach auf das jeweilige Spiel und bei den Wettmärkten auf „Bet Builder“. Hier könnt ihr nun eure ganz eigene Wunschwette zusammenstellen und eure Quote so nach belieben anpassen. 888Sport hat, wie die besten Sportwetten Anbieter 2021 zum Großteil auch, bereits solch einen Wettkonfigurator im Angebot.

Borussia Mönchengladbach: Statistiken, Fakten und Form

Borussia Mönchengladbach steckt bereits seit einigen Wochen in einem Formtief fest. Nach der bitteren Niederlage gegen den 1. FC Augsburg am vergangenen Spieltag muss sich die Mannschaft im Moment mit dem 16. Tabellenplatz und nur einem Sieg aus fünf Ligaspielen zufriedengeben. Das ist natürlich viel zu wenig für den ehrgeizigen Club, der noch vor 12 Monaten in der Champions League gespielt hat und sich auch von dieser Saison große Erwartungen gemacht hatte.

Die Borussia, rund um ihren neuen Trainer Adi Hütter, muss also schleunigst in die Gänge kommen, ansonsten könnte man sich die Chancen auf eine mögliche Europapokal-Rückkehr schon zu Saisonbeginn verspielen. Eine weitere Niederlage am kommenden Wochenende können sich die Gladbacher angesichts der derzeitigen Situation also kaum erlauben. Umso problematischer, dass am Samstag mit den Dortmundern ein Team in richtig guter Form auf dem Programm steht. Die Fohlen haben in dieser Saison allerdings schon einmal bewiesen, dass sie mit den ganz großen der Liga mithalten können. Immerhin konnten sie den überlegenen Bayern als einziges Team in dieser Saison, bei einem 1:1 Unentschieden, die Stirn bieten. Gegen den BVB wird es wohl eine ähnlich starke Leistung brauchen, um die 3 Punkte in Gladbach zu behalten. Wir bleiben da eher skeptisch und werfen einen Blick auf die entsprechenden Dortmund Wetten

Borussia Dortmund: Statistiken, Fakten und Form

Die Fans von Borussia Dortmund können sich im Moment nicht über mangelnde Unterhaltung beklagen. 18 Tore fielen allein in den letzten 3 Ligaspielen mit Beteiligung der Dortmunder. Auch der 4:2 Erfolg über Union Berlin war sicher nichts für schwache Nerven. Im Mittelpunkt des Geschehens stand dabei einmal mehr Erling Braut Haaland, der auch gegen die „eisernen“ Berliner gleich zwei Mal einnetzen konnte. Der junge Stürmerstar steht damit bereits bei rekordverdächtigen 11 Scorerpunkten in nur 5 Ligaspielen und wird der Gladbacher Verteidigung auch am Samstag einiges an Kopfzerbrechen bereiten.

Trotzdem muss das Team von Marco Rose die defensiven Mängel (bereits 11 Gegentore in nur 5 Spielen) in den Griff kriegen, wenn man wirklich bis zum Schluss ganz oben in der Tabelle mitmischen will. Für den Coach der Dortmunder wird das Spiel gegen Mönchengladbach auf jeden Fall ein emotionaler Abend werden. Schließlich saß er in der letzten Saison noch bei „den Fohlen“ auf der Trainerbank und wird am Samstag zum ersten Mal an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. Ob die Fans den ehemaligen Trainer, der den Verein wegen einer Ausstiegsklausel verlassen konnte, mit offenen Armen empfangen werden, darf allerdings bezweifelt werden

Direktvergleich/H2H: M’Gladbach – BVB

125 Spiele BMG BVB
Siege 34 56
Unentschieden 35 35
Niederlagen 56 34
erzielte Tore 195 246

Voraussichtliche Aufstellungen: M’Gladbach – BVB

Beide Teams gehen mit einer langen Verletzungsliste in das Derby. Mönchengladbach muss ohne Stefan Lainer (Knöchelbruch), Mamadou Doucouré (Achillessehnenriss) und Marcus Thuram (Innenbandanriss Knie) auskommen. Ramy Bensebaini könnte dafür nach einer überstandenen Leistenverletzung endlich wieder für die Fohlen auflaufen.

Bei den Dortmundern fehlen Marcel Schmelzer (Knie-OP), Julian Brandt (Muskelverletzung), Emre Can (muskuläre Probleme), Giovanni Reyna (Muskelverletzung), Dan Axel Zagadou (Knie-OP) und Mateu Morey Bauzá (Kreuzbandverletzung) verletzungsbedingt.

Aufstellung BMG BVB
Torwart Sommer Kobel
Defensive Ginter, Zakaria, Elvedi Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro
Mittelfeld Scally, Kramer, Neuhaus, Bensebaini Bellingham, Witsel, Dahoud
Sturm Stindl, Plea, Embolo Malen, Reus, Haaland

Borussia Mönchengladbach vs BVB: Wett-Tipps und Prognose

Wenn wir uns die Ergebnisse der Borussen-Derbys aus der letzten Saison ansehen, dürfen wir uns wohl auch am Samstag auf ein Spiel mit vielen Toren freuen. In der vergangenen Spielzeit setzte sich der BVB im Herbst 2020 mit 3:0 durch, im Rückspiel gewannen die Gladbacher dafür mit 4:2. Dieses Mal scheint zwar vieles auf einen Erfolg der Dortmunder hinzuweisen, aber Gladbach Trainer Adi Hütter hat schon in seiner Frankfurt Zeit bewiesen, dass er auch unter hohem Druck arbeiten kann. Wir können uns deshalb auch einen überraschenden Erfolg der Gladbacher im Borussen-Derby in einem torreichen Fußballspiel vorstellen, und entscheiden uns daher für Spieler & Tor-Wetten.

Bei unseren Wett Tipps darf natürlich auch der Marktführer Bet365.de nicht fehlen. Auch hier haben wir den Wettkonfigurator genutzt, und Erling Haaland als ersten Torschützen mit der Auswahl „mehr als 2 Tore“ im gesamten Spiel zu kombinieren.

Bundesliga
M'gladbach vs BVB
1. Torschütze Haaland & insgesamt mehr als 2 Tore im Spiel
5,00
Tipp platzieren

Für eine erfolgreiche Wette muss Erling Haaland also das erste Tor der Partie erzielen. In der Folgen müssen mindestens zwei weitere Treffer fallen, wobei es keine Rolle spielt, welches Team oder welcher Spieler diese erzielt. Wer am Ende das Spiel gewinnt, ist für diese Wette ebenso irrelevant.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps