SC Freiburg – RB Leipzig: Tipp, Vorschau & Quoten – 16.10.2021

Sebastian Langer
14.10.2021

In der 8. Bundesliga-Runde steht mit dem Duell zwischen dem SC Freiburg und RB Leipzig ein absolutes Topspiel auf dem Programm.

Streich und Günter im Gespräch

Freiburg-Trainer Christian Streich und sein Kapitän Christian Günter (r.) empfangen zum ersten Spiel im neuen Stadion RB Leipzig (Quelle: Imago Images/Contrast).

Die bisher ungeschlagenen Breisgauer wollen ihre Serie fortsetzen und weiterhin oben dranbleiben, die Gäste aus dem Osten können mit einem Dreier auf einen Europapokal-Platz springen. Außerdem ist es das erste Bundesligaspiel im neuen Europa-Park-Stadion der Freiburger.

Wir starten unseren Bundesliga Experten Tipp mit einem Blick auf die aktuellen Winamax Deutschland Quoten:

Statistik
SC Freiburg
vs
RB Leipzig
SC Freiburg
Match Historie
Letztes Spiel
RB Leipzig
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: SC Freiburg 0:3 RB Leipzig
Bundesliga
SC Freiburg – RB Leipzig
2:1, 3:1 oder 4:1 Sieg RBL
4,70
Tipp platzieren

Es wird nicht einfach für RB, vor allem auswärts bei Freiburg, doch die Qualität spricht für die Gäste aus Leipzig. Nkunku, der Mann der Stunde konnte regenerieren und trainieren und dürfte gegen Freiburg wieder einer der entscheidenden Spieler werden. Wir tippen auf ein offensives RB und auf einen Sieg.

SC Freiburg: Statistiken, Fakten und Form

Der Sport-Club ist die Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison. Langzeit-Trainer Christian Streich ist es einmal mehr gelungen, dem personellen Aderlass im Sommer zu trotzen und eine schlagkräftige Mannschaft zu formen. Nach dem eher unspektakulären Auftakt im DFB-Pokal (1:0 gegen Würzburg) und in der Bundesliga (0:0 in Bielefeld) folgte mit dem 2:1-Heimsieg gegen Borussia Dortmund das erste Ausrufezeichen der Freiburger. Seitdem schwimmt der Zehnte der vergangenen Saison auf der Erfolgswelle: es folgte ein 3:2-Auswärtssieg im Derby gegen Stuttgart, zwei Remis gegen Köln und Mainz sowie ein 3:0-Erfolg über den FC Augsburg. beim letzten Heimspiel im altehrwürdigen Dreisamstadion. Zuletzt setzte Freiburg die Erfolgsserie mit einem 2:1 bei der Berliner Hertha fort und steht damit nach sieben Spieltagen auf dem vierten Platz, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigt. Prunkstück der noch ungeschlagenen Breisgauer ist die Defensive, erst fünf Mal musste Torhüter Mark Flekken hinter sich greifen – gemeinsam mit dem FSV Mainz 05 ist das Liga-Spitze. Im Spiel nach vorne zeichnet Freiburg bislang vor allem die Vielseitigkeit aus, bereits acht verschiedene Akteure konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Bester Sportwettenanbieter zu diesem Spiel? Wir haben den bet365 Test gemacht und hoffen auch darauf gute Betway Erfahrungen zu machen, aber seht selbst was es hier gibt:

RB Leipzig: Statistiken, Fakten und Form

Nach dem Umbruch im Sommer, wo die Leipziger Trainer Julian Nagelsmann sowie die Leistungsträger Marcel Sabitzer, Dayot Upamecano und Ibrahima Konate abgeben mussten, verläuft die Saison bislang schleppend. Dem souveränen Auftakt im DFB-Pokal (4:0 gegen Sandhausen) folgte mit dem 0:1 in Mainz ein klassischer Fehlstart in die Bundesliga. Danach wechselten sich Freud und Leid beim Vizemeister ab: einem 4:0-Heimsieg gegen Stuttgart folgte mit Niederlagen in Wolfsburg (0:1) und gegen die Bayern (1:4) der nächste Dämpfer. Seitdem gelang es den Roten Bullen aber, sich zu stabilisieren. Nach dem 1:1 beim 1. FC Köln gelang ein fulminanter 6:0-Heimsieg gegen Hertha BSC. Diese Leistung konnten die Mannen von Jesse Marsch am letzten Spieltag durch ein 3:0 über Bochum bestätigen. Damit rangiert man derzeit mit 10 Zählern auf dem achten Tabellenplatz – zu wenig für die hohen Ansprüche der Leipziger. Auch in der Champions League läuft es bislang nicht nach Wunsch: nach einem 3:6-Debakel bei Manchester City und einer 1:2-Heimpleite gegen Außenseiter Club Brügge ist das Achtelfinale bereits in weite Ferne gerückt. Hauptproblem ist vor allem die fehlende Konstanz und Auswärtsschwäche: aus bisher drei Spielen in der Fremde konnte man lediglich einen Zähler mitnehmen. Grund zur Hoffnung macht die zuletzt blendend aufgelegte Offensivabteilung um den überragenden Christopher Nkunku (9 Saisontore).

Direktvergleich/H2H: SC Freiburg – RB Leipzig

12 Spiele SC Freiburg RB Leipzig
Siege 4 6
Unentschieden 2 2
Niederlagen 6 4
erzielte Tore 14 25

Voraussichtliche Aufstellungen: SC Freiburg – RB Leipzig

SC-Coach Streich muss steht vor allem defensiv vor einer Herausforderung. Neben Jonathan Schmid fehlt wohl auch Philipp Lienhart verletzungsbedingt, der Innenverteidiger war zuletzt ein wichtiger Baustein für die Stärke der Freiburger Hintermannschaft. Seinen Platz in der Dreierkette dürfte Keven Schlotterbeck oder Dominique Heintz einnehmen. Nach vorne kann Freiburg aus dem vollen schöpfen, vorrausichtlich agieren die Gastgeber wieder in einem 5-2-2-1-System.

Verletzungssorgen plagen auch die Leipziger Defensivabteilung. Linksverteidiger Marcel Halstenberg verpasst das Spiel in Freiburg ebenso wie Innenverteidiger Willi Orban. Damit dürfen Mohamad Simakan oder Benjamin Henrichs auf einen Startelfeinsatz hoffen. Auch Offensiv-Allrounder Dani Olmo wird am Samstag noch nicht zur Verfügung stehen. Youngster Brian Brobbey ist nach einer Muskelverletzung ebenfalls fraglich. Taktisch sind die Leipziger in einer 3-4-2-1-Formation zu erwarten.

Aufstellung SC Freiburg RB Leipzig
Torwart Flekken Gulacsi
Defensive Günter, Gulde, K. Schlotterbeck, N. Schlotterbeck, Kübler Simakan, Gvardiol, Klostermann
Mittelfeld Höfler, Eggestein – Grifo, Jeong Angelino, Kampl, Haidara, Adams – Forsberg, Nkunku
Sturm Höler Silva

SC Freiburg – RB Leipzig: Wett-Tipp und Prognose

Vor der Saison hätten wohl die wenigstens damit gerechnet, dass der 8. Spieltag zwischen Freiburg und Leipzig ein Spitzenspiel ist. Die Gastgeber konnten aber fulminant in die Saison starten und sind nach wie vor ohne Niederlage. Anders die Situation in Leipzig, wo besonders auswärts heuer noch nicht viel ging. Zusätzliche Motivation könnte für den Sport-Club der erste Pflichtspielauftritt in der neuen Arena bedeuten. Insgesamt ist ein offenes Spiel zu erwarten, wobei die spielerischen Vorteile sicherlich bei den Gästen liegen sollten. Leipzig braucht drei Punkte, um den Kontakt zur Spitzengruppe nicht zu verlieren, weshalb die Mannschaft von Jesse Marsch als leichter Favorit in das Spiel geht. Wir haben obendrein noch den Mybet Test gemacht und platzieren hier unsere Wette mit der Mybet Sportwetten App darauf, dass Nkunku ein Tor erzielt. Die personifizierte Leipziger Torgefahr steht aktuell bei einer fantastischen Quote:

Bundesliga
SC Freiburg – RB Leipzig
Nkunku trifft
3,0
Tipp platzieren

Nkunku hat einen Lauf und traf zuletzt nicht nur je doppelt in der Liga gegen Bochum und Hertha, er erzielte auch in zwei CL-Spielen vier Tore. Dreimal traf der dabei gegen ManCity. Umso erstaunlicher ist für uns, dass die aktuelle Quote für ein Tor gegen Freiburg so hoch ist.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps