FC Bayern München – VfB Stuttgart: Tipp, Vorschau & Quoten – 10.09.2022

Sebastian Langer
08.09.2022

Am Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Bayern MĂĽnchen und dem VfB Stuttgart.

Bayern MĂĽnchen VfB Stuttgart Vorschau

Sowohl der deutsche Rekordmeister als auch die Stuttgarter haben an den letzten zwei Liga-Spieltagen unentschieden gespielt und sind heiß auf einen vollen Erfolg. Dass die Münchner dabei als klarer Favorit in die Partie gehen liegt auf der Hand, doch die Stuttgarter haben sich in dieser Spielzeit bereits öfters als unangenehmer Gegner herausgestellt. Wir haben einige Wettscheine mit den besten Quoten für eure Wettstrategien für euch zusammengestellt.

 

  • Unser Tipp: Sieg Bayern mit genau zwei Toren Vorsprung

Warum? Bayern geht als Favorit in dieses Spiel und hat in dieser Saison bereits mehrere Male gezeigt, wieso sie auch dieses Jahr wieder der erste Anwärter auf die Meisterschale sind. Wir denken, dass sie diese Rolle auch am Samstag erfüllen werden. Ein Sieg der Münchner mit einem souveränen Vorsprung bringt dementsprechend nicht nur eine gute Gewinnchance, sondern auch eine starke Quote von 4.35 bei Betano.

  • Unser Tipp: Weniger als 2,5 Treffer

Warum? In den letzten Runden der Bundesliga waren beide Teams nicht übermäßig effektiv vor dem gegnerischen Tor. Bayern München musste sich mit zwei 1:1 Spielen in Serie zufriedengeben, Stuttgart spielte einmal 1:1 und einmal 0:0. Wir könnten uns auch für das nächste Spiel ein ähnlich torarmes Ergebnis vorstellen, in dem wenige Treffer den Unterschied ausmachen könnten. Im Bwin Test ergibt sich dafür eine Quote von 3,90.

  • Unser Tipp: Sieg Bayern MĂĽnchen / Ohne Gegentreffer

Warum? Die Offensivpower der Bayern ist allgemein bekannt. Mit nur 3 Gegentreffern haben die Münchner allerdings auch die beste Defensive der Liga. Es scheint eher unwahrscheinlich zu sein, dass die Stuttgarter Angreifer gegen diese Qualität ankommen werden. Ein Tipp auf einen Sieg des Rekordmeisters ohne Gegentreffer scheint deshalb die bestmögliche Option zu sein. Bei Bwin findet man dafür die Quote 2,15.

Statistik
FC Bayern MĂĽnchen
vs
VfB Stuttgart
FCB
Match Historie
Letztes Spiel
Stuttgart
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: FCB 2:2 Stuttgart
Bundesliga
Bayern vs. VfB Stuttgart
Sieg Bayern mit genau 2 Toren Vorsprung
4,35
Tipp platzieren

Im eigenen Stadion sind die Bayern eigentlich immer Favorit. Ein souveräner Sieg der Münchner scheint deshalb mehr als realistisch zu sein. wir tippen auf einen Heimsieg mit genau 2 Toren Unterschied

FC Bayern MĂĽnchen: Statistiken, Fakten und Form

Bayern München kommt mit Rückenwind in das Spiel gegen Stuttgart. Am Mittwochabend feierte man einen gelungenen Start in die Champions League Saison mit einem 2:0 Auswärtserfolg gegen Inter Mailand. Leroy Sané und ein Eigentor von Danilo D´Ambrosio besiegelten dabei den Endstand. In der Liga lief es zuletzt nicht ganz so rund, sowohl gegen Borussia Mönchen Gladbach als auch gegen Union Berlin kam der amtierende Meister nicht über ein Unentschieden hinaus. Dadurch liegt man mit 11 Punkten auf dem dritten Platz, einen Punkt hinter Tabellenführer SC Freiburg. Das Team von Julian Nagelsmann wird aber mit Sicherheit alles daran setzen, so schnell wie möglich wieder selber auf dem Platz in der Sonne zu stehen.

VfB Stuttgart: Statistiken, Fakten und Form

Es ist schwer, den bisherigen Saisonverlauf der Stuttgarter einzuordnen. Auf der einen Seite steht man nach wie vor ohne Saisonsieg da, auf der anderen hat man sich in 5 Spieltagen 4 Unentschieden erkämpft. Zuletzt spiele man zweimal remis gegen den 1. FC Köln und Schalke 04, wobei durchaus mehr drinnen gewesen wäre, wenn man sich nicht durch unnötige Platzverweise selbst geschwächt hätte. Mit dem Einsatz und dem Willen der Stuttgarter können die Fans bislang also durchaus zufrieden sein. Dennoch muss der VfB langsam begonnen auch volle Siege mitzunehmen, will man in dieser Saison nicht wieder gegen den Abstieg spielen.

Direktvergleich FC Bayern München– VfB Stuttgart

156 Spiele FCB VFB
Siege 91 37
Unentschieden 28 28
Niederlagen 37 91
erzielte Tore 324 207

Voraussichtliche Aufstellungen: FC Bayern München– VfB Stuttgart

Bayern München hat keine Verletzten zu beklagen. Nach dem intensiven Match gegen Inter Mailand am Mittwoch könnten wir dennoch die eine oder andere Rotation bei den Münchner sehen. So könnte Jungstar Musiala anstelle von Routinier Thomas Müller wieder in die Startformation rücken.
Bei den Stuttgarter fehlen mit Josha Vagnoman und Luca Pfeiffer gleich zwei Spieler aufgrund von Sperren. Geklärt hat sich dafür die Situation rund um Borna Sosa, der zumindest noch bis zur Winterpause bei den Stuttgartern spielen wird.

Aufstellung Bayern VFB
Torwart Neuer MĂĽller
Defensive Pavard, De Ligt, Upamecano, Davies Mavropanos, Anton, Ito
Mittelfeld Kimmich, Goretzka, Sane Musiala, Gnabry Sosa, Endo, FĂĽhrich, Ahamada, Stenzel
Sturm Sané Silas, Guirassy

FC Bayern München– VfB Stuttgart: Wett-Tipp und Prognose

Bayern ist in dieser Saison noch ungeschlagen, VfB Stuttgart konnte bislang noch kein Spiel gewinnen. Allein diese Statistik zeigt bereits, dass es ein klares Gefälle zwischen den beiden Mannschaften gibt. Man sollte die Stuttgarter zwar keineswegs unterschätzen, aber wir denken, dass sich die Qualität der Münchner über 90 Minuten doch klar und deutlich durchsetzen wird. Wegen der starken Defensive des Rekordmeisters tippen wir auf einen Sieg der Bayern ohne Gegentreffer.

Bundesliga
Bayern vs VfB Stuttgart
Sieg Bayern / Ohne Gegentreffer
2,15
Tipp platzieren

Bayern geht zurecht als klarer Favorit in die Partie. Zudem verfĂĽgen die MĂĽnchner ĂĽber eine ĂĽberragende Defensive und wir denken, dass die MĂĽnchner die Partie ohne Gegentreffer gewinnen werden.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Wett Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Ăśber den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.