FC Everton – FC Liverpool: Tipp, Prognose & Quoten 21.06.2020

Sebastian Langer
19.06.2020

Merseyside Derby in Liverpool. Der FC Everton möchte am Sonntag, den 21. Juni um 20 Uhr dem ungeliebten Stadtrivalen und souveränen Spitzenreiter FC Liverpool unbedingt ein Bein stellen.

Everton vs Liverpool Tipp

Nachdem Manchester City das Nachholspiel gegen Arsenal London klar mit 3:0 gewonnen hat, beträgt der Rückstand auf Liverpool nun mehr „nur“ noch 22 Punkte. Unnötig zu erwähnen, dass Jürgen Klopps Truppe längst als Meister feststeht. Saisonübergreifend haben die Reds aus den letzten 38 Spielen unglaubliche 109 von 114 möglichen Punkten geholt. Es geht also nur noch um das Wann. Wann ist es soweit, dass der erste Meistertitel seit 1990 wieder nach Liverpool zu den Reds wandert? Sollten sie gegen Everton gewinnen, könnte es bereits am Mittwoch im Heimspiel gegen Crystal Palace so weit sein.

123 Mal trafen die beiden Liverpooler Klubs bereits aufeinander. Dabei gehen die Reds als doch recht klarer Sieger hervor. 57 Mal siegten der FC Liverpool, 23 Mal Everton und 43 Mal trennte man sich unentschieden. Der letzte Derbysieg der Toffees stammt aus dem Jahr 2010. Seitdem setze es elf Niederlagen und zehn Mal konnte kein Gewinner ermittelt werden. Jürgen Klopps persönliche Statistik liest sich ebenfalls ausgesprochen gut: sieben Siege, drei Remis. Allein in dieser Saison konnten beide Spiele gegen die Toffees, mit einem Torverhältnis von 6:2, gewonnen werden (Hinspiel Premier League + FA Cup).

Everton Liverpool Quoten Boost 888sport

Mo Salah ist zweifelsohne einer der gefragtesten Stürmer der Welt. Seine Zweikampfstärke, Ballkontrolle, Wenigkeit und vor allem sein Torriecher und Abschluss sind absolute Weltklasse. Gegen Everton jedoch stottert sein Motor ein kleines bisschen. Erst dreimal ist er gegen den Stadtrivalen aufgelaufen und hat dabei auch nur ein einziges Tor erzielt. Ist es Zeit diese Bilanz etwas aufzuwerten. Deswegen könnte es jetzt auch interessant sein eure ersten 888sport Erfahrungen zu machen. Für Neukunden gibt es einen Quoten Boost für einen Sieg Tipp!

Statistik
FC Everton
vs
FC Liverpool
Everton
Match Historie
Letztes Spiel
Liverpool
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Everton 2:5 Liverpool

Premier League
Everton vs Liverpool
Liverpool Sieg
8,00
Tipp platzieren

Nach der langen Pause ist es selbst für ein Team wie Liverpool schwer wieder loszulegen. Doch wir haben schon bei der Partie zwischen City und Arsenal gesehen, dass sich am Ende Qualität durchsetzt. Und von der hat eben Liverpool mehr als Everton. Es gibt vielleicht nicht so ein Schützenfest wie beim letzten Duell, aber wir erwarten uns am Ende einen klaren Sieg der Reds.

FC Everton: Statistiken, Fakten und Form

Unmittelbar vor dem Lockdown und der damit verbundenen Unterbrechung des Spielbetriebes, zeigte Evertons Formkurve ein wenig nach unten. Aus den letzten drei Spielen vor der Pause konnte nur noch ein einziger Punkt geholt werden. Allerdings muss man dazu sagen, dass es in diesen Spielen gegen keine Geringen als Manchester United, Chelsea und Arsenal London ging. Vor diesen drei Hammerspielen blieb Everton unter dem renommierten Trainer Carlo Ancelotti immerhin fünf Spiele lang ungeschlagen (drei Siege, zwei Unentschieden).

Auch in der Tabelle belegen sie einen recht sicheren 12. Platz. Nach oben ist das internationale Geschäft acht Punkte entfernt und bei neun verbleibenden Spielen und der englischen Konkurrenz, wohl nicht mehr zu erreichen. Nach unten sind es ebenfalls komfortable zehn Punkte bis auf den ersten Abstiegsplatz. Gegen den Erzfeind von der anderen Seite des River Mersey allerdings braucht es keine tabellarische Motivation um alles zu geben und den Reds ein Bein im Meisterschaftsrennen zu stellen. Auch wenn dies bereits entschieden ist.

Buchmacher Tipp Quote
Bet3000 Logo Liverpool Sieg mit -1 Handicap 2,60
Unibet Logo Liverpool Sieg + beide Teams treffen „Nein“ 2,90
Tipico Logo Liverpool gewinnt die 1. Halbzeit 2,00

FC Liverpool: Statistiken, Fakten und Form

Zwar ist der amtierende Champions League Sieger unmittelbar vor der Spielunterbrechung mit 2:3 im Rückspiel des Achtelfinales aus der Königsklasse ausgeschieden, doch lag der Fokus klar und offen kommuniziert auf dem Meistertitel. 1990 ist dieser letztmalig in den Nordwesten Englands nach Liverpool gewandert. Selbst eine Legende wie Steven Gerrard konnte sich und den Fans nicht den Traum des Premier League Titels erfüllen. Nun also wird es soweit sein. Der 19. Titel ist zum greifen nahe und es ist nur eine Frage der Zeit, bis er endlich auch in den Händen gehalten werden kann.

Der aktuelle Rekordmeister Manchester United (20 Titel) hätte dann nach dieser Saison nur noch einen Meistertitel Vorsprung.

Keine Ablenkung mehr für Liverpool. Nach dem Aus im League gegen Aston Villa und im FA Cup gegen FC Chelsea (0:2) folgte am 11.3. das Aus in der Champions League. Somit bleibt die Premier League für die Reds der einzige Wettbewerb. Absolute Konzentration ist gefordert und somit auch gewährleistet.
Zu Guter Letzt kann der FC Liverpool auch noch den Punkterekord von Manchaster City knacken, indem sie „nur“ 19 der noch 27 möglichen Punkte holen. Gelingt dies, käme man auf genau 101 Zähler und damit einem mehr als die Sky-Blues in der Saison 2017/18.

Direktvergleich/H2H: Everton – Liverpool

123 Spiele Everton Liverpool
Siege 23 57
Unentschieden 43 43
Niederlagen 57 23
erzielte Tore 106 173

Voraussichtliche Aufstellungen: Everton vs Liverpool

Ancelotti kann nahezu aus den Vollen schöpfen. Neben dem aus der Elfenbeinküste stammenden Jean-Philippe Gbamin (Achillissehnenanriss) fehlt nur der deutsch-türkische Mittelstürmer Cenk Tosun (Kreuzbandriss). Beide gehörten allerdings nicht zur Startelf und kommen gemeinsam nur auf 12 Spiele in dieser Saison.

Jürgen Klopp wiederum fehlt nur Ben Woodburn auf Grund eines Fußbruches, der in bislang elf Spielen einen Treffer und vier Vorlagen vorzuweisen hat. Es darf davon ausgegangen werden, dass beide Teams in Top-Besetzung zum prestigeträchtigen Merseyside-Derby antreten werden.

Aufstellung Everton Liverpool
Torwart Pickford Becker
Defensive Digne, Keane, Holgate, Sidibe Robertson, Gomez, van Dijk, Alexander-Arnold
Mittelfeld Sigurdsson, Gomes, Davies, Bernard Wijnaldum, Henderson, Oxlade-Cha.
Sturm Calvert-Lewin, Richarlison Mane, Salah, Firmino

FC Everton – FC Liverpool: Wett-Tipp und Prognose

Im ersten Spiel nach der über dreimonatigen Pause lässt sich wenig über die aktuelle Verfassung und Form der Teams spekulieren. Dennoch, der FC Liverpool und die gesamte Fanszene brennt auf den Meistertitel wie kaum ein anderer Verein weltweit. Die Motivation ist riesig, das spielerische Potential ebenfalls und alle wichtigen Akteure sind einsatzbereit. Wir rechnen mit einem gewohnt umkämpften Liverpool-Derby, in dem der quasi feststehende Meister in Spe die Oberhand behalten wird. So sehen es auch die Bookies ins unserem Wettanbieter Ranking.

Bis auf den Ausreisser am 4.12.2019 (5:2 für Liverpool), gehen die Dueller beider Erzrivalen traditionell recht eng aus. Vier der letzten fünf Aufeinandertreffen gingen 1:0 für Liverpool oder 0:0 aus. Wir rechnen demnach mit einem umkämpften knappen Sieg der Reds, mit weniger als 3 Toren. Wir haben den Skybet Test durchgeführt und folgende Quote für euch gefunden:

Premier League
Everton vs Liverpool
Sieg Liverpool + weniger als 2,5 Tore
4,00
Tipp platzieren

Lang war die Pause, aber die Vorfreude ist immer noch groß endlich den langersehnten Titel nach Liverpool zu bringen. Durch den Sieg von City gegen Arsenal können die Reds jetzt noch nichts fixieren, sie werden aber alles dafür tun einen Sieg zu holen. Allzu viele Tore wird es nach der Pause nicht geben, aber wohl einen ungefährdeten Sieg Liverpools.

888sport Promotions Skybet Promotions Fussball Tipps