Dynamo Dresden – FC St. Pauli: Tipp, Prognose und Quoten 27.10.2021

Sebastian Langer
25.10.2021

Am Mittwoch, dem 27. Oktober treffen in der 2. Runde des DFB-Pokals Dynamo Dresden und der FC St. Pauli aufeinander.

Pauli überrascht in der 2. Bundesliga

Grund zur Freude: Jackson Irvine (l.) und Guido Burgstaller führen mit dem FC St. Pauli die Zweitliga-Tabelle an. Geht es im Pokal gegen Dresden genauso erfolgreich weiter? Quelle: Imago Images/Metelmann

Die Hamburger treten dabei die Reise nach Dresden als Tabellenführer der 2. Bundesliga an. Die Dresdner hingegen haben die letzten drei Spiele in Serie verloren und wollen diese Gelegenheit nutzen, sich für die bittere Niederlage gegen St. Pauli vor drei Wochen zu revanchieren. Das Spiel wird um 18:30 im Rudolf-Harbig-Stadion angepfiffen.

Los geht unser Sportwetten Tipp mit einem Angebot bei Winamax Deutschland. Der Bookie verfügt übrigens nicht nur über die deutsche Sportwettenlizenz, hier übernimmt auch der Bookie die Wettsteuer für euch!

Statistik
Dynamo Dresden
vs
FC St. Pauli
Dynamo
Match Historie
Letztes Spiel
St. Pauli
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Dynamo 0:3 St. Pauli

2. Bundesliga
Dynamo Dresden – FC St. Pauli
1:0, 2:0 oder 3:0 Sieg St. Pauli
Quote 4,40
Tipp platzieren

St. Pauli steht überraschend an der Spitze der zweiten Liga und eilt von Sieg zu Sieg. Im ersten Saisonduell gegen Dynamo gab es ein 3:0. Wir rechnen mit einem weiteren Sieg und tippen auf die Dreierauswahl ohne Gegentor.

Dynamo: Statistiken, Fakten und Form

Nach dem exzellenten Saisonstart scheint bei Dynamo Dresden in den letzten Wochen ein wenig Sand ins Getriebe geraten zu sein. 3 Niederlagen in Folge mussten die Dresdner wegstecken, am vergangenen Wochenende setzte es ein deutliches 0:3 gegen den FC Schalke 04. Mit 13 Punkten nach 11 Spieltagen steht man für einen Aufsteiger zwar immer noch ganz passabel da, der Fakt, das man aber insgesamt 6 der letzten 7 Spiele verloren hat, sollte den Fans von Dynamo doch langsam etwas Sorgen bereiten. Nun haben die Spieler aber die Chance, im Pokalduell gegen den Rivalen St. Pauli endlich wieder den Weg auf die Siegesstraße zu finden. In der ersten Runde des DF Pokals setzten sich die Dresdner mit 2:1 gegen den SC Paderborn durch. Julius Kade erzielte damals in der 88. Minute den entscheidenden Treffer für sein Team.

Neues Spiel, neues Glück? Hier ein paar Wettanbieter und interessante Quoten von Betano und Co.

St. Pauli: Statistiken, Fakten und Form

Der FC St. Pauli gehört zweifellos zu den großen Überraschungen der bisherigen Fußballsaison. 25 Punkte aus 11 Spielen bedeuten den 1. Platz in der zweiten Liga, und das, obwohl dem zu Saisonbeginn wohl kaum jemand größere Aufstiegschancen zugerechnet hätte. 5 Siege in Folge zeugen von der absoluten Topform der Mannschaft von Trainer Timo Schultz, zuletzt konnte man den bisherigen Leistungen mit einem überzeugenden 4:0 gegen Hansa Rostock sogar noch die Krone aufsetzen.
Doch was ist das Geheimnis für den Erfolg der Kiezkicker? Einerseits die außergewöhnlich stabile Defensive der Hamburger, die mit zehn Gegentreffern den zweitbesten Wert Liga-weit aufweist. Zum anderen überzeugt der FC St. Pauli dieses Jahr mit seiner schlagkräftigen Offensive die auch letzte Woche beim Erfolg gegen die Rostocker wieder für Furore sorgen konnte. Kein anderes Team netzte in dieser Saison öfter ein als die Kiezkicker, in den letzten fünf Partien erzielte die Schultz-Elf nie weniger als drei Treffer. Vor allem Guido Burgstaller treibt das Team dabei mit seinen Toren voran, in 12 wettbewerbsübergreifenden Spielen erzielte der Österreicher bisher genauso viele Tore.

Direktvergleich/H2H: Dynamo Dresden – FC St. Pauli

19 Spiele Dynamo St. Pauli
Siege 6 7
Unentschieden 6 6
Niederlagen 7 6
erzielte Tore 27 31

Voraussichtliche Aufstellungen: Dynamo Dresden – FC St. Pauli

Beide Teams gehen mit einer langen Verletztenliste in das Pokalduell. Dynamo Dresden muss auf Patrick Wiegers (Kreuzbandriss), Ransford-Yeboah Königsdörffer (Erkältung), Brandon Borrello (Mittelfußbruch), Panagiotis Vlachodimos (Kreuzbandriss), Max Kulke (Außenbandriss) und Tim Knipping (Kreuzbandriss) verzichten.

Beim FC St. Pauli fallen Marvin Knoll (Wadenverletzung), Jannes Wieckhoff (Knieverletzung), Eric Smith (Leistenprobleme), Christopher Avevor (Sprunggelenksverletzung), Franz Roggow (Fußverletzung), Lukas Daschner (Knieverletzung), Sebastian Ohlsson (Oberschenkelverletzung) und Igor Matanovic (Adduktorenverletzung) aus.

Aufstellung Dynamo St. Pauli
Torwart Broll Vasilj
Defensive Sollbauer, Aidonis, Akoto Paquarada, Lawrence, Ziereis, Zander
Mittelfeld Löwe, Stark, Will, Becker Becker, Aremu, Hartel, Kyereh
Sturm Mörschel, Daferner, Schröter Burgstaller, Makienok

Dynamo – St. Pauli: Prognose mit Wett Tipp

Die Spiele zwischen Dynamo Dresden und dem SFC St. Pauli sind traditionell heiß umkämpfte Duelle. Von den bisherigen 19 Spielen gewannen 6 die Dresdner, 7-mal gingen die Hamburger als Sieger vom Platz. Auch von dem Pokalfight am Mittwoch erwarten wir uns ein enges Spiel mit vielen Toren. Die Dresdner werden es den Hamburgern mit Sicherheit nicht leicht machen, am Ende dürfte sich aber die gute Form des FC St. Pauli doch durchsetzen. Wir tippen auf einen Sieg der Kiezkicker mit mehr als 3,5 Toren. Nach einem bet365 Test finden wir hier top Quoten für euch!

2. Bundesliga
Dynamo Dresden – FC St. Pauli
Sieg St. Pauli + über 3,5 Tore
5,50
Tipp platzieren

Was soll St. Pauli aktuell aufhalten? Bestimmt nicht Dynamo und das sagen wir nicht, weil Dynamo so schlecht ist, sie haben einfach so viele Verletzte und schlittern im Moment von Niederlage zu Niederlage. Für uns eine klare Sache, St. Pauli holt sich hier den Sieg.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps