Dresden vs HSV: Wett Tipp, Prognose & Quoten 12.09.2020

Sebastian Langer
10.09.2020

Wenn am Montag, dem 14. September die SG Dynamo Dresden auf den Hamburger SV trifft, heißt es auch für diese beiden Traditionsvereine: Die Saison 2020/2021 hat begonnen!

Dynamo Dresden vs HSV TippIn der 1. Runde des DFB-Pokals trifft der Zweitliga-Absteiger auf den (ehemaligen und jetzt in der zweiten Bundesliga ansässigen) Bundesliga-Dino Hamburger SV. Anstoß im Rudolf-Harbig-Stadion zu Dresden ist um 18:30 Uhr. Wo ihr die besten Sportwetten Quoten finden könnt, wie die möglichen Aufstellungen aussehen, all das gibt es bei uns im Wett Tipp zur Partie:

Statistik
Dynamo Dresden
vs
Hamburger SV
Dresden
Match Historie
Letztes Spiel
HSV
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Dresden 0:1 HSV
DFB Pokal
Dresden vs HSV
Sieg HSV
2,00
Tipp platzieren

Beim 2. Liga Absteiger der Vorsaison ist nun der HSV zu Gast und auch wenn man hier am Papier der klare Favorit ist, die Bookies sehen es nicht so klar. Die Quoten sind durchaus ausgewogen und für einen Tipp auf den HSV gibt es eine sehr gute 2,0er Quote. Diese würden wir empfehlen und tippen daher auf Sieg HSV bei Unibet.

Dynamo Dresden : Statistiken, Fakten und Form

Die Dresdner haben eine Saison zum Vergessen hinter sich: Nachdem bereits der Saisonauftakt und nahezu die gesamte Hinserie in der zweiten Bundesliga verpatzt wurde, man sich aber wohl noch in die richtige Richtung hätte manövrieren können, entließ man nach dem 15. Spieltag und einer 1:2-Heimpleite gegen Holstein Kiel Cheftrainer Christian Fiél.

Interimsweise übernahm Heiko Scholz den damaligen Tabellenletzten für eine Partie (1:1 gegen Sandhausen), ehe mit Markus Kauczinski jener Fußballlehrer das Ruder übernahm, der auch im heutigen Spiel gegen den HSV auf der Bank platznehmen wird. Zwar konnte Kauczinski bis zum Ende der Saison nichts mehr an der Tabellensituation ändern und Dynamo musst sang- und klanglos den Weg in die Drittklassigkeit antreten, doch die Verantwortlichen des siebenmaligen DDR-Pokalsiegers waren zufrieden mit dem Auftreten der Sachsen.

Wie sehr man sich in Dresden auf den Pflichtspielauftakt freut, bringt Sportgeschäftsführer Ralf Becker vor dem Aufeinandertreffen mit dem HSV auf den Punkt: „Nach fünf Wochen Vorbereitung fiebert man dem Saisonstart natürlich sehr entgegen. Wir haben hart trainiert und ein gutes Gefühl entwickelt, aber im Moment merkt man deutlich, wie jeder darauf brennt, in die Pflichtspiele zu starten. So ein Pokalspiel ist noch dazu immer ein besonderes Highlight. Von daher: Es wird Zeit, dass es wieder losgeht.“ Wer die besten Quoten hat, das seht ihr nach unserem Sportwetten Test hier:

Buchmacher Tipp Quote
admiralbet-logo HSV Sieg mit HC -1 3,15
Tipico Logo HSV gewinnt die 1. HZ 2,55
Skybet Logo mini Sieg HSV und beide treffen 3,80

HSV: Statistiken, Fakten und Form

Der HSV machte in der vergangenen Saison unter Dieter Hecking das, was er auch schon in der Vorsaison tat: Denkbar knapp am Ziel vorbeischrammen. Wieder einmal wurde es nichts mit der Rückkehr ins Oberhaus, wieder mal verpasste man den Aufstieg in die 1. Bundesliga denkbar knapp und mit einer gehörigen Portion Selbstverschulden. Was in Hamburg passiert, wenn das der Fall ist, musste Cheftrainer Dieter Hecking am eigenen Leib erfahren und den Verein verlassen.

Während der Ex-Trainer nun im Sportvorstand des FC Nürnberg ein neues „Heim“ gefunden hat, schloss sich im Juli Daniel Thioune dem HSV an. Der Ex-Trainer des VfL Osnabrück weiß dabei, dass der Stuhl, auf dem er sitzt, nahezu chronisch am Wackeln ist. Das wiederum will Thioune im Keim ersticken und dem HSV eine offensivere Spielphilosophie einbläuen.

„Ein Querpass kann auch mal Mittel zum Zweck sein, um beispielsweise den Gegner bewusst auf eine Seite des Spielfeldes zu ziehen. Aber ich lasse grundsätzlich lieber vertikal als horizontal spielen. Ich bin ein ungeduldiger Mensch und möchte so schnell es geht zum gegnerischen Tor kommen“, so der neue starke Mann an der Seitenlinie der Rothosen. Am Ende des Tages wird der Trainer beim HSV jedoch am Erfolg gemessen – und der sollte sich bereits in der ersten Runde des Pokalwettbewerbs einstellen.

Direktvergleich/H2H: Dynamo – HSV

15 Spiele Dynamo Dresden HSV
Siege 1 8
Unentschieden 6 6
Niederlagen 8 1
erzielte Tore 13 21

Voraussichtliche Aufstellungen: Dresden – HSV

Markus Kauczinski muss gegen den HSV auf Justin Löwe (Schulterverletzung) verzichten. Auf der Gegenseite plant Daniel Thioune ohne den etatmäßigen Kapitän Rick van Drongelen (Kreuzbandriss).

Aufstellung Dynamo HSV
Torwart Broll Heuer Fernandes
Defensive Löwe, Knipping, Mai, Becker Jung, Leistner, Ambrosius
Mittelfeld Stark, Hartmann, Weihrauch Naray, Kittel, Dudziak, Hunt, Leibold
Sturm Vlachodimos, Diawusie, Daferner Terodde

Dynamo Dresden – HSV : Wett-Tipp und Prognose

Dynamo Dresden und der HSV standen sich bis dato in insgesamt 15 Partien gegenüber. Für die Sachsen gab es dabei bislang nur einmal was zu feiern – und das ist lange her: In der Bundesligasaison 91/92 stand man sich am 21. Spieltag gegenüber und konnte den HSV mit 3:0 nach Hause schicken – der letzte Sieg für lange Zeit und bis heute.

Das muss jedoch nichts heißen, hat der Pokal doch seine eigenen Gesetze. Der HSV ist zudem immer mal wieder für einen Ausrutscher gut und hat gegenüber den Hausherren den Nachteil, nicht bereits über einen längeren Zeitraum mit dem Chefcoach zusammen zu arbeiten. Wir tippen bei bet365, dass Dynamo Dresden deshalb eine Überraschung gelingt und die Sachsen am Ende des Tages in die zweite Runde des Pokals einziehen werden.

DFB Pokal
Dresden vs HSV
Sieg Dresden
Quote 3,75
Tipp platzieren

Für den HSV zählt in diesem Jahr eigentlich nur der Aufstieg in die Bundesliga. Nach der verkorksten letzten Saison MUSS es jetzt klappen. Den Pokal wird man nicht gewinnen und gegen Dresden ist eigentlich auch alles möglich. Für die Bookies ist zwar der HSV knapper Favorit, aber wir wissen, dass im Pokal alles passieren kann, deswegen gibt's hier noch die beste Quote für Sieg Dresden.

Skybet Promotions Fussball Tipps Unibet Promotions