Deutschland – Peru: Tipp, Vorschau & Quoten 25.03.2023

Sebastian Langer
21.03.2023

Knapp vier Monate nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus bei der WM 2022 in Katar, beginnt für Deutschland die Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2024 im eigenen Land.

Deutschland Peru Wett Tipp

Während die übrigen Nationen direkt in der EM-Qualifikation gefordert sind, hat die DFB-Auswahl als Gastgeber ihren Startplatz sicher, allerdings die nicht einfache Aufgabe vor sich, in den kommenden 15 Monaten ausschließlich in Testspielen zum einen zu einer schlagkräftigen Einheit zu werden und zum anderen die vielen Fans zurückzugewinnen, die sich in jüngerer Vergangenheit aus verschiedenen Gründen abgewandt haben. Der Neustart für die DFB-Elf und auch Bundestrainer Hansi Flick erfolgt dabei drei Tage vor dem Duell mit Belgien am Samstagabend in Mainz gegen Peru – und obwohl es nicht um Punkte geht, gibt es eigentlich keine Alternative zu einem Sieg. Wir haben die Quoten der Wettanbieter verglichen und die besten Tipps für euch gesammelt!

Warum? Wir gehen davon aus, dass die deutsche Mannschaft das WM-Debakel vergessen machen will und den Neustart mit einem Heimsieg gegen Peru beginnen wird. Aufgrund der defensiven Probleme trauen wir den Gästen aber ein Tor zu und tippen daher bei Betway auf Sieg Deutschland & beide treffen.

Warum? Die deutsche Mannschaft will die zuletzt oft enttäuschten Fans zurückgewinnen. Daher wird die Flick-Elf von Beginn an alles reinwerfen. Dementsprechend ist eine Pausenführung und ein Sieg am Ende realistisch. Nach dem Bet365 Test tippen wir deshalb auf HZ/Endstand Deutschland/Deutschland.

Warum? Während die Deutschen ihr Ticket für die Heim-EM natürlich fix haben, startet Resteuropa in die Quali. Neben einem DFB-Erfolg tippen wir hier auf einen siegreichen Auftakt für Schottland gegen Zypern und Spanien gegen Norwegen. Für diese Kombiwette erhalten wir bei Tipico Deutschland eine Quote von 2,09.

Statistik
Deutschland
vs
Peru
Deutschland
Match Historie
Letztes Spiel
Peru
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Deutschland 2:1 Peru

Testspiel
Deutschland vs Peru
Deutschland, Schottland & Spanien gewinnen
2,09
Tipp platzieren

Die deutsche Mannschaft wird den Neustart mit einem Sieg gegen Peru beginnen. Zudem starten Schottland und Spanien erfolgreich in die EM-Qualifikation.

Deutschland: Statistiken, Fakten und Form

Die deutsche Nationalmannschaft hat drei enttäuschende Turniere hinter sich. Dem Vorrunden-Aus bei der WM 2018 folgte eine 0:2-Niederlage im Achtelfinale der EM 2021 gegen England und zuletzt das erneute Scheitern in der WM-Gruppenphase. Aus dem Nichts kam das erneute, frühzeitige Aus indes nicht. Zwar hatte sich die DFB-Elf nach dem im Anschluss an die EURO 2021 vorgenommenen Trainerwechsel von Joachim Löw zu Hans-Dieter Flick souverän für die WM 2022 qualifiziert, dabei aber auch keine allzu hohen Hürden zu überspringen.

Anders als in der Nations League 2022, in der im Juni und September vergangenen Jahres von den sechs Spielen gegen Italien (1:1 auswärts, 5:2 zu Hause), England (1:1 zu Hause, 3:3 auswärts) und Ungarn (1:1 auswärts, 0:1 zu Hause) nur eines gewonnen wurde. Danach blieb vor der WM nur ein äußerst mühsam verlaufener Test im Oman (1:0), dem sich ein gegen Japan (1:2) verpatzter Turnierstart anschloss. Danach lieferte die deutsche Mannschaft gegen Spanien (1:1) zwar eine ansprechende Partie ab und besiegte Costa Rica, wenn auch mit mehr Mühe als erwartet, mit 4:2, doch für das Weiterkommen waren die eingefahrenen vier Punkte zu wenig.

Peru: Statistiken, Fakten und Form

Nach 32 Jahren war Peru 2018 erstmals wieder bei einer Weltmeisterschaft dabei, musste indes wie Deutschland schon nach der Vorrunde die Heimreise antreten. Ein Jahr später durfte La Rojiblanca dann von einem Titel träumen, verlor aber im Finale der Copa America gegen Brasilien mit 1:3. Die Qualifikation für die WM 2022 begann dann mit nur einem Punkt aus den ersten fünf Spielen denkbar schlecht. Anschließend aber startete die peruanische Auswahl eine Aufholjagd und schaffte es mit sieben Siegen, zwei Unentschieden und nur drei weiteren Niederlagen noch auf Platz fünf der Südamerika-Qualifikation. Diese reichte für die Teilnahme an den interkontinentalen Play-offs, in die Peru als Favorit ging.

Nach torlosen 120 Minuten allerdings zog die Mannschaft von Trainer Ricardo Gareca, dessen Amtszeit mit dieser Partie nach sieben Jahren zu Ende ging, den KĂĽrzeren, womit der Traum von der erneuten WM-Teilnahme geplatzt war. Als Nachfolger ĂĽbernahm Juan Reynoso Anfang August das Kommando und kassierte in seinem ersten Testspiel direkt eine 0:1-Niederlage gegen Mexiko. Der zweite Test im September gegen El Salvador (4:1) brachte dann aber ein erstes Erfolgserlebnis, dem im November weitere folgen sollten. Gegen Paraguay und Bolivien setzte sich Peru in zwei Testspielen jeweils mit 1:0 durch und machte damit der Konkurrenz direkt deutlich, im Rennen um die Tickets fĂĽr die WM 2026 wieder eine Rolle spielen zu wollen.

Direktvergleich/H2H: Deutschland – Peru

2 Spiele Deutschland Peru
Siege 2 0
Unentschieden 0 0
Niederlagen 0 2
erzielte Tore 5 2

Voraussichtliche Aufstellungen: Deutschland – Peru

Hansi Flick muss auf die eigentlich nominierten Armel Bella Kotchap und Jamal Musiala verzichten, die wegen am letzten Wochenende erlittener Verletzungen noch absagen mussten. Verletzungsbedingt sind außerdem Manuel Neuer, Julian Brandt, Karim Adeyemi und Youssoufa Moukoko nicht dabei, während Flick auf Ilkay Gündogan, Thomas Müller, Antonio Rüdiger, Niklas Süle, Lukas Klostermann, Jonas Hofmann und Leroy Sané aus freien Stücken verzichtet. Mit Josha Vagnoman), Marius Wolf, Malick Thiaw, Mergim Berisha, Kevin Schade und Felix Nmecha sind dafür gleich sechs Akteure erstmals dabei.

Perus Trainer Juan Reynoso dürfte weitgehend der Formation vertrauen, die im letzten Länderspiel in Bolivien erfolgreich war. Spanien-Legionär Renato Tapia, der im November fehlte, dürfte aber ins Team rücken.

Aufstellung Deutschland Peru
Torwart ter Stegen Caceda
Defensive Wolf, Ginter, Schlotterbeck, Raum Villamarin, Araujo, Callens, Reyna
Mittelfeld Kimmich, Goretzka – Gnabry, Wirtz, Werner Tapia, Castillo – Iberico, Quispe, Cueva
Sturm Havertz Valera

Deutschland – Peru: Wett-Tipp und Prognose

Auch wenn Bundestrainer Flick die Partie durchaus dazu nutzen möchte, Dinge auszuprobieren, will die deutsche Mannschaft unbedingt gewinnen, um beim Anhang einen Stimmungsumschwung einzuleiten. Gemessen alleine an der individuellen Qualität sollte der DFB-Auswahl auch ein Sieg gelingen, wenngleich einige Abläufe naturgemäß noch nicht sitzen können. Das allerdings gilt nach vier Monaten ohne Länderspiel auch für den Gegner, der in Mainz bei normalem Verlauf verlieren wird. Nachdem wir uns die Quoten und Wettanbieter Einzahlungsmethoden angesehen haben tippen wir daher auf einen Deutschland-Erfolg.

Testspiel
Deutschland vs Peru
HZ/Endstand GER/GER
1,90
Tipp platzieren

Nach der herben WM-Enttäuschung wird die DFB-Elf alles daran setzen, den Weg Richtung Heim-EURO erfolgreich zu beginnen. Dafür könnten schon in Hälfte 1 die Weichen gestellt werden, weshalb HZ/Endstand Deutschland/Deutschland ein heißer Tipp ist.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Ăśber den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.