Borussia Dortmund – Besiktas Istanbul: Tipp, Vorschau & Quoten – 07.12.2021

Sebastian Langer
06.12.2021

Zum Abschluss der Gruppenphase der Champions League bestreiten Borussia Dortmund und Besiktas Istanbul aus sportlicher Sicht ein besseres Freundschaftsspiel. In diesem geht es freilich auch darum, die CL Saison versöhnlich zu beenden und natürlich auch um die von der UEFA für jeden Sieg ausgelobte Prämie von stattlichen 2,7 Millionen Euro einzukassieren. Außerdem will man in Dortmund die bittere Topspiel-Niederlage gegen FC Bayern möglichst schnell abschütteln. Zum letzt CL-Gruppenspiel haben wir euch hier die besten BVB Wetten zusammengestellt.

Ein letztes Mal noch im CL-Einsatz: Malen für den BVB

Mit dem 2:1-Auftaktsieg bei Besiktas (hier setzt sich Donyell Malen gegen Francisco Montero (l.) und Valentin Rosier (r.) durch) begann die Champions League verheißungsvoll für den BVB und endete später doch mit dem Verpassen der K.o.-Phase. (Quelle: Imago Images/Revierfoto)

Klar ist indes schon, dass der BVB die Gruppe C auf einem enttäuschenden dritten Platz hinter Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon abschließen wird, womit es dann im neuen Jahr in der Zwischenrunde der Europa League weitergeht. Besiktas hat bisher sogar alle fünf Partien verloren und verabschiedet sich somit für mindestens ein gutes halbes Jahr von der internationalen Bühne. In unseren Wett Tipps setzen wir auf die Hausherren aus Dortmund.

Statistik
Borussia Dortmund
vs
Besiktas Istanbul
Dortmund
Match Historie
Letztes Spiel
Besiktas Istanbul
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Dortmund 2:1 Besiktas Istanbul

Champions League
Borussia Dortmund – Besiktas
Sieg BVB & über 3,5 Tore
2,20
Tipp platzieren

Der BVB hat gegen die Bayern ein ordentliches Spiel abgeliefert und abermals am Ende dennoch verloren. Im letzten CL Spiel gegen die derzeit desolaten Türken könnten die Westfalen einen deutlichen Jetzt-erst-recht Sieg einfahren.

BVB: Statistiken, Fakten und Form

Borussia Dortmund hat mit Siegen bei Besiktas Istanbul (2:1) und gegen Sporting Lissabon (1:0) einen Traumstart in die Champions League hingelegt, die damit erarbeitete Ausgangsposition aber in der Folge nicht nutzen können. Stattdessen verlor der BVB nach zwei Niederlagen gegen Ajax Amsterdam (0:4 auswärts, 1:3 zu Hause) auch das schon vorentscheidende Gastspiel in Lissabon (1:3). Die Antwort auf diese Enttäuschung gelang mit einem 3:1-Sieg beim VfL Wolfsburg zwar zunächst, doch nun am Samstag setzte es im Top-Spiel gegen den FC Bayern München eine bittere 2:3-Heimniederlage, mit der nicht nur die Tabellenführung verpasst wurde, sondern auch der Rückstand auf den Spitzenreiter auf vier Punkte angewachsen ist. Für die Mannschaft von Trainer Marco Rose war es die vierte Pleite in der Bundesliga nach Niederlagen am zweiten Spieltag beim SC Freiburg (1:2), am sechsten Spieltag bei Borussia Mönchengladbach (0:1) und am elften Spieltag bei RB Leipzig (1:2). Die übrigen zehn Begegnungen konnte der BVB, der inklusive der beiden Siege im DFB-Pokal beim SV Wehen Wiesbaden (3:0) und gegen den FC Ingolstadt (2:0) noch in keinem von 21 Pflichtspielen unentschieden spielte, allesamt gewinnen. Im folgenden Quoten-Widget zeigen wir euch die Sieg-Remis-Niederlage-, die über/unter 3,5 Tore- und die beide Teams treffen Quoten im Wettanbieter Vergleich.

Besiktas Istanbul: Statistiken, Fakten und Form

Als türkischer Meister (und Double-Sieger) war Besiktas Istanbul für die Gruppenphase der Champions League gesetzt, hat sich in einer sicher nicht übermäßig starken Gruppe aber letztlich als nicht konkurrenzfähig erwiesen. Nach den Fehlstart in Form einer 1:2-Heimpleite gegen Borussia Dortmund folgten vier weitere, teils deftige Niederlagen. Bei Ajax Amsterdam (0:2) sowie danach gegen Sporting Lissabon (1:4 zu Hause, 0:4 auswärts) und auch zu Hause gegen Amsterdam (1:2) war unverkennbar, dass für Besiktas die Königsklasse zumindest in dieser Saison eine Nummer zu groß ist. Schließlich läuft es auch in der heimischen Süper Lig bei weitem nicht wie erhofft. Zwar fand die Mannschaft von Trainer Sergen Yalcin einigermaßen ordentlich in die Saison und stand nach einem prestigeträchtigen 2:1-Sieg im Derby gegen Galatasaray Istanbul nach dem zehnten Spieltag mit 20 von 30 möglichen Punkten auf dem dritten Platz, doch seitdem reichte es auf fünf Partien nur noch zu einem mageren Zähler. Bei Hatayspor Antakya (0:1), gegen Trabzonspor (1:2), bei Alanyaspor (0:2) und gegen Giresunspor (0:4) verlor Besiktas sogar vier Mal in Serie, sodass in einem traditionell unruhigen Umfeld wenig überraschend Trainer Sergen in den Blickpunkt rückte. Der einstige Spielmacher erhielt aber weiter das Vertrauen ausgesprochen und konnte nun am Freitag mit einem 1:1 bei Kasimpasa SK (1:1) zumindest wieder einen Punkt einfahren, wobei die aktuelle Zwischenbilanz gleichwohl natürlich weit vom eigenen Anspruch entfernt ist.

Direktvergleich/H2H: Borussia Dortmund – Besiktas Istanbul

3 Spiele BVB Besiktas
Siege 3 0
Unentschieden 0 0
Niederlagen 0 3
erzielte Tore 5 2

 

Voraussichtliche Aufstellungen: Borussia Dortmund – Besiktas Istanbul

Das Lazarett des BVB hat sich zuletzt merklich gelichtet, wobei mit Mateu Morey, Marcel Schmelzer und Youssoufa Moukoko drei Akteure sicher weiter verletzt fehlen. Auch für den vergangene Woche ins Training zurückgekehrten Giovanni Reyna kommt die Begegnung vermutlich noch zu früh. Ob Thorgan Hazard nach seiner Corona-Infektion wieder zur Verfügung steht, bleibt abzuwarten. Sehr fraglich ist zudem das Mitwirken des gegen die Bayern nach einem Zusammenprall ausgeschiedenen Julian Brandt. Möglich zudem, dass Trainer Marco Rose rotiert und unter anderem Erling Haaland, der nach seiner Verletzungspause nicht zu früh zu stark belastet werden soll, eine Pause gibt. Nicht dabei ist sicher Emre Can, der in Lissabon mit Rot vom Platz gestellt wurde und nun gesperrt fehlt.

Natürlich will sich Besiktas in Dortmund so teuer wie möglich verkaufen und nach Möglichkeit zumindest noch einen oder drei Punkte einfahren, doch dürfte der Fokus angesichts des schon sicheren Ausscheidens in dieser Woche bereits mehr auf der Süper Lig liegen. Zumindest möglich ist deshalb, dass die eine oder andere Stammkraft pausiert. Nicht mit dabei ist Georges-Kevin N’Koudou, der sich nach seiner Einwechslung am Freitag eine Bänderverletzung zuzog und mehrere Wochen fehlen wird. Mit Alex Teixeira und Gökhan Töre sind zwei weitere Offensivkräfte verletzungsbedingt nicht verfügbar.

Aufstellung BVB Besiktas
Torwart Kobel Destanoglu
Defensive Meunier, Akanji, Hummels, Schulz Rosier, Welinton, Vida, Yilmaz
Mittelfeld Bellingham, Witsel, Dahoud Bozdogan, Souza, Hutchinson
Sturm Wolf, Reus – Malen Ghezzal, Batshuayi, Larin

Borussia Dortmund – Besiktas Istanbul: Wett-Tipp, Prognose & Quoten

Weil es für beide Mannschaften “nur“ noch um die UEFA-Prämie geht, erwarten wir eine offen geführte Partie, in der defensiv bei beiden ohnehin in der Rückwärtsbewegung nicht übermäßig stabilen Teams Lücken entstehen dürften. Torreiche 90 Minuten würden uns deshalb nur bedingt überraschen. Gleichzeitig glauben wir, dass sich der BVB den Frust der Bayern-Pleite von der Seele schießen und noch einen Sieg landen wird. Unser abschliessender Wett Tipp bei Winamax Deutschland zeigt euch die steuerfreie Winamax Quote auf Sieg Dortmund und Malen trifft.

Champions League
Borussia Dortmund – Besiktas Istanbul
Sieg BVB & Malen trifft
2,40
Tipp platzieren

Wir gehen davon aus, dass Donyell Malen von Beginn an spielen wird und Haaland erst in der zweiten Halbzeit auflaufen wird. Im eigentlich unwichtigen letzten Gruppenspiel wird man mit Haaland kein unnötiges Risiko eingehen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps