Werder Bremen – BVB: Wett Tipp, Prognose & Quoten 15.12.2020

Salvatore Röbisch
14.12.2020

Nach der Erdbeben-Niederlage gegen VfB Stuttgart, die auch die Entlassung Lucien Favres zur Folge hatte, gastiert der BVB nun beim ebenfalls formschwachen Werder Bremen. Damit treffen zwei akut krisengebeutelte Teams aufeinander, wir haben ganz genau hingeschaut und liefern euch die passenden Wett Tipps zum wohl aufregendsten Spiel des 12. Spieltags der Bundesliga am Dienstag, den 15.12.2020 um 20:30 Uhr.

Bremen spielt gegen BVB wo Sancho einen neuen Trainer bekommt

Ludwig Augustinsson von Werder Bremen im Zweikampf mit Jadon Sancho von Borussia Dortmund (Quelle: imago images/Noah Wedel)

Nach Thomas Tuchel (durchschnittlich 2.12 Punkte p.P. in 107) Spielen, war Lucien Favre der zweiterfolgreichste Dortmunder Trainer der Vereinsgeschichte (2.01 Punkte in 110 Spielen). Dennoch wurde der Schweizer Fußballlehrer nun von seinen Aufgaben entbunden, der bisherige Co-Trainer Edin Terzic übernimmt bis Saisonende. Auf den ersten Blick mag dies vielleicht verwundern, doch konnte Favre die Erwartungen nie wirklich erfüllen und hatte zuletzt mit zu großen Formschwankungen einfach zu wenig aus dieser hochveranlagten Mannschaft herausgeholt.

Nun also soll es der 38-jährige Deutsch-Kroate Edin Terzic richten und die eigentlich ambitionierten Saisonziele doch noch angreifen. Seine erste Herausforderung scheint ihm dabei in Karten zu spielen. Der SV Werder Bremen ist mittlerweile seit acht Spielen ohne Sieg und hat damit den bisherigem Negativrekord unter Florian Kohfeldt eingestellt. Not gegen Elend, könnte man meinen. Doch der BVB hat nach wie vor einen enorm starken Kader, der vielleicht ja wirklich nur neue Impulse und frischen Wind braucht.

Eines jedenfalls ist sicher: Wenn am Dienstagabend, um 20:30 Uhr das Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund angepfiffen wird, werden in Deutschland alle fußballinteressierten Augen auf das Weserstadion gerichtet sein. Welches seiner vielen Gesichter wird der BVB im ersten Spiel unter Terzic zeigen und kann Kohfeldt einen neuerlichen Tiefpunkt verhindern? Wir können euch zumindest schon verraten, wo eure Sportwetten am besten aufgehoben sind.

Statistik
SV Werder Bremen
vs
Borussia Dortmund
Bremen
Match Historie
Letztes Spiel
BVB
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Bremen 0:2 BVB
Bundesliga
Werder Bremen vs BVB
Sieg BVB & über 3,5 Tore
3,5
Tipp platzieren

Der BVB hat aus den vergangenen elf Spielen gegen Werder Bremen sieben Siege und drei Remis geholt. Vor allem auswärts zeigen sich die Borussen auch in dieser Saison sehr stark. Bei einem Unentschieden wurden sechs der letzten sieben Auswärtsspiele allesamt gewonnen. Wir glauben an den Trainereffekt und tippen auf einen überzeugenden Auswärtssieg.

Werder Bremen: Statistiken, Fakten und Form

Werder Bremen hat nach elf Spielen die exakt gleiche Bilanz vorzuweisen wie in der desolaten vergangenen Saison, als man sich nur mit Ach und Krach über die Relegation in der 1. Bundesliga halten konnte. In diesen elf Spielen gab es damals wie heute bei zwei Siegen, fünf Unentschieden und vier Niederlagen nur elf Punkte. Bis heute hält man verbissen an Florian Kohfeldt fest. Wie lange kann man dies, sollte nicht augenblicklich die Kehrtwende eintreten, noch verantworten?

Saisonübergreifend haben die Hanseaten nur zwei Siege aus ihren letzten 20 Heimspielen geholt. Der einzige Dreier dieser Saison im Weserstadion gelang am 3.10.2020 gegen den Aufsteiger aus Bielefeld (1:0). Aktuell stehen drei Niederlagen in Folge gegen Wolfsburg (3:5), Stuttgart (1:2) und Leipzig (0:2) zu Buche, nachdem man in München überraschend zu einem 1:1 Unentschieden kam. Die Gegner scheinen durch die Bank weg eine Nummer zu groß zu sein, man findet einfach keine Mittel.

Mit Dortmund kommt nun eine Mannschaft, die zwar etwas desorientiert und kopflos auftritt, dennoch aber einen der talentiertesten und hochwertigsten Kader der gesamten Liga vorzuweisen hat und nach dem Trainerwechsel sicherlich hochmotiviert auftreten wird. Die Aufgabe könnte für die Bremer schwieriger nicht sein. Werfen wir einen Blick auf die interessantesten Wett-Tipps und die Quoten dreier Top-Bookies aus unserem Wettanbieter Ranking.

Buchmacher Tipp Quote
Bet3000 Logo 1. HZ: Sieg BVB (Handicap 1:0) 5.00
Bwin Logo mini BVB Sieg 1:2, 1:3 oder 1:4 4.00
admiralbet-logo Aussenseiter Tipp: Sieg Bremen & beide Teams treffen 8.70

Borussia Dortmund: Statistiken, Fakten und Form

1:5 gegen den Aufsteiger aus Stuttgart – das war den Verantwortlichen in Dortmund zu viel. Die Zeit von Lucien Favre ist abgelaufen, Co-Trainer Edin Terzic übernimmt interimsmäßig bis zum Ende der Saison. Über das Ende des Vertrauens in Favre wurde lange und oft spekuliert. Die 1:5 Klatsche gegen Stuttgart besiegelte nun das Aus des Schweizers, nachdem erstmals seit 14 Monaten drei Bundesliga-Spiele in Folge kein Sieg gelang. Ähnlich wie die Bremer, hat auch der BVB nach den bisherigen elf Spielen, hier aber bei den Punkten und beim Torverhältnis, die exakt gleiche Bilanz wie in der vergangenen Saison vorzuweisen. Vor dem 12. Spieltag stehen bei 23:15 Toren also 19 Punkte auf der Haben-Seite.

In der Champions League konnte man sich zwar als Gruppenerster gegen Lazio Rom, den FC Brügge und Zenit St. Petersburg durchsetzen, in der Bundesliga ist man aber unlängst aus den internationalen Plätzen für die kommende Saison herausgerutscht. Bemerkenswert ist vor allem die schwächelnde Dortmunder Defensive. Während in den ersten sechs Spielen fünf Mal die Null stand, setzte es in den vergangenen fünf Spielen nun immer mindestens einen Gegentreffer. Im Angriff muss zudem noch immer auf den Top-Torschützen Erling Haaland verzichtet werden, der voraussichtlich noch bis 28.12.2020 aufgrund eines Muskelfaserrisses ausfällt.

Es wird äußerst Spannend zu sehen, wie die Dortmunder Profis mit diesem Trainerwechsel umgehen und ob es Edin Terzic gelingt, ebenso wie damals Hansi Flick nach Niko Kovac, als beförderter Co-Trainer sofort für Besserung sorgen zu können. Mit dem SV Werder Bremen wartet ein erster Gegner, der den Borussen in der jüngeren Vergangenheit eigentlich ganz gut liegt. Auf lange Sicht aber, liest sich die Bilanz recht ausgeglichen.

Direktvergleich/H2H: Werder Bremen vs Borussia Dortmund

113 Spiele Bremen Dortmund
Siege 46 48
Unentschieden 19 19
Niederlagen 48 46
erzielte Tore 193 190

Voraussichtliche Aufstellungen: Werder Bremen vs Borussia Dortmund

Florian Kohfeld muss in Bremen einzig im Angriff, da aber erhebliche Abstriche machen. Neben Milot Rashica fällt auch Davie Selke und Niklas Füllkrug aus. Ferner stehen Kohfeldt alle Akteure zur Verfügung.

Wie bereits erwähnt, muss Terzic in seinem ersten Spiel als Cheftrainer auf den „10 Tore in 8 Spielen“ Mann Erling Haaland verzichten. Darüber hinaus aber fallen mit Marcel Schmelzer, Thomas Meunier, Thomas Delaney und Thorgan Hazard aber noch vier weitere wichtige Akteure verletzungsbedingt aus. Wie Terzic schlussendlich bei seinem Debüt aufstellen wird, darüber kann nur spekuliert werden. Wir gehen aber davon aus, dass er so kurzfristig keine allzu großen Experimente vagen und auf die eigentlich vertrauenswürdige, bisherige Stammelf setzen wird.

Aufstellung Bremen Dortmund
Torwart Pavlenka Bürki
Defensive Friedl, Toprak, Groß Akanji, Hummels, Can
Mittelfeld Augustinsson, Möhwald, Eggstein, Selassie Guerreiro, Witsel, Dahoud, Schulz
Sturm Chong, Sargent, Bittencourt Brandt, Reus, Sancho

Werder Bremen: Wett-Tipp und Prognose

Beide Teams befinden sich in einer Krise, wobei die der Dortmunder nicht über die eigentliche Stärke und das Potential der Mannschaft hinwegtäuschen sollte. Wir halten es für sehr gut möglich, dass der oft beschworene und stets erhoffte Trainereffekt tatsächlich sofort greifen könnte. Unterm Strich treffen hier immer noch zwei Teams aus zwei verschiedenen Welten aufeinander, was, und das haben wir gegen Stuttgart ja gesehen, im Fußball dennoch nichts bedeuten muss.

Nichtsdestotrotz erwarten wir einen beherzten Auftritt der Dortmunder Borussen und den ersten Dreier unter Edin Terzic. Bei exakten Ergebnis-Tipps haben wir immer hervorragende bet365 Erfahrungen gesammelt. Auch hier setzen wir wieder auf den weltweiten Marktführer und tippen zu einer bärenstarken Quote auf einen 4:1 Sieg des BVB.

Bundesliga
Werder Bremen vs Borussia Dortmund
4:1 Sieg BVB
Quote 21,0
Tipp platzieren

Der BVB ist trotz oder gerade wegen der 1:5 Niederlage gegen Stuttgart der große Favorit gegen Bremen. Wenn der rhoffte Trainerwechsel noch hinzu kommen sollte ein klarer Sieg gegen die Hanseaten am 12. Spieltag der Bundesliga herausspringen. Wir Tippen auf eine unkämpfte 1. Halbzeit mit Toren auf beiden Seiten und schlussendlich auf einen 3:1 oder 4:1 Sieg der Borussen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps