Eintracht Braunschweig – Hamburger SV: Tipp, Prognose und Quoten 08.08.2021

Sebastian Langer
06.08.2021

Es geht wieder los im deutschen Pokal!
Eintracht Braunschweig trifft im eigenen Stadion auf den Hamburger Sportverein. Die Kräfteverhältnisse sind vor dem Aufeinandertreffen der beiden Teams klar definiert.

Der HSV ist gut in die Saison gestartet

HSV-Trainer Tim Walter (l.) und Mikkel Kaufmann wollen in Braunschweig die zweite Runde im DFB-Pokal erreichen (Quelle: Imago Images/Laci Perenyi).

Während die Braunschweiger einen klassischen Fehlstart in Liga Drei verzeichneten, stellen die Hamburger auch dieses Jahr einen der stärksten Zweitligakader und wollen in der neuen Saison mal wieder um den Aufstieg mitspielen. Aber auch wenn die Zeichen vor dem Spiel auf einen Erfolg für den HSV stehen, weiß man: Der DFB- Pokal ist immer für eine Überraschung gut.

Einer der bei den Bundesliga Aufstiegsquoten vorne mit dabei ist bekommt es in unserem Sportwetten Tipp mit Braunschweig zu tun. Klare Sache? Checkt die Quoten und unsere Prognose hier:

Statistik
Eintracht Braunschweig
vs
Hamburger SV
Braunschweig
Match Historie
Letztes Spiel
HSV
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Braunschweig 2:2 HSV
DFB Pokal
Eintracht Braunschweig - Hamburger SV
HSV Sieg mit -1 HC
2,20
Tipp platzieren

Hamburg ist gut in die Saison gestartet und hat gleich zum Auftakt Schalke besiegt. Zwar gab es gegen Dynamo nur ein 1:1 doch es scheint in die richtige Richtung zu gehen. Braunschweig hingegen hat einen klassischen Fehlstart hingelegt und steht jetzt schon auf einem Abstiegsplatz in der 3. Liga. Für uns ist es also eine klare Sache - der HSV gewinnt die Partie klar.

Braunschweig: Statistiken, Fakten und Form

Bei Eintracht Braunschweig herrscht im Moment große Ratlosigkeit. Im ersten Heimspiel der Saison verlor man letzte Woche gleich 0:4 gegen Viktoria Berlin und machte dabei in praktisch allen fußballerischen Aspekten keine gute Figur. Desaströses Defensivverhalten und eine komplett zahnlose Offensive bedeuten, dass man nach zwei gespielten Runden, mit nur einem Punkt und Null erzielten Toren auf Rang 17 der Tabelle steht. Der Frust bei den Fans ist riesengroß, schließlich hatte sich viele von ihnen nach dem Abstieg letzte Saison einen direkten Wiederaufstieg ihres Teams erhofft. Dementsprechend verhalten sind nun auch die Prognosen aus den eigenen Reihen vor dem schwierigen Spiel gegen Hamburg.

Aber: Der Eintracht Braunschweig gelang schon einmal ein Pokalwunder gegen den HSV. 1981 besiegte man die Hamburger überraschend in einem dramatischen Viertelfinalduell. Ronnie Worm schoss damals, in der Verlängerung, den Siegtreffer zum 4:3 für Braunschweig gegen einen HSV bei dem damals noch Weltstars wie Franz Beckenbauer, Felix Magath und Co kickten. Am Sonntag kommt es jetzt zur Neuauflage des Duells und natürlich hofft man auf Braunschweiger Seite auch dieses Mal, den Hamburger Traditionsverein, so ähnlich wie damals, ärgern zu können.

Wir haben den Betano Test gemacht und hier tolle Quoten gefunden – ohnehin einer der besten Wettanbieter am Markt, auch wegen der 20€ Gratiswette ohne Einzahlung. Doch auch Mybet lockt vor allem mit der Wettkonfigurator Option:

Buchmacher Tipp Quote
betano logo HSV Sieg mit 2 Toren Vorsprung 4,50
oddset logo Es fallen 2-3 Tore 2,05
Mybet Logo neu mini HSV Sieg + Über 2,5 Tore 2,02

HSV: Statistiken, Fakten und Form

Neue Saison, neues Glück für den Hamburger SV. Wie bereits die 3 Jahre zuvor, will man auch dieses Jahr unbedingt zurück in die Bundesliga, um dort endlich wieder an frühere Glanzzeiten anzuknüpfen. Bisher läuft es diesbezüglich für die Hamburger auch größtenteils nach Plan. Mit einem 3:1 Erfolg über den neuen Ligakonkurrenten Schalke 04 beanspruchte man gleich nach Spieltag 1, mal wieder, die Rolle als größter Aufstiegsfavorit für sich.

Letzte Woche musste man aber einen ersten kleinen Dämpfer für diese Ambitionen hinnehmen, denn gegen Dynamo Dresden reichte es nur zu einem enttäuschenden 1:1. Zwar dominierte man die Partie über 90 Minuten, scheiterte jedoch nach der frühen Führung durch Barcelona Neuzugang Ludovits Reits immer wieder am herausragend parierendem Dynamo Keeper Kevin Broll. So kamen die tapfer mitspielenden Aufsteiger aus Dresden nach einem Standard zum Ausgleich und auch eine Schlussoffensive der Hamburger brachte keine Entscheidung mehr. Gegen Braunschweig wolle man nun wieder ein anderes Gesicht zeigen, sagt HSV-Trainer Tim Walter. Ziel sei es, die individuellen Fehler abzustellen und vor dem Tor kaltschnäuziger zu agieren.

Direktvergleich/H2H: Eintracht Braunschweig – Hamburger SV

79 Spiele Braunschweig HSV
Siege 19 46
Unentschieden 14 14
Niederlagen 46 19
erzielte Tore 109 186

Voraussichtliche Aufstellungen: Eintracht Braunschweig – Hamburger SV

Während Eintracht Braunschweig personell aus dem Vollen schöpfen kann, hat der HSV einige Verletzungen zu beklagen. So fehlen nach wie vor Jeremy Dudziak (Knöchelverletzung), Anssi Suhonen (Oberschenkelprobleme), Robin Meißner (Innenbandanriss) und Stephan Ambrosius. Verteidiger Josha Vagnoman (Muskelfaserriss) ist wahrscheinlich ebenfalls noch nicht fit genug für 90 Minuten.

Aufstellung Braunschweig HSV
Torwart Feijzic Heuer Fernandes
Defensive Göhrlich, Behrendt, Nikolaou, Kijewski Leibold, Schonlau, David, Gyamareh
Mittelfeld Krauße, Henning, Otto, Kobylanski, Zauner Hayer, Reis, Muheim, Kittel
Sturm Ihorst Glatzel, Wintzheimer

Eintracht Braunschweig – Hamburger SV: Wett-Tipps und Prognose

Auch wenn im DFB-Pokal, relativ regelmäßig kleine und große Wunder geschehen, sollte man am Sonntag nicht unbedingt von einem solchen ausgehen. Denn nach dem schwachen Start der Braunschweiger wirkt das Team der Eintracht verunsichert und auch mental geknickt. Der HSV hingegen ist in der neuen Saison noch ungeschlagen und will diese Serie natürlich im Pokal fortsetzen. Auch die Statistik spricht vor dem Spiel für die Hamburger: Bei den Zweitligaaufeinandertreffen in der letzten Saison, konnte man beide Spiele gegen Braunschweig mit 4:0 bzw. 4:2 gewinnen. Wir tippen dementsprechend auch für diese Partie auf einen klaren Sieg der Hamburger.

DFB Pokal
Eintracht Braunschweig - Hamburger SV
HSV Sieg + übe 3,5 Tore
3,25
Tipp platzieren

Unser Risikotipp zum Abschluss ist ein HSV Sieg mit vielen Toren.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

<

Fussball Tipps