VfL Bochum – VfB Stuttgart: Tipp, Vorschau & Quoten – 26.9.2021

Sebastian Langer
24.09.2021

Zu einem frühen Kellerduell erwartet der VfL Bochum am Sonntagnachmittag den VfB Stuttgart.

7 Gegentore für Manuel Riemann gegen die Bayern

Bochum-Torwart Manuel Riemann musste gegen den FC Bayern gleich siebenmal hinter sich greifen. Nun hat der VfL den VfB Stuttgart zu Gast (Quelle: Imago Images/Eibner).

Aufsteiger Bochum steht nicht ganz überraschend mit einer mageren Ausbeute von drei Punkten aus den ersten fünf Spielen auf Rang 17. Vielmehr war man sich an der Castroper Straße von Anfang an darüber im Klaren, dass es nur um den Klassenerhalt gehen wird. Auch nur einen Zähler mehr auf dem Konto hat der VfB Stuttgart, der vergangene Spielzeit als Rückkehrer zu den positiven Überraschungen zählte und Neunter wurde. Nun gilt es für die Schwaben eine Wiederholung der Spielzeit 2018/19 zu vermeiden, als auf ein ebenfalls starkes erstes Jahr nach dem Aufstieg der erneute Sturz in die Zweitklassigkeit folgte.

Alles weitere gibt es nun in unserem Wett Tipp zur Partie. Mit dabei die besten Quoten aber auch interessante Sportwetten Promotions:

Statistik
VfL Bochum
vs
VfB Stuttgart
Bochum
Match Historie
Letztes Spiel
VfB Stuttgart
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Bochum 0:1 VfB Stuttgart
Bundesliga
VfL Bochum – VfB Stuttgart
Sieg Stuttgart
2,40
Tipp platzieren

Bochum wird alles versuchen die Niederlage gegen die Bayern wieder gut zu machen, doch Stuttgart wird es ihnen nicht leicht machen und wir sehen den VfB auch stärker als das Heimteam. Wir rechnen hier mit einer weiteren Pleite und einem Sieg des Auswärtsteams.

VfL Bochum: Statistiken, Fakten und Form

Nach elf langen und zu großen Teilen tristen Jahren in der 2. Bundesliga hat sich der VfL Bochum im Sommer im Oberhaus zurückgemeldet. Allerdings mit dem Manko, mit Robert Zulj einen absoluten Schlüsselspieler verloren zu haben. Im Gegenzug wurde zwar im Rahmen der begrenzten finanziellen Möglichkeiten durchaus Qualität hinzugeholt, aber dennoch startete der VfL als einer der heißesten Abstiegskandidaten. Ein mühsamer 2:1-Sieg erst in der Verlängerung im DFB-Pokal beim Wuppertaler SV war auch nicht unbedingt dazu angetan, das Selbstvertrauen zu stärken. Und als Robert Tesche dann beim Bundesliga-Auftakt beim VfL Wolfsburg nach fünf Minuten mit Rot vom Feld musste, war der Fehlstart programmiert. Bochum allerdings verkaufte sich trotz der langen Unterzahl teuer und verlor nur knapp mit 0:1. Mit einem dadurch gestärkten Selbstvertrauen gelang anschließend zu Hause gegen den 1. FSV Mainz 05 ein verdienter 2:0-Sieg und die Mannschaft von Trainer Thomas Reis schien in der Bundesliga angekommen. Allerdings setzte es seitdem ausschließlich Niederlagen. Fiel das 1:2 beim 1. FC Köln noch weitaus knapper aus als die Kräfteverhältnisse waren, unterlag Bochum auch Hertha BSC mit 1:3 und geriet dann am vergangenen Wochenende beim FC Bayern München sogar mit 0:7 unter die Räder. Besorgniserregend war dabei nicht unbedingt die Niederlage beim in allen Belangen überlegenen Rekordmeister, aber die Art und Weise, wie sich Bochum in sein Schicksal fügte, erforderte eine Aufarbeitung, die unter der Woche mit klaren Worten auch erfolgt ist.

Wir von sportwetten.t-online.de testen für euch die besten Quoten. Da wir schon sehr gute Betano Erfahrungen gemacht haben sind diese im aktuellen Test mit dabei:

Stuttgart: Statistiken, Fakten und Form

Unser Sportwettten Test zeigt uns dass der VfB als Favorit ins Spiel geht, der Erfolg der guten Vorsaison hatte für den VfB Stuttgart dennoch seinen Preis. Mit Gregor Kobel und Nicolas Gonzalez konnten zwei Leistungsträger nicht gehalten werden, was womöglich noch zu kompensieren gewesen wäre, wenn nicht mit Sasa Kalajdzic, Orel Mangala und Silas drei weitere Schlüsselspieler über Wochen ausgefallen wären bzw. noch immer verletzt fehlen würden. Beim BFC Dynamo (6:0) meisterten die Schwaben zwar auch in nicht optimaler Besetzung die Pflichtaufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals und überrollten am ersten Bundesliga-Spieltag einen in jeglicher Hinsicht überforderten Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth mit 5:1, doch seitdem lieg für den VfB nicht mehr viel zusammen. Bei RB Leipzig kam Stuttgart seinerseits mit 0:4 unter die Räder und wachte dann gegen den SC Freiburg (2:3) nach einem schnellen 0:3-Rückstand zu spät auf. Bei Eintracht Frankfurt (1:1) verbuchte die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo dann zwar immerhin einen Teilerfolg, dem allerdings am vergangenen Wochenende mit einem 1:3 gegen Bayer Leverkusen die nächste Heimpleite folgte. Besonders bitter war die Niederlage, weil Leverkusen über eine Halbzeit in Unterzahl auskommen musste, aber der VfB dennoch wenig Konstruktives zustande brachte.

Direktvergleich/H2H: VfL Bochum – VfB Stuttgart

74 Spiele Bochum Stuttgart
Siege 17 39
Unentschieden 18 18
Niederlagen 39 17
erzielte Tore 90 131

Voraussichtliche Aufstellungen: VfL Bochum – VfB Stuttgart

Nach dem Debakel von München hat Bochums Trainer Reis die Zügel angezogen und personelle Konsequenzen zumindest angedeutet. Dass mit Cristian Gamboa, Maxim Leitsch und Simon Zoller drei absolute Stammkräfte weiterhin fehlen, kann der Aufsteiger allerdings kaum kompensieren. Der Einbau frischer und unbelasteter Kräfte ist unabhängig davon aber wahrscheinlich.

Stuttgarts Abwehrchef Waldemar Anton kehrt nach abgesessener Rotsperre in die Mannschaft zurück, während Sommerzugang Chris Führich nach seinem Schlüsselbeinbruch erstmals im Kader erwartet wird. Die Torgaranten Sasa Kalajdzic und Silas benötigen dagegen ebenso noch weiter Zeit wie die Talente Momo Cissé, Lilian Egloff, Mohamed Sankoh, Wahid Faghir und Naouirou Ahamada. Philipp Förster fehlt voraussichtlich krankheitsbedingt.

Aufstellung Bochum Stuttgart
Torwart Riemann Müller
Defensive Stafylidis, Bella Kotchap, Masovic, Danilo Soares Mavropanos, Anton, Kempf
Mittelfeld Losilla, Rexhbecaj – Bockhorn, Löwen, Holtmann Massimo, Mangala, Endo, Sosa – Klimowicz, Coulibaly
Sturm Polter Marmoush

VfL Bochum – VfB Stuttgart: Wett-Tipps und Prognose

So leid es uns für Bochum auch tut, wir erwarten eine weitere Niederlage gegen den VfB. Der bittere Ausfall von Zoller macht es den Bochumern vor allem im Angriff nicht einfacher. Und der VfB ist auch kein Jausengegner. Wir tippen zwar auch Tore auf beiden Seiten, da auch Stuttgart immer wieder etwas anbietet, entscheiden uns aber am Ende für einen Tipp bei Bwin Deutschland und zwar auf Sieg Stuttgart.

Bundesliga
VfL Bochum – VfB Stuttgart
VfB Sieg + beide Teams treffen
2,87
Tipp platzieren

Wir tippen auf den Auswärtssieg, erwarten aber aggressive Bochumer die alles für einen eigenen Treffer tun werden. Am Ende rechnen wir aber damit, dass der VfB sich dank seiner Bundesliga Erfahrung durchsetzen wird.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps