Hertha BSC – Bayer Leverkusen: Tipp, Prognose & Quoten 20.06.2020

Sebastian Langer
19.06.2020

Im Eiltempo wurden die ausständigen Runden der deutschen Bundesliga nach der Zwangspause durchgezogen. Nun stehen wir im Saison-Finish vor den letzten beiden Spieltagen, an denen die neun Partien jeweils zur gleichen Zeit stattfinden. In ihrem Match der 33. Runde empfängt die Hertha aus Berlin am Samstag, den 20. Juni um 15:30 Uhr Bayer Leverkusen im Olympiastadion.

Hertha BSC Berlin vs Leverkusen Prognose

Für die Hertha hat der Saisonausklang sportlich keine große Bedeutung mehr, die Spieler kicken an diesem und dem nächsten Wochenende noch zweimal um Punkteprämien. Als Tabellenelfter liegt der Klub im gesicherten Mittelfeld, weit weg von den Abstiegsrängen, aber auch ohne Chance auf einen Startplatz in der Europa League.

Bayer Leverkusen hat das EL-Ticket hingegen fix in der Tasche, hofft allerdings auf mehr. Die Werkself kämpft im Fernduell mit Borussia Mönchengladbach um den Einzug in die Champions League, wobei Bayer aktuell mit einem Punkt Vorsprung knapp die Nase vorne hat.

Wie gewohnt bekommt Ihr bei uns die besten Quoten zur Partie geliefert, damit euch der Samstagnachmittag nicht nur fußballerische Highlights, sondern durch ein paar topplatzierte Sportwetten und den damit eingehenden Nervenkitzel holen könnt! Wir haben den Wettanbieter Test durchgeführt und folgende Quoten für euch gefunden:

Statistik
Hertha BSC Berlin
vs
Bayer Leverkusen
Berlin
Match Historie
Letztes Spiel
Leverkusen
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Berlin 1:0 Leverkusen

Bundesliga
Hertha vs Leverkusen
Leverkusen, Bayern & Gladbach gewinnen
5,00
Tipp platzieren

Berlin hat nach einem kurzen Erfolgslauf nun bereits dreimal en suite verloren, Leverkusen hingegen ist dank Harvertz wieder zurück in der Erfolgsspur. Gegen die Hertha peilt er sein 8. Tor im 8. Rückrundenspiel an. Wir tippen auf Sieg Bayer, aber auch auf Sieg Bayern und Gladbach - für diese Kombi gibt's den Skybet Superboost mit 5,0er Quoten.

Hertha BSC: Statistiken, Fakten und Form

Vor drei Wochen träumten die Hertha-Fans noch von Europa, doch mit dem Monatswechsel kam für die Hauptstädter das bittere Erwachen. Zunächst stoppte die Niederlage in Dortmund (0:1) den Berliner Höhenflug unter Bruno Labbadia und dann war die Mannschaft nicht imstande, das Ruder noch einmal herumzureißen.

Die 1:4-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt zum Start in die englische Woche versetzte der Hertha erst einen herben Dämpfer im Rennen um Europa, ehe ihr das 1:2 in Freiburg am Dienstag auch die letzte Hoffnung auf das internationale Geschäft nahm. In den letzten beiden Runde droht nun sogar der Absturz auf Rang 15, der in einer für die Berliner verkorksten Saison jedoch ohne Konsequenzen bliebe.

Während es für die Hertha selbst nur noch um die Ehre geht, könnte sie im Kampf um das letzte Champions-League-Ticket zum Zünglein an der Waage werden. Nach dem Gastspiel in Leverkusen empfängt die Labbadia-Truppe nämlich am nächsten Wochenende Borussia Mönchengladbach.

Da diese beiden Klubs zwei Runden vor Schluss nur einen Zähler getrennt voneinander liegen, könnte jeder Punktgewinn der Hertha von entscheidender Bedeutung für die Konkurrenz sein. Nach drei Pleiten infolge werden Vedad Ibišević und Co. alles daran setzen, die Saison nicht mit einer Sieglos-Serie von fünf Spielen zu Ende gehen zu lassen.

Buchmacher Tipp Quote
Unibet Logo Leverkusen Sieg -1 Handicap 2,50
Betway Logo mini Halbzeit / Endstand 2 / 2 2,30
bet365 Logo mini Kai Havertz erzielt das 1. Tor 3,50

Bayer Leverkusen: Statistiken, Fakten und Form

Bayer Leverkusen ist seit drei Pflichtspielen ungeschlagen und feierte am Mittwoch den vierten Sieg in der Bundesliga seit dem Restart nach der Corona-Zwangspause. Beim 3:1 gegen den 1. FC Köln glänzten Spielmacher Kai Havertz als Torschütze und Vorbereiter sowie Flügelstürmer Leon Bailey als doppelter Assistgeber. Der Erfolg gegen Mittelständler Köln galt für die Werkself als Pflichtsieg, den die Mannschaft von Trainer Peter Bosz am Ende souverän einfuhr. Die Aussicht auf den angepeilten Champions-League-Platz ist gut, die Aufgaben zum Saisonabschluss von der Papierform her machbar. Nach dem Heimspiel gegen die Hertha gastiert Bayer nächstes Wochenende noch in Mainz.

Dann, so hofft man in Leverkusen, ist der erste Schritt in Richtung eines etwas anderen Triples geschafft. Drei Ziele hat Bayer in der zu Ende gehenden Spielzeit noch: Die Teilnahme an der Königsklasse entscheidet sich innerhalb der nächsten Woche, das Finale im DFB-Pokal gegen Bayern München findet am 4. Juli in Berlin statt und im August steigt das Finalturnier der Europa League mit dem Endspiel in Köln. Die Chance, dass die Werkself auch international um den Titel mitmischen kann, ist nach dem 3:1-Auswärtssieg im Hinspiel des Achtelfinales gegen die Rangers aus Glasgow groß.

Direktvergleich/H2H: Hertha BSC – Bayer Leverkusen

53 Spiele Hertha Leverkusen
Siege 13 27
Unentschieden 13 13
Niederlagen 27 13
erzielte Tore 71 111

Voraussichtliche Aufstellungen: Hertha BSC – Bayer Leverkusen

Da die Hertha nun ohne Chance auf Europa, aber auch ohne Angst vor dem Abstieg im Niemandsland der Tabelle liegt, könnte Trainer Labbadia in den letzten beiden Partien auch jenen Spielern Einsatzminuten verschaffen, die sonst nicht zum Stammpersonal gehören.
Sollte der gegen Köln verletzt ausgeschiedene Sven Bender nicht rechtzeitig fit werden, könnte Jonathan Tah bei Bayer in die Startelf rücken. Im Angriff könnte Lucas Alario nach abgesessener Gelbsperre statt Kevin Volland beginnen.

Aufstellung Berlin Leverkusen
Torwart Jarstein Hrádecký
Defensive Pekarík, Boyata, Torunarigha, Plattenhardt Dragović, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven
Mittelfeld Lukebakio, A. Maier, Darida, Grujić, Matheus Cunha Diaby, Aránguiz, Havertz, Baumgartlinger, Bailey
Sturm Ibišević Alario

Hertha BSC – Bayer Leverkusen: Wett-Tipp und Prognose

Für die Hertha geht es praktisch um nichts mehr, Leverkusen will in die Champions League. Diese Ausgangsposition, gepaart mit der Tatsache, dass die Gäste über den qualitativ besseren Kader verfügen, spricht klar für einen Auswärtssieg von Bayer 04 Leverkusen. Die beste Quote dafür findet ihr mit 1,67 bei bet3000. Wer aber noch bessere bet3000 Erfahrungen machen möchte kann mit einer „Powerkombi“ auf Sieg Bayer, Bayern & Wolfsburg tippen und das zu 4,0er Quoten – oder auf Leverkusen Sieg + Havertz Tor wetten bei Unibet!

Bundesliga
Hertha vs Leverkusen
Sieg Leverkusen + Havertz Tor
2,45
Tipp platzieren

Bayer braucht Siege und Bayer will in die Champions League. Volland ist wieder zurück und daneben stehen in der Offensive noch Alario und Havertz zur Verfügung. Wir erwarten uns einen Bayer Sieg und natürlich wieder ein Havertz Tor.

betway Promotions Fussball Tipps Unibet Promotions