FC Bayern München – SC Freiburg: Tipp, Vorschau & Quoten – 06.11.2021

Sebastian Langer
04.11.2021

Während niemand überrascht ist, dass die Bayern wieder das Maß aller Dinge sind, hatte den „kleinen“ SC Freiburg wohl kaum jemand auf der Rechnung vor der Saison.

Müller Jubel nach einem weiteren Sieg

Geballte Fäuste: Thomas Müller erwartet mit dem FC Bayern den SC Freiburg zum Topspiel in der Bundesliga (Quelle: Imago Images/ActionPictures).

Doch der SC Freiburg zählt aktuell sogar zu den einzigen Teams in Europa, die in den Top-Ligen Europas noch ohne Niederlage dastehen. Die restlichen drei Mannschaften wären der FC Liverpool in England, sowie der SSC Neapel und AC Mailand in Italien. Keine schlechte Gesellschaft also. Allerdings reist man am kommenden Wochenende eben zum Tabellenführer nach München.

Allerdings dürfte sich auch bis zu den Bayern rumgesprochen haben, dass mit den Freiburgern zu rechnen ist. Auch die Bayern befinden sich jedoch in Topform, wie man beim erneuten Sieg unter der Woche in der Champions League gegen Benfica sehen konnte. Mit Fug und Recht zählen Nagelsmann und co. jedenfalls als der Top Favorit auf den Champions League Titel.

Das Match gegen Freiburg dürfte jedoch kein Selbstläufer werden, schließlich ist die Mannschaft von Christian Streich seit zehn Spielen ungeschlagen, was man in der bisherigen Vereinsgeschichte erst zweimal davor geschafft hat. Auch in der Vergangenheit konnten die Freiburger gegen die Bayern immer wieder Überraschungserfolge landen – wir sind natürlich darauf gespannt, wie es am kommenden Samstag Nachmittag ausgehen wird. Wir haben natürlich die besten Wettanbieter für euch unter die Lupe genommen. Mit diesen Infos bastelt ihr also bestimmt die perfekte Bundesliga Wette!

Statistik
FC Bayern München
vs
SC Freiburg
FCB
Match Historie
Letztes Spiel
Freiburg
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: FCB 2:2 Freiburg
Bundesliga
Bayern vs. SC Freiburg
X2
4,75
Tipp platzieren

Was für eine Serie für die Bayern und was für eine Pokal Blamage. Zweimal in Folge haben sie nun ein 2. Runden Spiel verloren und noch schlimmer, sie sind aus dem Pokal ausgeschieden. Das war es mit dem möglichen Triple Gewinn. Nun kommt Freiburg nach München und der SC hat zuletzt viermal in Folge gewinnen können. Wir sehen die Bayern aktuell auf der Kippe und tippen hier nicht auf Sieg. Wir wagen eine Doppelte Chance auf Freiburg verliert nicht.

FC Bayern München: Statistiken, Fakten und Form

Nachdem die Bayern im DFB Pokal gegen Gladbach eine herbe Schlappe hinnehmen mussten, konnte man sich allerdings mittlerweile wieder fangen und erzielte in der Bundesliga Siege gegen Hoffenheim und Union Berlin. Auch in der Champions League knüpfte man mit dem 5:2 Sieg gegen Benfica unter der Woche an diese Leistungen an und das kurze Formtief scheint definitiv überwunden.

Trotzdem konnte man auch hier sehen, dass die Bayern natürlich nicht unschlagbar sind und mit Freiburg kommt die positive Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison in die Allianz Arena. Wie es gegen die Bayern funktionieren kann, das konnte auch Frankfurt bereits in der bisherigen Bundesliga Saison beweisen. In jedem Fall dürften die Bayern vor den Freiburgern gewarnt sein.

Wir gehen auch am Samstag von einem torreichen und spannenden Spiel aus. Im bisherigen Saisonverlauf sind die Bayern in jedem Fall so torhungrig wie selten zuvor – schließlich stehen bereits 38 Treffer in gerade einmal 10 Spielen zu Buche. 3,8 Tore im Schnitt – das ist definitiv eine Ansage. Und nach dem DFB Pokal Ausscheiden möchte man sich nun natürlich auch auf die Bundesliga und die Champions League fokussieren. Wir haben für euch die passenden Quoten von Admiralbet Deutschland oder auch bet365 Sportwetten:

SC Freiburg: Statistiken, Fakten und Form

Dass die Freiburger keine Eintagsfliege sind haben Sie in den letzten Wochen und Monaten zur Genüge bewiesen, schließlich ist man nach wie vor ohne Niederlage – und das trotz Spielen gegen RB Leipzig oder Borussia Dortmund. Somit hatte man es bislang auch nicht nur mit schwächeren Gegnern zu tun. 17:7 Tore stehen bislang zu Buche und man steht lediglich drei Punkte hinter dem FC Bayern München auf dem dritten Platz. Diese Leistung wird natürlich auch honoriert innerhalb der Bundesliga und der Respekt vor dem kleinen Sportclub aus Freiburg ist mittlerweile definitiv gegeben.

Das Prunkstück der Freiburger ist in jedem Fall die Defensive. Mit gerade einmal 7 Gegentoren besitzt man hier die Beste der Liga. Auch die letzten beiden Spiele der Freiburger waren eine Empfehlung fürs Match am Samstag. Zuletzt gewann man mit 3:1 bei Greuther Fürth – was eher einer Pflichtaufgabe gleichkommt aber der 2:0 Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg war natürlich eine Ansage an den Rest der Liga. Mit Freiburg ist also definitiv zu rechnen in dieser Saison.

Direktvergleich FC Bayern München– SC Freiburg

43 Spiele FCB SC Freiburg
Siege 30 4
Unentschieden 9 9
Niederlagen 4 30
erzielte Tore 101 35

Voraussichtliche Aufstellungen: FC Bayern München– SC Freiburg

Auch in diesem Segment kann man sich beim FC Bayern München aktuell nicht beschweren. Lewandowski Ersatz Choupo-Moting fehlt lediglich verletzungsbedingt.

Bei den Freiburgern ist das Lazarett minimal umfangreicher – allerdings besitzt man natürlich auch ohnehin nicht die Tiefe eines Bayern Kaders. Hier fehlen Petersen, Sallai, Schmid und Ezekwem mit Verletzungen.

Aufstellung Bayern Freiburg
Torwart Neuer Flekken
Defensive Pavard, Süle, Upamecano, Davies Kübler, Lienhart, N. Schlotterbeck, Günter
Mittelfeld Kimmich, Goretzka, Sane, T. Müller, Gnabry Höfler, Eggestein, Schade, Grifo
Sturm Lewandowski Höler, Jeong

FC Bayern München– SC Freiburg: Wett-Tipp und Prognose

Obwohl die Freiburger im bisherigen Saisonverlauf gerade hinten sehr sicher standen und am wenigstens Gegentore in der gesamten Liga kassiert haben, gehen wir von einer torreichen Partie aus. Einseitig wird es unserer Meinung nach jedoch nicht. Wir könnten uns sogar durchaus vorstellen, dass es den Freiburgern gelingen wird, den großen FC Bayern womöglich etwas zu ärgern. Welche Quote dafür interessant sein könnte checken wir dieses mal mit der bet3000 App.

Natürlich blickt die gesamte Liga gespannt Richtung München am Samstag Nachmittag und hofft auf ein Stolpern des Favoriten. Vielleicht kommt der Mannschaft aus dem Breisgau auch das Münchner Champions League Match gegen Benfica ganz gelegen und die Knochen der Münchner sind noch etwas müde davon. Allerdings mussten die Münchner auch hier nicht ihr gesamtes Repertoire in einem vermeintlichen Kraftakt beweisen – schließlich wurde auch hier irgendwann der Schongang eingelegt. Beeindruckend ist jedoch auch in dieser Spielzeit wieder Robert Lewandowski. Mit vier Toren gegen Benfica hat er wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt, zu was er fähig ist. Man darf also gespannt sein, ob er auch dem Sportclub das Fürchten lehren wird.

Bundesliga
Bayern vs SC Freiburg
Über 4,5 Tore
2,50
Tipp platzieren

Chancen auf beiden Seiten und natürlich wünschen wir uns für den Spannungsgrad der Liga am Ende einen Freiburger Sieg - dennoch sind die Bayern natürlich gerade auch bei wichtigen Spielen bekanntlich hellwach. Ob es am Ende für die Freiburger zu einem Punktgewinn reichen wird - man wird sehen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps