Bayern München – Dynamo Kiew: Tipp, Vorschau & Quoten – 29.09.2021

Sebastian Langer
27.09.2021

Im Zuge des zweiten Spieltages der Champions League empfängt der FC Bayern München am Mittwoch um 21 Uhr den ukrainischen Meister Dynamo Kiew.

Weitere Lewy Tore gegen Kiev?

Nach Barcelona nun Kiew: Robert Lewandowski peilt mit dem FC Bayern den zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel der Champions League an (Quelle: Imago Images/Shutterstock).

Die Bayern gehen nach dem 3:0 Erfolg über Barcelona als Tabellenführer und klarer Favorit in die Partie. Kiew konnte am ersten Spieltag ein 0:0 gegen Benfica Lissabon erkämpfen und steht auch in der heimischen Liga auf dem 1. Tabellenplatz. Beide Teams werden dementsprechend mit einer breiten Brust in das Duell gehen und alles daran setzen die vollen 3 Punkte einzusacken. Gespielt wird in der Allianz-Arena in München.

Wir starten unseren Wett Tipp mit einer tollen Winamax Quote für einen Mehrfachweg. Weiter unten gibt es noch andere Quoten samt Sportwetten Test:

Statistik
1. FC Bayern München
vs
Dynamo Kiew
Bayern München
Match Historie
Letztes Spiel
Kiew
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Bayern München 0:2 Kiew

Champions League
Bayern München – Dynamo Kiew
1:0, 2:0 oder 3:0 Sieg Bayern
3,10
Tipp platzieren

Musiala und Gnabry haben Minuten in den Beinen und Training und könnten nach kurzer Pause wieder starten. Lewy will nach dem torlosen Spiel gegen Fürth wieder treffen. Bayern in Überform gegen ein schwer einschätzbares Kiew. So oder so, wir erwarten einen glatten Heimsieg .

Bayern: Statistiken, Fakten und Form

Die Bayern scheinen im Moment kaum zu schlagen zu sein. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann dominiert die Bundesliga in den vergangenen 7 Meisterschaftsrunden scheinbar nach Belieben. Nach dem 7:0 gegen den Vfl Bochum vor zwei Wochen konnte man am Freitag auch noch einen glanzlosen, aber souveränen 3:1 Pflichtsieg über Greuther Fürth einpacken. Sogar eine rote Karte von Benjamin Pavard konnte die Bayern dabei nicht aus dem Konzept bringen.

Auch in der Champions League läuft bislang alles nach Plan. Mit dem 3:0 Erfolg über Barcelona konnte man die Favoritenrolle in der Gruppe E der Königsklasse auf jeden Fall schonmal untermauern. Insgesamt sind die Bayern jetzt schon seit 23 Spielen in der Vorrunde ungeschlagen. Die letzte Pleite musste man im September 2019 bei einer 0:3 Niederlage gegen Paris Saint-Germain einstecken. Seitdem konnte man unglaubliche 20 Siege und 3 Unentschieden verbuchen. Vor dem Spiel gegen Kiew deutet schonmal vieles daraufhin, dass sich diese Serie noch um ein Stück verlängern könnte.

Winamax allein reicht euch nicht? Hier gibt es noch einen bet365 Test und weitere Betway Deutschland Optionen:

Kiew: Statistiken, Fakten und Form

Nach einigen schwierigen Jahren hat sich Dynamo Kiew wieder an der Spitze der ukrainischen Premier Liga festgesetzt. Nachdem man in der vergangenen Saison den großen Rivalen Shakthar Donetzk endlich wieder überholen konnte, krönte man die überzeugenden Leistungen schlussendlich sogar mit dem Gewinn des Doubles. Und auch in der neuen Spielzeit führt das Team von Mircea Lucescu die Premier Liga bisher souverän an. 8 der bisherigen 9 Ligaspiele konnten gewonnen werden, 1 Unentschieden gab es noch dazu. Überzeugen konnte man dabei vor allem durch ihre absolut sattelfeste Defensive, die bisher nur 2 Gegentore zugelassen hat. Den einzigen Rückschlag in der jungen Saison musste man im Supercupfinale bei einer enttäuschenden 0:3 Niederlage gegen Shakthar einstecken.

In der Champions League konnte man am ersten Spieltag einen Punkt aus der Partie gegen Benfica Lissabon mitnehmen und hat dabei auch gezeigt, dass man spielerisch durchaus auf diesem Level mithalten kann. Ob es auch gegen ein Kaliber wie die Bayern zu einem Punktgewinn reichen wird, ist natürlich eine andere Frage. In der Vergangenheit waren die Spiele zwischen den beiden Vereinen jedenfalls immer knappe Angelegenheiten. 5 Siege für die Bayern, 4 für Kiew und 1 Unentschieden lautet die Statistik aus den bisherigen Aufeinandertreffen, wobei das letzte Duell am 22. März 2000 gespielt wurde und mit 2:0 für die Ukrainer endete. Seit dem Spiel ist aber eine lange Zeit vergangen, und die Ausgangslage am Mittwoch wird natürlich eine gänzlich andere sein.

Direktvergleich/H2H: Bayern München – Dynamo Kiew

10 Spiele Bayern Kiew
Siege 5 4
Unentschieden 1 1
Niederlagen 4 5
erzielte Tore 12 12

Voraussichtliche Aufstellungen: Bayern München – Dynamo Kiew

Julian Nagelsmann wird in dem Spiel auf Corentin Tolisso (Wadenprobleme), Kingsley Coman (Herzprobleme) und Sven Ulreich (Innenbandanriss Knie) verzichten müssen.

Bei Dynamo Kiew fehlen Ibrahim Kargbo Jr. (Schien- und Wadenbeinbruch), Eric Ramírez (Corona-Virus), Artem Besedin (Kreuzbandanriss) und Denys Popov (Kreuzbandoperation) auf Grund von Verletzungen.

Aufstellung Bayern Kiew
Torwart Neuer Boyko
Defensive Pavard, Upamecano, Süle, Davies Kedziora, Zabarnyi, Syrota, Mykolenko
Mittelfeld Kimmich, Müller, Goretzka Shaparenko, Sydorchuk, Buyalskyi
Sturm Gnabry, Lewandowski, Sane Tsygankov, Shkurin, de Pena

Bayern München – Dynamo Kiew: Wett-Tipp, Prognose & Quoten

Die Bayern gehen natürlich als haushoher Favorit in dieses Spiel gegen Dynamo Kiew. Die bisher erbrachten Leistungen in dieser Saison würden eigentlich alles andere als einen Sieg der Münchner zu einer kleinen Sensation machen. Unterschätzen sollten sie die Ukrainer allerdings auf keinen Fall, denn das Team von Mircea Lucescu hat bereits gegen Benfica Lissabon gezeigt, dass sie für jedes Team ein wirklich unangenehmer Gegner sein können. Trotzdem muss man in diesem Spiel davon ausgehen, dass sich die individuelle Klasse der Münchner am Ende durchsetzen wird. Wir rechnen mit einem souveränen 2:0 Sieg des FC Bayern München und hoffen mit unserer Wette darauf gute Mybet Erfahrungen zu machen und tippen obendrein auf Doppelpack Lewandowski.

Champions League
Bayern München – Dynamo Kiew
Doppelpack Lewandowski
2,35
Tipp platzieren

Es wird ihn wurmen dass er gegen Fürth keinen Treffer beisteuern konnte, auch wenn die Bayern das Spiel gewinnen konnten. Nun muss Kiew leiden. So schätzen wir zumindest die Sichtweise eines Top-Stürmers ein. Bayern holt sich den Sieg und wir tippen auf den doppelten Lewy.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps