Atalanta Bergamo – Inter Mailand: Wett Tipp, Prognose & Quoten 1.8.2020

Sebastian Langer
31.07.2020

Am 38. und letzten Spieltag der Serie A treffen am Samstag, den 1. August 2020 um 20:45 Uhr in einem wahren Spitzenspiel Atalanta Bergamo und Inter Mailand aufeinander. Zwar ist die Meisterschaft entschieden und Juventus Turin konnte sich bereits zum neunten Mal in Folge als Meister der Liga krönen – doch auf den Plätzen zwei und drei herrscht noch ein enger Kampf. Und der erwartet uns dann auch, wenn der Tabellendritte den Zweiten des Tableaus empfängt.

Atalanta VS Inter Mailand Vorschau

Nicht weniger als die beste Schlussplatzierung der Klubgeschichte steht für Atalanta Bergamo unter Trainer Gian Piero Gasperini auf dem Spiel: Die Bergamasken können in diesem Jahr der vergangenen Saison, die man als Dritter beendete, noch ein Highlight folgen lassen und mit einem letzten Sieg in der heimischen Liga an Inter Mailand vorbeiziehen. Als wäre das nicht genug, hat man auch in der Champions League noch alle Karten in der Hand: Im Viertelfinale wartet zwar das übermächtig scheinende Paris Saint Germain auf die Italiener – doch in Spielzeiten wie diesen scheint Atalanta Bergamo kaum ein Gegner zu groß zu sein.

Kaum ein Gegner war in dieser Saison auch Inter Mailand zu groß: In der heimischen Liga einzig von Juventus Turin in die Schranken verwiesen, haben sich die „Nerazzuri“ unter Antonio Conte erst im Laufe der Saison von der Tabellenspitze vertreiben lassen und befanden sich die gesamte Spielzeit über unter den vier Erstplatzierten der Tabelle. Der Saisonabschluss mit Champions League-Garantie ist somit auch für Inter mehr als verdient und das Duell gegen Atalanta wird zeigen, ob man sich in der Folge auch Vizemeister der Saison 2019/2020 nennen darf.

Im Wettanbieter Vergleich sehen die Bookies hier Atalanta in der Favoritenrolle. Welche Sportwetten Quoten in Summe interessant für euch werden könnten, seht ihr beispielsweise hier:

Statistik
Atalanta Bergamo
vs
Inter Mailand
Atalanta
Match Historie
Letztes Spiel
Inter
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Atalanta 1:1 Inter

Serie A
Atalanta vs Inter
Sieg Atalanta
2,40
Tipp platzieren

Inter geht für manche als leichter Favorit in diese Partie, aber auch nur weil Atalanta zuletzt ein wenig geschwächelt hat. Doch für die Tormaschine der Serie A aus Bergamo geht es neben der Vizemeisterschaft noch um den Torrekord. Ihnen fehlen nur mehr zwei Tore zur 100er Marke. Als Zweiter die Liga abschließen scheint hier fast nur das Zubrot zum Rekord zu sein. Wir tippen auf das Heimteam.

Atalanta Bergamo : Statistiken, Fakten und Form

Atalanta Bergamo ist in der heimischen Serie A seit sage und schreibe 17 (!) Spielen unbesiegt, in denen 13 Siege eingefahren werden konnten, denen folgerichtig drei Remis gegenüberstehen. Mit 98 erzielten Toren weist man zudem die beste Offensive und die beste Tordifferenz (+52) der Liga auf – und das könnte sich, sollte man gegen Inter verlieren, als hilfreich erweisen.

Mit 78 Zählern auf dem Konto steht man nämlich nur einen Punkt hinter Inter Mailand, aber auch lediglich drei Punkte vor Lazio Rom auf dem vierten Tabellenplatz. Sollten die Bergamasken also verlieren und Lazio im Saisonendspurt parallel gegen den SSC Neapel gewinnen, so müssten die Hauptstädter sich mit einer derzeitigen Tordifferenz von +37 dennoch wahrscheinlich ordentlich strecken. Wahrscheinlich ist demnach, dass Atalanta diese Saison im schlechtesten Fall als Drittplatzierter beendet.

Am 37. Spieltag der Saison konnte Atalanta Bergamo, mit Robin Gosens in der Startelf, einen 0:1-Halbzeitrückstand bei Parma Calcio nach der Pause noch in einen 2:1-Auswärtssieg umwandeln. Ruslan Malinovskyi und Papu Gómez trafen für die Gäste – letztgenannter Gómez, ansonsten für seine Assists (bisher 16) in der Liga gefürchtet, konnte mit seinem siebten Saisontreffer in Minute 84 den Auswärtsdreier schnüren.

Buchmacher Tipp Quote
Unibet Logo Über 3,5 Tore 2,20
Betway Logo mini Atalanta gewinnt und beide Teams treffen 3,60
Bet3000 Logo Sieg Inter 2,90

Inter Mailand: Statistiken, Fakten und Form

Die „Nerazzuri“ reisen mit in der jüngsten Geschichte sieben ungeschlagenen Spielen am Stück an. Wenngleich das natürlich eine durchaus positive Bilanz ist – am Ende der Saison wird man sich fragen, warum sich zu den vier Siegen noch drei Remis gesellen mussten, ohne die man am Ende des Tages gegebenenfalls vor Juventus Turin in die Ziellinie gelaufen wäre. Sei es drum, es ist wie es ist, und in Bergamo möchte man den zweiten Tabellenplatz verteidigen.

Wenn man überhaupt von einer „verpassten Meisterchance“ reden möchte, so tut diese den Mailändern bei der Laune auch keinen Abbruch. Gerade erst bekundete Manchester United-Leihgabe Alexis Sánchez seine Liebe zu Inter, indem er sagte, dass der Spaß am Fußball für ihn bei den Lombarden wieder zurückgekehrt sei. Coach Conte will ihn ohnehin halten – mit drei Treffern und sieben Assists lieferte der Chilene nach dem Re-Start der Liga auch überdurchschnittlich gut ab und spielte sich in das Herz des Übungsleiters.

Dieses dürfte auch am vergangenen Dienstag vor Freude gehüpft sein, als man den SSC Neapel mit 2:0 wieder nach Hause schickte. Zwar war Alexis Sánchez in diesem Spiel an keinem Treffer beteiligt, er machte aber in der 60. Minute Platz für Lautaro Martínez Platz auf dem Feld. Der Argentinier dankte freundlich und netzte in der 74. Minute zum 2:0, nachdem Dario D’Ambrosio Inter früh im Spiel in Führung brachte.

Direktvergleich/H2H: Atalanta – Inter Mailand

37 Spiele Atalanta Inter
Siege 24 62
Unentschieden 31 31
Niederlagen 64 24
erzielte Tore 112 208

Voraussichtliche Aufstellungen: Atalanta vs Inter

Gian Piero Gasperini verzichtet im letzten Saisonspiel womöglich auf Josip Ilicic, der noch unter Trainingsrückstand leidet. Gut möglich jedoch, dass der Slowene doch zum Zuge kommt – ist er mit 15 erzielten Saisontoren doch eine der Offensiv-Stützen des Teams.

Auf der anderen Seite muss Antonio Conte aller Voraussicht nach auf Stefan de Vrij (Knieverletzung), Matías Vecino (Knieverletzung) sowie Stefano Sensi (Verletzung des Beinbeugermuskels) verzichten, kann ansonsten aber aus den Vollen schöpfen.

Aufstellung Atalanta Inter
Torwart Gollini Handanovic
Defensive Palomino, Caldara, Sutalo Skriniar, Bastoni, D’Ambrosio
Mittelfeld Gosens, de Roon, Freuler, Castagne Biraghi, Barella, Brozovic, Candreva
Sturm Papu Gómez, Pasalic, Zapata Sánchez, Lukaku

Atalanta Bergamo – Inter Mailand: Wett-Tipp und Prognose

Die Bilanz beider Mannschaften gegeneinander spricht eine deutliche Sprache. In der höchsten Spielklasse Italiens standen sich Atalanta und Inter bisher 117-mal gegenüber, 62 Siege konnten dabei die „Nerazzuri“ einfahren. 24 Siege für Bergamo und 31 Remis runden die Statistiken bis dato ab.

In der jüngsten Vergangenheit jedoch drehte sich das Blatt, welches lange Zeit mit „Inter“ beschriftet war: In den vergangenen vier Matches gegeneinander und seit dem Kalenderjahr 2018 konnte Mailand keines der Duelle gewinnen, drei Remis und einen Sieg für Bergamo gab es hier. Am 19. Spieltag der ablaufenden Saison trafen die Kontrahenten zuletzt aufeinander, nach einem frühen Treffer von Lautaro Martínez konnte Robin Gosens eine Viertelstunde vor Schluss zum Endstand von 1:1 ausgleichen.

Wir tippen, dass Atalanta Bergamo diese Saison mit einem Heimsieg krönen und knapp aber doch gewinnen wird, Zapata trifft und sich Inter somit den Titel des Vizemeisters sichert. Macht mit unserem Tipp gute bet365 Erfahrungen und holt euch hier eine tolle Quote in Höhe von 4,37.

Serie A
Atalanta vs Inter
Sieg Atalanta & Tor Zapata
Quote 4,37
Tipp platzieren

Für beide Teams geht es eigentlich nur mehr um den zweiten Rang, den hätte Inter auch mit einem Remis. Doch Atalanta könnte noch den Torrekord brechen und mit zwei weiteren Treffern die 100er Marke erreichen. Ein Sieg, die Vizemeisterschaft und der Torrekord - wir glauben an Atalanta.

Bet3000 Promotions betway Promotions Fussball Tipps Unibet Promotions