FC Arsenal – Tottenham Hotspur: Tipp, Prognose und Quoten 14.03.2021

Florian Vonholdt
12.03.2021

Die Premier League hat an diesem Wochenende am 28. Spieltag eines ihrer zahlreichen London-Derbys im Programm. Genauer gesagt ist es das prestigeträchtige Nord-London-Derby zwischen dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur.

Tottenham Angreifer Kane und Son wollen auch im Derby gegen Arsenal jubeln

Haben allen Grund zur Freude: Tottenhams Harry Kane (l.) und Heung-Min Son sind das beste Sturmduo Englands. Stellen sie ihre Torgefahr auch gegen Arsenal unter Beweis? Quelle: imago images/Colorsport

Für beide Teams ist die Saison bislang ein Auf und Ab. Während die Gäste noch um einen Champions-League-Platz kämpfen, hat die Heim-Mannschaft kaum noch Aussicht auf die Qualifikation für das internationale Geschäft. Am Sonntag um 17:30 Uhr erfolgt der Anpfiff im Emirates Stadium. Wir werfen einen genaueren Blick auf die Partie in unserem Fußball Experten Tipp:

Statistik
FC Arsenal
vs
Tottenham Hotspur
Arsenal London
Match Historie
Letztes Spiel
Tottenham
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Arsenal London 0:2 Tottenham
Premier League
Arsenal vs Tottenham
Beide Teams treffen in Halbzeit 1
4,50
Tipp platzieren

Beide mussten in der Euro League ran, haben aber beide Spieler geschont um so auch fit in die PL Partie zu gehen. Wir tippen darauf, dass es schon in der ersten Halbzeit auf beiden Seiten Tore gibt

Arsenal: Statistiken, Fakten und Form

Mit Rang zehn und aktuell 38 Punkten muss bei den Ansprüchen der Gunners von einer enttäuschenden Saison gesprochen werden. Zu Platz fünf, der zur Teilnahme an der Europa League berechtigt, beträgt der Abstand bereits zehn Punkte. Nach einem Umbruch mit zahlreichen Abgängen (erst im Winter mussten mit Özil, Mustafi, Sokratis und Kolasinac drei ehemalige oder jetzige Bundesligaprofis gehen, die aussortiert wurden), hat es Trainer Mikel Arteta noch nicht geschafft, sein Team auf einem konstant hohen Niveau zu stabilisieren.

Vor allem mit dem Toreschießen tut sich Arsenal enorm schwer. 35 Treffer bedeuten die wenigsten unter den Top-10-Mannschaften der Premier League. Und das trotz zweier ausgewiesener Torjäger wie Pierre-Emerick Aubameyang und Alexandre Lacazette. Die sind zwar mit jeweils neun Treffern weiter die besten Schützen der Gunners, liegen aber klar unter ihrem Toreschnitt der letzten Jahre. Was auch daran liegt, dass Arteta meist nur einen der beiden von Beginn an spielen lässt. Letzte Hoffnung auf ein versöhnliches Ende der Spielzeit bietet die Europa League, in der sich Arsenal am Donnerstag mit einem 3:1-Sieg bei Olympiakos Piräus eine gute Ausgangsposition verschafft hat, um ins Viertelfinale einzuziehen.

Um die beste Quote zu finden machen wir auch jetzt einen Sportwetten Test und liefern ech interessante Angebote von beispielsweise Bwin Sportwetten:

Buchmacher Tipp Quote
Bwin Logo mini Sieg Tottenham und beide treffen 5,00
888Sport Logo Aubameyang trifft 2,30
Tipico Logo Sieg Arsenal 2,55

 

Tottenham: Statistiken, Fakten und Form

Die Spurs fuhren zuletzt fünf Pflichtspielsiege in Folge ein und sind in der Liga als Siebter mit fünf Punkten Rückstand weiter im Rennen um Champions-League-Platz vier. In letzter Zeit hat sich das Team von Trainer José Mourinho zu einer echten Tormaschine gemausert (15 Tore in den letzten fünf Spielen).

Diese Entwicklung ist eng mit dem Namen Gareth Bale verbunden. Nachdem er ihn lange Zeit mehr oder weniger ignorierte, hat Mourinho den von Real Madrid ausgeliehenen Star-Stürmer inzwischen in die Mannschaft eingebaut. Der Waliser dankt es mit Toren, traf in den letzten sieben Einsätzen sechsmal und bereitete zudem drei Treffer vor. Damit ergänzt er das torgefährlichste Sturmduo der Premier League, bestehend aus Spurs-Kapitän Harry Kane (16 Tore, 13 Assists) und Heung-Min Son (13 Tore, 9 Assists), hervorragend. Auswärts tat sich Tottenham zuletzt jedoch schwer, verlor drei seiner letzten vier Gastspiele. Aber: Das Hinspiel gegen Arsenal wurde mit 2:0 gewonnen.

Direktvergleich/H2H: FC Arsenal – Tottenham Hotspur

176 Spiele Arsenal Tottenham
Siege 71 56
Unentschieden 49 49
Niederlagen 56 71
erzielte Tore 275 243

Voraussichtliche Aufstellungen: FC Arsenal – Tottenham Hotspur

Von Verletzungen oder Sperren sind die Gunners derzeit verschont, sodass Trainer Arteta personell aus dem Vollen schöpfen kann.

Auch das Mourinho-Ensemble hat lediglich den Ausfall von Mittelfeldspieler Giovani Lo Celso (Oberschenkel) zu verkraften. Ansonsten können die Spurs ihre beste Elf aufbieten.

Aufstellung Arsenal Tottenham
Torwart Leno Lloris
Defensive Tierney, Mari, Luiz, Bellerin Reguilon, Alderweireld, Dier, Doherty
Mittelfeld Willian, Xhaka, Odegaard, Thomas, Saka Ndombele, Höjbjerg, Alli
Sturm Aubameyang Son, Kane, Bale

FC Arsenal – Tottenham Hotspur: Wett-Tipps und Prognose

Die letzten beiden und drei der jüngsten fünf Derbys gegen Arsenal gewann Tottenham (bei zwei Remis). Der letzte Sieg der Gunner liegt bereits mehr als zwei Jahre zurück. Auch die derzeitige Form spricht für die Gäste. Die Quoten auf den Auswärtssieg sind sogar leicht höher als die auf den Heimerfolg.

Den Tipp auf Tottenham als Draw-No-Bet-Variante halten wir für die beste Option. Bei seinem derzeitigen Lauf und den Offensivqualitäten der Spurs lässt sich auch ein Tipp auf Gareth Bale als Torschützen wagen. Wir machen den Unibet Test und finden hier eine 4,4er Quote für Bale Tor und Doppelte Chance X2.

Premier League
Arsenal vs Tottenham
Tor Bale und Tottenham verliert nicht
4,40
Tipp platzieren

Arsenal spielt eine grottige Saison und steht auch weit entfernt von den Plätzen die nächste Saison eine Europacup Teilnahme ermöglichen. Tottenham hat es besser erwischt und daher denken wir, dass sie bessere Chancen haben hier zu punkten. Bale kommt immer besser in Fahrt.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps